Rechtsprechung
   BVerwG, 24.01.2011 - 2 B 2.11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,441
BVerwG, 24.01.2011 - 2 B 2.11 (https://dejure.org/2011,441)
BVerwG, Entscheidung vom 24.01.2011 - 2 B 2.11 (https://dejure.org/2011,441)
BVerwG, Entscheidung vom 24. Januar 2011 - 2 B 2.11 (https://dejure.org/2011,441)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,441) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Landesbeamtengesetz NRW § 15; Laufbahnverordnung NRW 2009 § 6, § 52 Abs. 1, § 84 Abs. 2; VwGO § 132 Abs. 2 Nr. 1
    Landesbeamter; Lehrer; Einstellung; Übernahme; Probebeamtenverhältnis; Einstellungshöchstalter; Höchstaltersgrenze; Kausalität; erhebliches dienstliches Interesse; Überscheitung; Ausnahme; Kindererziehung; Wehrdienst Zivildienst; freiwilliges soziales Jahre; Ermessen; ...

  • openjur.de

    Landesbeamter; Lehrer; Einstellung; Übernahme; Probebeamtenverhältnis; Einstellungshöchstalter; Höchstaltersgrenze; Kausalität; erhebliches dienstliches Interesse; Überscheitung; Ausnahme; Kindererziehung; Wehrdienst Zivildienst; freiwilliges soziales Jahre; Ermessen; ...

  • Bundesverwaltungsgericht

    Landesbeamtengesetz NRW § 15
    Landesbeamter; Lehrer; Einstellung; Übernahme; Probebeamtenverhältnis; Einstellungshöchstalter; Höchstaltersgrenze; Kausalität; erhebliches dienstliches Interesse; Überscheitung; Ausnahme; Kindererziehung; Wehrdienst Zivildienst; freiwilliges soziales Jahre; Ermessen; ...

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 6 LBV NW 1995 vom 18.07.2009, § 52 Abs 1 LBV NW 1995 vom 18.07.2009, § 84 Abs 2 LBV NW 1995 vom 18.07.2009, § 132 Abs 2 Nr 1 VwGO
    Beamtenverhältnis auf Probe; Höchstaltersgrenze für Laufbahnbewerber; Ausnahmen

  • Wolters Kluwer

    Grundsätzliche Bedeutung einer Rechtssache bei Zulassung eines Rechtsmittels durch das Tatsachengericht in einem parallel gelagerten Verfahren; Vereinbarkeit der Einstellungsaltersgrenze von 40 Jahren der Laufbahnverordnung Nordrhein Westfalen (LVO NRW) mit höherrangigem ...

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Grundsätzliche Bedeutung einer Rechtssache bei Zulassung eines Rechtsmittels durch das Tatsachengericht in einem parallel gelagerten Verfahren; Vereinbarkeit der Einstellungsaltersgrenze von 40 Jahren der LVO NRW mit höherrangigem Recht; Abhängigmachung der Einstellung ...

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2011, 329
  • DÖV 2011, 491
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (244)

  • BVerwG, 06.11.2014 - 2 B 97.13

    Polizeivollzugsbeamter; vorzeitige Versetzung in den Ruhestand;

    Ein derartiger Klärungsbedarf besteht nicht, wenn die Rechtsfrage auf der Grundlage der bundesgerichtlichen Rechtsprechung oder des Gesetzeswortlauts mit Hilfe der üblichen Auslegungsregeln eindeutig beantwortet werden kann (stRspr; vgl. Beschluss vom 24. Januar 2011 - BVerwG 2 B 2.11 - NVwZ-RR 2011, 329 Rn. 4).
  • BVerwG, 16.04.2020 - 2 B 5.19

    Ursachen und Prognosezeitraum bei einer Zurruhesetzung wegen Dienstunfähigkeit

    Ein derartiger Klärungsbedarf besteht nicht, wenn die Rechtsfrage bereits geklärt ist oder auf der Grundlage der bestehenden bundesgerichtlichen Rechtsprechung mit Hilfe der anerkannten Auslegungsregeln auch ohne Durchführung eines Revisionsverfahrens eindeutig beantwortet werden kann (stRspr, vgl. BVerwG, Beschlüsse vom 24. Januar 2011 - 2 B 2.11 - NVwZ-RR 2011, 329 Rn. 4, vom 9. April 2014 - 2 B 107.13 - Buchholz 310 § 132 Abs. 2 Ziff. 2 VwGO Nr. 20 Rn. 9 und vom 24. April 2017 - 1 B 70.17 - Buchholz 310 § 132 Abs. 2 Ziff. 1 VwGO Nr. 68 Rn. 3).
  • BVerwG, 21.06.2012 - 2 B 23.12

    Umsetzung; Umsetzungsermessen; dienstlicher Grund; Fürsorgepflicht;

    Dies ist nicht der Fall, wenn sie durch die bundesgerichtliche Rechtsprechung bereits geklärt ist oder auf ihrer Grundlage ohne Durchführung eines Revisionsverfahrens beantwortet werden kann (stRspr; vgl. zuletzt Beschluss vom 24. Januar 2011 - BVerwG 2 B 2.11 - juris Rn. 4 = NVwZ-RR 2011, 329 Rn. 4 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht