Weitere Entscheidung unten: LG Krefeld, 15.12.2007

Rechtsprechung
   AG Göttingen, 09.05.2008 - 74 IN 67/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,12163
AG Göttingen, 09.05.2008 - 74 IN 67/08 (https://dejure.org/2008,12163)
AG Göttingen, Entscheidung vom 09.05.2008 - 74 IN 67/08 (https://dejure.org/2008,12163)
AG Göttingen, Entscheidung vom 09. Mai 2008 - 74 IN 67/08 (https://dejure.org/2008,12163)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,12163) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Insolvenzverfahren: Kostenstundung in einem zweiten Insolvenzverfahren bei Rücknahme des Antrags auf Restschuldbefreiung im Erstverfahren

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Insolvenzverfahren: Kostenstundung in einem zweiten Insolvenzverfahren bei Rücknahme des Antrags auf Restschuldbefreiung im Erstverfahren

  • zvi-online.de

    InsO § 4a Abs. 1, § 290 Abs. 1 Nr. 3
    Bewilligung der Stundung in zweitem Insolvenzverfahren nach Rücknahme des ersten Antrags auf Restschuldbefreiung

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • NZI 2008, 447
  • Rpfleger 2008, 527
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   LG Krefeld, 15.12.2007 - 6 T 253/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,21505
LG Krefeld, 15.12.2007 - 6 T 253/07 (https://dejure.org/2007,21505)
LG Krefeld, Entscheidung vom 15.12.2007 - 6 T 253/07 (https://dejure.org/2007,21505)
LG Krefeld, Entscheidung vom 15. Dezember 2007 - 6 T 253/07 (https://dejure.org/2007,21505)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,21505) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • zvi-online.de

    InsO § 298
    Wirkungslosigkeit des wegen Nichtdeckung der Mindestvergütung ergangenen Versagungsbeschlusses nach verspäteter Zahlung und Antragsrücknahme durch Treuhänder

  • Wolters Kluwer

    Versagung einer Restschuldbefreiung durch das Amtsgericht; Rücknahme des Antrages auf Versagung der Restschuldbefreiung nach § 298 Insolvenzordnung (InsO) durch den Treuhänder

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZI 2008, 447
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 15.07.2010 - IX ZB 269/09

    Restschuldbefreiungsverfahren: Voraussetzungen und Rechtsfolgen der Rücknahme

    b) Der Antrag muss bis zum rechtskräftigen Abschluss des durch ihn eingeleiteten Verfahrens aufrecht erhalten bleiben (vgl. etwa LG Dresden ZInsO 2007, 557, 558; Uhlenbruck/Vallender, InsO 13. Aufl. § 290 Rn. 4; Graf-Schlicker/Kexel, InsO 2. Aufl. § 290 Rn. 6; HmbKomm-InsO/Streck, 3. Aufl. § 290 Rn. 5a; Wenzel, in Kübler/Prütting/Bork, InsO § 290 Rn. 5; vgl. auch LG Krefeld ZVI 2008, 86 zur Rücknahme eines Versagungsantrags nach § 298 InsO).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht