Weitere Entscheidungen unten: OLG Karlsruhe, 06.06.1991 | OLG Celle, 27.05.1992

Rechtsprechung
   LG Hamburg, 24.04.1992 - 306 O 344/91   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1992,8079
LG Hamburg, 24.04.1992 - 306 O 344/91 (https://dejure.org/1992,8079)
LG Hamburg, Entscheidung vom 24.04.1992 - 306 O 344/91 (https://dejure.org/1992,8079)
LG Hamburg, Entscheidung vom 24. April 1992 - 306 O 344/91 (https://dejure.org/1992,8079)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1992,8079) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 249 § 250
    Haftungsverteilung bei Kollision eines aus einer Grundstücksausfahrt ausfahrenden Fahrzeugs mit einem den Gehweg benutzenden Radfahrer; Ersatzfähigkeit einer Nutzungsausfallentschädigung für Fahrräder

Papierfundstellen

  • NZV 1993, 33
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Frankenthal, 05.06.2020 - 4 O 10/19

    Radfahrer, Überholen von Reitern, Sorgfaltspflicht

    Dabei kann zwar grundsätzlich auch der Verlust der Nutzungsmöglichkeit eines Fahrrades als ersatzfähiger Schaden anzusehen sein (ablehnend LG Hamburg, Urteil vom 24. April 1992 - 306 O 344/91 -, juris), wenn das Fahrrad etwa regelmäßig für den Weg zur Arbeit genutzt wird.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 06.06.1991 - 12 U 33/91   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1991,3697
OLG Karlsruhe, 06.06.1991 - 12 U 33/91 (https://dejure.org/1991,3697)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 06.06.1991 - 12 U 33/91 (https://dejure.org/1991,3697)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 06. Juni 1991 - 12 U 33/91 (https://dejure.org/1991,3697)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1991,3697) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Kleine Benzinklausel; Haftpflichtversicherung

  • rechtsportal.de (Leitsatz)

    AKB § 2 Nr. 2b, § 10, § 11 Nr. 3 S. 1; BBR Nr. 3

Papierfundstellen

  • NZV 1993, 33
  • VersR 1992, 564
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Celle, 27.05.1992 - 8 U 123/91   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1992,9550
OLG Celle, 27.05.1992 - 8 U 123/91 (https://dejure.org/1992,9550)
OLG Celle, Entscheidung vom 27.05.1992 - 8 U 123/91 (https://dejure.org/1992,9550)
OLG Celle, Entscheidung vom 27. Mai 1992 - 8 U 123/91 (https://dejure.org/1992,9550)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1992,9550) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • NZV 1993, 33
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • OLG Köln, 14.06.2005 - 9 U 174/04

    Leistungsfreiheit des Versicherers bei Entwendung eines vorübergehend

    Darunter ist ein mit Seitenwänden und Dach versehener Raum zu verstehen, der nicht frei zugänglich sein darf (vgl. OLG Celle, ZfS 1992, 269; Stiefel/Hofmann, a.a.O., § 5, Rn 15; differenzierend für Carport miteiner offenen Seite Knappmann in Prölss/Martin, VVG, 27. Aufl., § 5 AKB, Rn 8).

    Umfriedeter Abstellplatz ist ein geschlossener Hofraum oder umzäunter freier Platz, nicht aber ein Gelände, das von der öffentlichen Straße her ohne weiteres frei zugänglich ist (vgl. Senat, r+s 2003, 232; OLG Celle, ZfS 1992, 269, Stiefel/Hofmann, a.a.O., § 5 AKB, Rn 15).

  • OLG Schleswig, 07.05.2009 - 16 U 143/08

    Umfriedeter Abstellplatz iSd § 5a AKB

    Das Oberlandesgericht Celle hat verlangt, dass eine körperliche Abgrenzung wie Zaun, Mauer oder Hecke vorhanden ist und eine derartige Absperrung zusätzlich als vor Diebstahl schützende sozialpsychologische Hemmschwelle zu dienen habe (NZV 1993, 33).
  • OLG Karlsruhe, 01.03.2012 - 12 U 196/11

    Kfz-Kaskoversicherung: Versicherungsschutz nach Stilllegung des Fahrzeugs und

    Ein Grundstück soll nach einer Auffassung nur dann als umfriedet gelten, wenn eine körperliche Abgrenzung wie Zaun, Mauer oder Hecke vorhanden ist; eine derartige Absperrung müsse auch zusätzlich als eine vor Diebstahl schützende sozialpsychologische Hemmschwelle dienen (OLG Celle ZfSch 1992, 269).
  • LG Hannover, 30.06.2006 - 8 S 17/06

    Zum Verlust des Versicherungsschutzes wegen grober Fahrlässigkeit bei der

    Jedem Versicherungsnehmer muss aber auch unmittelbar einleuchten, dass es Diebe(sbanden) gibt, die gezielt auf die Suche nach geeigneten Diebstahlsobjekten in Kfz gehen und dabei auch Stellplätze von Privatgrundstücken betreten, so dass für dort abgestellte Fahrzeuge jedenfalls dann keine wesentlich anderen Sorgfaltsanforderungen gelten können, wenn - wie hier - keine besonderen Schutzvorkehrungen gegen das Betreten des Privatgrundstückes durch Unbefugte bestehen (vgl. etwa zu der Frage, wann ein umfriedeter Abstellplatz im Sinne der AKB vorliegt: OLG Köln RuS 2003, 232; OLG Celle, ZfS 1992, 269).
  • OLG Celle, 23.02.2006 - 8 U 161/05

    Ungesichertes Motorrad - Versicherung ist leistungsfrei!

    Soweit der Senat einmal auf diesen Umstand abgestellt hat, betraf er nicht die Anwendung des § 61 VVG, sondern die Frage, wann von einem umfriedeten Abstellplatz im Sinne von § 5a Abs. 2 AKB ausgegangen werden kann (Urteil vom 4. Oktober 1989 - 8 U 10/89 -, in: ZfS 1990, 203: einschränkend dann auch wieder Senat im Urteil vom 27. Mai 1992 - 8 U 123/91 -, in: ZfS 1992, 269).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht