Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 03.12.2007 - 6 W 184/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,7289
OLG Frankfurt, 03.12.2007 - 6 W 184/07 (https://dejure.org/2007,7289)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 03.12.2007 - 6 W 184/07 (https://dejure.org/2007,7289)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 03. Dezember 2007 - 6 W 184/07 (https://dejure.org/2007,7289)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,7289) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    § 312c Abs 1 Nr 1 BGB, § 1 Abs 1 Nr 1 BGB-InfoV, § 1 Abs 1 Nr 3 BGB-InfoV, § 1 Abs 1 Nr 10 BGB-InfoV, § 1 Abs 4 S 3 BGB-InfoV
    Wettbewerbsverstoß im Internet: Informationspflichtverletzung des Anbieters auf einer Auktionsplattform

  • Judicialis

    BGB § 312 c; ; BGB-InfoV § 1; ; UWG § 2 Abs. 2

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 312c; BGB-InfoV § 1; UWG § 2 Abs. 2
    Informationsplichten gewerblicher Anbieter auf Internet-Auktionsplattformen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • webshoprecht.de (Leitsatz und Auszüge)

    Ebay - Informationspflichten nach BGB-InfoV

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anzahl der Bewertungen innerhalb der letzten sechs Monate vor Versteigerung des fraglichen Artikels, Neuzustand und Ähnlichkeit der angebotenen Artikel als Anhaltspunkte für eine gewerbliche Betätigung des Verkäufers; Anforderungen an den Fortfall der Wiederholungsgefahr ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • OLG-Report Frankfurt 2008, 782
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Karlsruhe, 23.06.2010 - 4 W 19/10

    Streitwert für fehlerhafte Widerrufsbelehrung und unzureichende Garantieangaben

    Die veröffentlichten Streitwertfestsetzungen liegen allerdings in der Mehrzahl nicht über 5.000,00 EUR pro Verstoß (vgl. OLG Düsseldorf a.a.O. - 900, 00 EUR - OLG Frankfurt, OLGR 2008, 782 - 1.000,00 EUR - KG Berlin, Beschluss vom 25.03.2008 - 5 W 58/08 -, zitiert nach Juris - 1.250,00 EUR - OLG Stuttgart, OLGR 2008, 377 - 2.500,00 EUR - KG Berlin, KGR 2008, 351; - 3.400,00 EUR - OLG Hamm, NJW-RR 2010, 253 [OLG Hamm 02.07.2009 - 4 U 43/09] - 4.000,00 EUR - OLG Naumburg, Urteil vom 13.07.2007 - 10 U 30/07 -, zitiert nach Juris - 5.000,00 EUR - KG Berlin, GRUR-RR 2008, 134 - 5.000,00 EUR - bei diesen Entscheidungen hat eine Herabsetzung gemäß § 12 Abs. 4 UWG - anders als vorliegend - keine Rolle gespielt).
  • OLG Karlsruhe, 10.06.2010 - 4 W 19/10

    Streitwert eines Antrags auf Unterlassung fehlerhafter Widerrufsbelehrungen beim

    Die veröffentlichten Streitwertfestsetzungen liegen allerdings in der Mehrzahl nicht über 5.000,00 EUR pro Verstoß (vgl. OLG Düsseldorf aaO. - 900, 00 EUR - OLG Frankfurt, OLGR 2008, 782 - 1.000,00 EUR - KG Berlin, Beschluss vom 25.03.2008 - 5 W 58/08 -, zitiert nach Juris - 1.250,00 EUR - OLG Stuttgart, OLGR 2008, 377 - 2.500,00 EUR - KG Berlin, KGR 2008, 351; - 3.400,00 EUR - OLG Hamm, NJW-RR 2010, 253 - 4.000,00 EUR - OLG Naumburg, Urteil vom 13.07.2007 - 10 U 30/07 -, zitiert nach Juris - 5.000,00 EUR - KG Berlin, GRUR-RR 2008, 134 - 5.000,00 EUR - bei diesen Entscheidungen hat eine Herabsetzung gemäß § 12 Abs. 4 UWG - anders als vorliegend - keine Rolle gespielt).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht