Weitere Entscheidungen unten: OLG Oldenburg, 11.10.2007 | OLG Naumburg, 25.06.2007

Rechtsprechung
   OLG München, 13.03.2008 - 6 U 1623/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,9352
OLG München, 13.03.2008 - 6 U 1623/07 (https://dejure.org/2008,9352)
OLG München, Entscheidung vom 13.03.2008 - 6 U 1623/07 (https://dejure.org/2008,9352)
OLG München, Entscheidung vom 13. März 2008 - 6 U 1623/07 (https://dejure.org/2008,9352)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,9352) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Wettbewerbswidriges Betreiben einer Internet-Plattform mit der Möglichkeit für "Forumsärzte" zur nachträglichen Unterbietung des Kostenvoranschlags eines Arztkollegen

  • online-und-recht.de
  • Judicialis

    UWG § 3; ; UWG § 4 Nr. 11; ; UWG § 8; ; BO für Zahnärzte § 8 Abs. 2

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbswidrigkeit einer Internetplattform zur Unterbietung zahnärztlicher Heilungs- und Kostenpläne

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • IWW (Kurzinformation)

    Internetplattform "2te Zahnarztmeinung" ist unzulässig

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Wettbewerbswidrigkeit einer zahnärztlichen kostenvoranschlagsunterbietenden Internetplattform; Verdrängung eines bisher tätigen Zahnarztes durch einen den Patienten nicht untersuchenden Kollegen aufgrund eines Internetplattformkontaktes; Wettbewerbsrechtliche ...

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Unzulässiges Preisunterbieten bei ärztlichen Leistungen

  • krankenkassen-direkt.de (Kurzinformation)

    Auktionsportal "2te-Zahnarztmeinung.de" unzulässig

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 01.12.2010 - I ZR 55/08

    Zweite Zahnarztmeinung

    Die Berufung der Beklagten ist ohne Erfolg geblieben (OLG München, OLG-Rep 2008, 452 = MedR 2008, 509).
  • OLG Frankfurt, 19.03.2010 - 10 U 163/09

    Zum Vergütungsanspruch des Betreibers einer Internetplattform, auf der Heil- und

    Entsprechend den Ausführungen des Urteils des LG München - 1 HK O 7890/06 - vom 15.11.2006, bestätigt durch das Urteil des OLG München - 6 U 1623/07 - vom 13.03.2008 (der Bundesgerichtshof - I ZR 55/08 - hat mit Beschluss vom 01.10.2009 auf die Nichtzulassungsbeschwerde der Klägerin die Revision zugelassen), durch das die Klägerin zur Unterlassung des Betriebs der Internetseite verurteilt worden sei, komme es durch den Betrieb der Internetseite zu einem wettbewerbswidrigen Verhalten und einem Verstoß gegen die Berufsordnung der Zahnärzte.

    Auch das OLG München - Urteil vom 13.03.2008 - 6 U 1623/07 - verweist darauf, dass die Verdrängung deshalb in besonderem Maße unlauter sei, weil die Forumsärzte eine Sichtung des Patienten überhaupt nicht vornehmen, sondern allein von der "Papierform" her entscheiden.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Oldenburg, 11.10.2007 - 14 U 71/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,9897
OLG Oldenburg, 11.10.2007 - 14 U 71/07 (https://dejure.org/2007,9897)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 11.10.2007 - 14 U 71/07 (https://dejure.org/2007,9897)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 11. Januar 2007 - 14 U 71/07 (https://dejure.org/2007,9897)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,9897) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Gefährdungshaftung beim Betrieb von Luftfahrzeugen: Haftung für Personenschaden durch kleinmotoriges Flugzeug nach Dänischem Recht; Haftungsausschluss wegen Verschuldens des Geschädigten; Aufenthalt am Startbahnrand während eines Flugzeugstarts als grob fahrlässiges ...

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Gefährdungshaftung beim Betrieb von Luftfahrzeugen: Haftung für Personenschaden durch kleinmotoriges Flugzeug nach Dänischem Recht; Haftungsausschluss wegen Verschuldens des Geschädigten; Aufenthalt am Startbahnrand während eines Flugzeugstarts als grob fahrlässiges ...

  • Judicialis

    ZPO § 293

  • rechtsportal.de

    ZPO § 293
    Entbehrlichkeit der Einholung eines Rechtsgutachtens zur Ermittlung ausländischen Rechts

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Verursachung eines Personenschadens auf einem privaten dänischen Flugplatz; Deliktischer Schadensersatzanspruch nach dänischem Luftverkehrsrecht und allgemeinem Deliktsrecht; Einholung eines Gutachtens zur Klärung einer nach ausländischem Recht zu beurteilenden ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Naumburg, 25.06.2007 - 4 W 40/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,15489
OLG Naumburg, 25.06.2007 - 4 W 40/06 (https://dejure.org/2007,15489)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 25.06.2007 - 4 W 40/06 (https://dejure.org/2007,15489)
OLG Naumburg, Entscheidung vom 25. Juni 2007 - 4 W 40/06 (https://dejure.org/2007,15489)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,15489) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis

    ZPO § 98 Satz 2; ; ZPO § 269 Abs. 3; ; ZPO § 269 Abs. 3 Satz 2; ; ZPO § 278 Abs. 6

  • rechtsportal.de

    Parteiänderung oder Rubrumsberichtigung bei Teilrechtsfähigkeit der Wohnungseigentumsgemeinschaft und mangelnder Identität der verklagten Wohnungseigentümer mit der Wohnungseigentümergemeinschaft

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Parteiänderung oder Rubrumsberichtigung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Möglichkeit der Änderung eines Passivrubrums nach Anerkennung der Teilrechtsfähigkeit einer Wohnungseigentümergemeinschaft

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht