Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 18.02.2000 - 22 U 166/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,3381
OLG Düsseldorf, 18.02.2000 - 22 U 166/99 (https://dejure.org/2000,3381)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 18.02.2000 - 22 U 166/99 (https://dejure.org/2000,3381)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 18. Februar 2000 - 22 U 166/99 (https://dejure.org/2000,3381)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,3381) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Schadensersatz; Fahrlässigkeit; Fußboden; Flecken; Aufwendungen; Unverhältnismäßig

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 823 § 249 § 251
    Unverhältnismäßigkeit der Erneuerung eines Fußbodens aus Marmor

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2000, 885
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Bamberg, 04.04.2005 - 4 U 95/04

    Unverhältnismäßiger Aufwand nach Marmorschaden bei Lochbohrung?

    Diese Schätzung ist nach den Umständen des Streitfalls (Beschädigung eines aus Unternehmersicht fremden Gewerks) auf der Grundlage der von der Sachverständigen veranschlagten Kosten einer Auswechslung beider Marmorfelder vorzunehmen (vgl. dazu auch OLG Düsseldorf, MDR 2000, 885 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 05.07.1999 - 2 UF 112/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1999,5096
OLG Karlsruhe, 05.07.1999 - 2 UF 112/99 (https://dejure.org/1999,5096)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 05.07.1999 - 2 UF 112/99 (https://dejure.org/1999,5096)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 05. Juli 1999 - 2 UF 112/99 (https://dejure.org/1999,5096)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,5096) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis

    Eheschließung - Volljährigkeit - Befreiung

  • Wolters Kluwer

    Eheschließung; Befreiung vom Volljährigkeitserfordernis; Jugendamt; Anhörungserfordernis; Sozialhilfebezug

  • rechtsportal.de

    BGB § 1303 Abs. 2; FGG § 50a, 50b
    Eheschließung; Volljährigkeit; Befreiung

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2000, 819
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Dresden, 14.10.1999 - 8 W 713/99, 8 W 714/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1999,3488
OLG Dresden, 14.10.1999 - 8 W 713/99, 8 W 714/99 (https://dejure.org/1999,3488)
OLG Dresden, Entscheidung vom 14.10.1999 - 8 W 713/99, 8 W 714/99 (https://dejure.org/1999,3488)
OLG Dresden, Entscheidung vom 14. Januar 1999 - 8 W 713/99, 8 W 714/99 (https://dejure.org/1999,3488)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,3488) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • nomos.de PDF, S. 43 (Leitsatz und Auszüge)

    § 25 Abs. 3 GKG; §§ 91a, 107 ZPO
    Streitwert nach einseitiger Erledigungserklärung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2001, 428
  • NJ 2000, 262 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (9)

  • OLG Dresden, 07.02.2017 - 4 U 1419/16

    Zu-eigen-machen durch Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken?

    Infolge der durch den Verzicht auf die Rechte aus der einstweiligen Verfügung erfolgten Erledigung war der Streitwert ab dem 15.11.2016 auf das Kosteninteresse zu reduzieren (BGH MDR 2010, 1342; OLG Dresden NJW-RR 2001, 428; Zöller/Vollkommer, 31. Aufl., Rn 48 zu § 91 a ZPO; Seitz/Schmidt, aaO. Rn 10.18; a.A. OLG Frankfurt MDR 1984, 320 OLGR Schleswig 2005, 427).
  • OLG Dresden, 07.02.2017 - 4 U 1422/16

    Anforderungen an die Vollziehung einer Unterlassungsverfügung; Anforderungen an

    Infolge der durch den Verzicht auf die Rechte aus der einstweiligen Verfügung erfolgten Erledigung war der Streitwert ab dem 15.11.2016 auf das Kosteninteresse zu reduzieren (BGH MDR 2010, 1342; OLG Dresden NJW-RR 2001, 428; Zöller/Vollkommer, 31. Aufl., Rn 48 zu § 91 a ZPO; Seitz/Schmidt, aaO. Rn 10.18; a.A. OLG Frankfurt MDR 1984, 320 OLGR Schleswig 2005, 427).
  • OLG Saarbrücken, 09.11.2005 - 5 U 286/05

    Lebensversicherung: Abwarten des Abschlusses sachverständiger Ermittlungen durch

    Diesen Ausführungen sind zahlreiche Oberlandesgerichte gefolgt (OLG Hamm OLGR Hamm 2002, 376, 377; OLG Nürnberg JurBüro 02, 368 - 370; OLG Dresden NJW-RR 2001, 428; OLG Karlsruhe, MDR 94, 217; zur gleich zu beurteilenden einseitigen Teilerledigungserklärung: OLG Saarbrücken OLGR Saarbrücken 98, 396).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 30.07.1998 - 4 U 191/97   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,2297
OLG Düsseldorf, 30.07.1998 - 4 U 191/97 (https://dejure.org/1998,2297)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 30.07.1998 - 4 U 191/97 (https://dejure.org/1998,2297)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 30. Juli 1998 - 4 U 191/97 (https://dejure.org/1998,2297)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,2297) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis
  • Wolters Kluwer

    Straßenverkehr; Motorradunfall; Versicherungsschutz; Fahren ohne Fahrerlaubnis; Unfallversicherung; Motorrad

  • rechtsportal.de

    Leistungsfreiheit des Unfallversicherers wegen Herbeiführung eines Motorradunfalls

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • LG Düsseldorf - 11 O 103/96
  • OLG Düsseldorf, 30.07.1998 - 4 U 191/97

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2000, 619
  • VersR 2000, 309 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Karlsruhe, 19.04.2001 - 4 U 143/00

    Adressenhandel - Versand wettbewerbswidriger Werbung durch Erwerber

    Die Verantwortlichkeit des Dritten folge vielmehr erst daraus, daß er die auf diese Weise ermöglichten Rechtsverletzungen nicht unterbunden habe, obwohl er dazu als Inhaber des Anschlusses die Möglichkeit gehabt hätte und ein derartiges Einschreiten von ihm mit Blick auf die aus dieser Stellung resultierenden Befugnisse und die Überlassung des Anschlusses zu erwarten war (so auch Urteil des Senats vom 02.04.1998 - 4 U 37/97 - und der hierzu ergangene Beschluß des BGH zur Nichtannahme der Revision vom 03.12.1998 - I ZR 125/98 - sowie Urteil des Senats vom 01.04.1999 - 4 U 191/97).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 04.05.1999 - 29 U 206/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1999,4739
OLG Hamm, 04.05.1999 - 29 U 206/98 (https://dejure.org/1999,4739)
OLG Hamm, Entscheidung vom 04.05.1999 - 29 U 206/98 (https://dejure.org/1999,4739)
OLG Hamm, Entscheidung vom 04. Mai 1999 - 29 U 206/98 (https://dejure.org/1999,4739)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,4739) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer

    Öffentliche Zustellung; Versäumnisurteil; Bewilligung; Arglistiges Erschleichen; Wissentlich unvollständige Angaben; Aufenthaltsort des Beklagten

  • rechtsportal.de

    Wirksamkeit der erschlichenen öffentlichen Zustellung

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 23.03.1999 - 4 U 52/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1999,5879
OLG Düsseldorf, 23.03.1999 - 4 U 52/98 (https://dejure.org/1999,5879)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 23.03.1999 - 4 U 52/98 (https://dejure.org/1999,5879)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 23. März 1999 - 4 U 52/98 (https://dejure.org/1999,5879)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,5879) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis
  • Wolters Kluwer

    Diebstahl; Nachschlüssel; Hinreichende Wahrscheinlichkeit; Schlüssel; Einbruchsdiebstahlversicherung; Beweisanforderung; Geschäftsversicherung

  • rechtsportal.de

    VBIB 90 § 5 Nr. 1a; ZPO § 286
    Nachweis eines Nachschlüsseldiebstahls aus einer Zahnarztpraxis

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • LG Düsseldorf - 11 O 306/97
  • OLG Düsseldorf, 23.03.1999 - 4 U 52/98

Papierfundstellen

  • VersR 2000, 225
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Dortmund, 05.02.2007 - 2 O 35/07

    Hausratversicherung - Wohnungsdiebstahl durch Ersatzschlüssel

    4 Denn wenn fest steht, dass der Täter bei einem behaupteten Wohnungsdiebstahl mittels exakt passenden Schlüssels eingedrungen sein muss (weil Einbruchspuren fehlen), so ist der Nachweis, dass ein "falscher" Schlüssel Verwendung gefunden hat, erst geführt, sofern dritte Inhaber eines echten Schlüssels als Täter ausscheiden und die vermutete Redlichkeit des VN, der bei seiner Anhörung angibt, mit der Tat nichts zu tun zu haben, nicht in Zweifel gezogen werden kann (OLG Düsseldorf VersR 1999, 182; 2000, 225).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 25.08.1999 - 7 U 97/97   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1999,41276
OLG Frankfurt, 25.08.1999 - 7 U 97/97 (https://dejure.org/1999,41276)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 25.08.1999 - 7 U 97/97 (https://dejure.org/1999,41276)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 25. August 1999 - 7 U 97/97 (https://dejure.org/1999,41276)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,41276) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • test.de (Kurzinformation)

    Unfallversicherung: Alkoholkrankheit verschwiegen

  • aerzteblatt.de (Pressemeldung)

    Unfallversicherung: Alkoholsucht

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Saarbrücken, 24.03.2010 - 5 U 144/09

    Darlegungs- und Beweislast hinsichtlich des Vorliegens eines versicherten Unfalls

    (1) Krankheit ist ein im Vergleich zum altersentsprechenden Normalzustand regelwidriger Körperzustand, der eine ärztliche Behandlung erfordert (vgl. OLG Schleswig, VersR 1995, 825; OLG Frankfurt, OLGR Frankfurt 2000, 161; Grimm, aaO., § 3 AUB 99, Rdn. 2; Mangen in Beckmann/Matusche-Beckmann, Versicherungsrechts-Handbuch, 2. Aufl., § 47, Rdn. 213).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht