Rechtsprechung
   RG, 30.06.1910 - Rep. VI. 400/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1910,203
RG, 30.06.1910 - Rep. VI. 400/09 (https://dejure.org/1910,203)
RG, Entscheidung vom 30.06.1910 - Rep. VI. 400/09 (https://dejure.org/1910,203)
RG, Entscheidung vom 30. Juni 1910 - Rep. VI. 400/09 (https://dejure.org/1910,203)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1910,203) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz und Volltext)

    Entscheidung des Reichsgerichts in Zivilsachen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • RGZ 74, 139
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BGH, 14.06.1976 - III ZR 105/74

    Anforderungen an das Zustandekommen eines Rechtsgeschäfts bei angeordneter

    Beweispflichtig für die Unentgeltlichkeit des Schuldversprechens sind vielmehr die Beklagten (vgl. RGZ 62, 38, 44 f; 74, 139, 142/3; Staudinger/Müller BGB 10./11. Aufl. § 780 Rdn. 37; Erdsiek/Mühl in Soergel/Siebert BGB 9. Aufl. § 780 Rdn 25).
  • BGH, 12.05.1975 - III ZR 179/72

    Vergütung für die außergerichtliche Tätigkeit eines Rechtsanwalts; Auftrag zur

    Alle zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses erheblichen objektiven Umstände, insbesondere die Verkehrssitte, Art, Umfang und Dauer der Dienstleistungen, die Berufs- und Erwerbsverhältnisse des Dienstleistenden und die Beziehungen der Beteiligten zueinander sind zu berücksichtigen, wie das Berufungsgericht zutreffend ausgeführt hat (vgl. RGZ 74, 139, 141; BAG AP § 612 BGB Nr. 13; BGB-RGRK, 11. Aufl., § 612 Anm. 2; Staudinger/Nipperdey/Mohnen/Neumann, BGB, 11. Aufl., § 612 Rdn. 2-7;Soergel/Wlotzke/Volze, BGB, 10. Aufl., § 612 Rdn. 3-4).
  • BAG, 19.06.1959 - 1 AZR 417/57

    Versorgungsversprechen - Arbeitsrechtliche Ruhegehaltsversprechen - Beendigung

    .Allee i n z e l n e n Umstände s i n d d a r a u f zu p r ü f e n , ob a u s ih n e n e i n A nhalt f ü r d i e Gründe zu e r s e h e n i s t , d ie z u r E r t e i l u n g des V e r s o r g u n g s v e r s p r e c h e n s g e f ü h r t haben ( v g l . RGZ 74, 139 f f . ; P a l a n d t , BGB 14. A u f l . , § 516 Anm. 4 g ) .
  • BGH, 21.05.1982 - III ZR 149/81

    Nichtzulassung der Revision mangels grundsätzlicher Bedeutung - Berücksichtigung

    Es entspricht gefestigter Rechtsprechung, daß die Beweislast für die Unentgeltlichkeit eines Anerkenntnisses derjenige trägt, der sich darauf beruft (vgl. RG Recht 1908 Nr. 3783; RGZ 62, 38, 44; 74, 139, 143; BGH Urteile vom 14. Juni 1976 - III ZR 105/74 - WM 1976, 1053, 1055 und vom 5. Dezember 1979 - IV ZR 107/78 = NJW 1980, 1158, 1159; Baumgärtel/Laumen, Handbuch der Beweislast im Privatrecht, Bd. 1, 1981, §§ 780/781 Rdn. 2 und 3).
  • BGH, 11.02.1957 - VII ZR 254/56
    Auch die Vermögens- und Einkommensverhältnisse der Beteiligten sind für sich allein kein Maßstab für die Abgrenzung der von ihnen als unentgeltliche gedachten Leistungen gegen solche entgeltlicher Art. Die Frage, ob Zuwendungen von erheblicher Höhe noch als unentgeltliche möglich sind, läßt sich vielmehr nur nach den gesamten Umständen des einzelnen Falles beantworten (vgl. auch RGZ 74, 139 [140 f]; Warn 1909 Nr. 534; Enneccerus-Lehmann, 14. Bearb. § 145 I 3 a (S 587); Staudinger-Kober 10. Aufl. Vorbem 1 zu § 516 BGB).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht