Weitere Entscheidung unten: OLG Düsseldorf, 15.10.1990

Rechtsprechung
   LG Heidelberg, 21.01.1991 - 6 T 41/90   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1991,9744
LG Heidelberg, 21.01.1991 - 6 T 41/90 (https://dejure.org/1991,9744)
LG Heidelberg, Entscheidung vom 21.01.1991 - 6 T 41/90 (https://dejure.org/1991,9744)
LG Heidelberg, Entscheidung vom 21. Januar 1991 - 6 T 41/90 (https://dejure.org/1991,9744)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1991,9744) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • FamRZ 1991, 588
  • Rpfleger 1991, 215
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • AG Lörrach, 06.07.2018 - 2 K 22/18

    Einstellung nach § 180 Abs. 2 ZVG kommt nur in Ausnahmefällen zum Tragen

    Es müssen besondere Umstände eine begründete gegenwärtige Besorgnis der Gefährdung des körperlichen, geistigen oder seelischen Kindeswohls nahelegen (LG Berlin FamRZ 1987, 1066; LG Frankenthal Rpfleger 1987, 124; LG Heidelberg FamRZ 1991, 588; LG Limburg a.d. Lahn FamRZ 1987, 1065; LG Freiburg ZflR 2016, 765).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 15.10.1990 - 3 W 386/90   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1990,6767
OLG Düsseldorf, 15.10.1990 - 3 W 386/90 (https://dejure.org/1990,6767)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 15.10.1990 - 3 W 386/90 (https://dejure.org/1990,6767)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 15. Januar 1990 - 3 W 386/90 (https://dejure.org/1990,6767)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1990,6767) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW 1991, 851
  • MDR 1991, 251
  • Rpfleger 1991, 215
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 20.12.2005 - VII ZB 50/05

    Pfändbarkeit des Anspruchs eines Grundstücksmiteigentümers auf Auseinandersetzung

    c) Daher braucht auch nicht entschieden zu werden, ob die Durchsetzung des Aufhebungsanspruchs und die Ausführung der Teilung (§ 753 BGB, §§ 180 ff. ZVG) an § 1365 BGB scheitert (verneinend: OLG Karlsruhe Rpfleger 2004, 235; OLG Düsseldorf Rpfleger 1991, 215; OLG Köln NJW-RR 1989, 325; LG Bielefeld Rpfleger 1989, 518).
  • OLG Karlsruhe, 04.09.2003 - 16 WF 109/03

    Ehegattengemeinschaft: Zwangsversteigerung des Grundvermögens von Ehegatten durch

    Diese Aussage ist in der familienrechtlichen Literatur und in der Rechtsprechung einhellige Meinung (BGB-RGRK/Finke, 12. Aufl., 1984, § 1365 Rn. 22 und Rn. 5; Erman/D. Heckelmann, BGB, 10. Aufl., 2000, § 1365 Rn. 14; Soergel/Lange, BGB Bearbeitung Sommer 1988, § 1365 Rn. 42; Palandt/Brudermüller, BGB, 62. Aufl., 2003, § 1365 Rn. 8; Staudinger/Thiele, BGB Neubearbeitung 2000, § 1365 Rn. 46; Brudermüller, FamRZ 1996, 1520; Rechtsprechung: die von den Klägern selbst vorgelegte OLG Düsseldorf NJW 1991, 851; OLG Köln, NJW-RR 1989, 325; sowie die zahlreichen Rechtsprechungsnachweise in der zitierten Literatur, insbesondere bei Brudermüller FamRZ 1996, 1520 Fn. 53).
  • OLG Frankfurt, 16.09.1998 - 14 W 76/98

    Voraussetzungen für die Statthaftigkeit einer sofortigen Beschwerde; Anordnung

    bedarf (vgl. OLG Bremen, FamRZ 1984, 272; OLG Düsseldorf NJW 1982, 1543; OLG Düsseldorf NJW 1991, 851; BayObLG, NJW-RR 1996, 962).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht