Weitere Entscheidungen unten: OLG München, 10.03.1997 | OLG Nürnberg, 26.06.1997

Rechtsprechung
   OLG Köln, 17.06.1997 - 9 U 204/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1997,6888
OLG Köln, 17.06.1997 - 9 U 204/96 (https://dejure.org/1997,6888)
OLG Köln, Entscheidung vom 17.06.1997 - 9 U 204/96 (https://dejure.org/1997,6888)
OLG Köln, Entscheidung vom 17. Juni 1997 - 9 U 204/96 (https://dejure.org/1997,6888)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,6888) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • VersR 1998, 973
  • r+s 1997, 409
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Stuttgart, 10.08.2004 - 7 U 127/04

    Kfz-Kaskoversicherung: Grobe Fahrlässigkeit bei Entwendung von Fahrzeugschlüsseln

    Das Zurücklassen der Jacke mit den Fahrzeugschlüsseln im Foyer des Gemeindehauses war grob fahrlässig, da zum einen die Garderobe nicht beaufsichtigt und frei zugänglich war und zum anderen die Fahrzeugschlüssel dem PKW des Klägers leicht zuzuordnen waren (ebenso in vergleichbaren Fällen: LG Stuttgart Schaden-Praxis 2000, 390; OLG Koblenz NVersZ 1999, 429; OLG Köln VersR 1998, 973; LG Köln VersR 1998, 752; OLG Köln RuS 1996, 392; OLG Oldenburg RuS 1996, 172; Hanseatisches OLG VersR 1995, 1347; OLG Karlsruhe VersR 1995, 697; LG Stuttgart VersR 1994, 1061; OLG Stuttgart VersR 1992, 567).
  • LG Offenburg, 28.05.2003 - 2 O 75/03

    Leistungsfreiheit der Kfz-Kaskoversicherung: Grob fahrlässige Herbeiführung eines

    Ähnliches nahm das OLG Köln (RuS 1997, 409) für einen Schlüssel an, der während eines Kartenspiels in einer gut besuchten Gaststätte in einer unbeaufsichtigten Jacke aufbewahrt wurde, sowie das OLG Koblenz (NVersZ 1999, 429) für einen Schlüssel in einer Jacke, die in einer unbeaufsichtigten und jedermann zugänglichen Turnhalle aufbewahrt wurde.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG München, 10.03.1997 - 31 U 5564/95   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1997,12024
OLG München, 10.03.1997 - 31 U 5564/95 (https://dejure.org/1997,12024)
OLG München, Entscheidung vom 10.03.1997 - 31 U 5564/95 (https://dejure.org/1997,12024)
OLG München, Entscheidung vom 10. März 1997 - 31 U 5564/95 (https://dejure.org/1997,12024)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,12024) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • r+s 1997, 409
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Nürnberg, 26.06.1997 - 8 U 79/97   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1997,8235
OLG Nürnberg, 26.06.1997 - 8 U 79/97 (https://dejure.org/1997,8235)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 26.06.1997 - 8 U 79/97 (https://dejure.org/1997,8235)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 26. Juni 1997 - 8 U 79/97 (https://dejure.org/1997,8235)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,8235) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Verfahrensgang

  • LG Nürnberg-Fürth - 8 O 2009/96
  • OLG Nürnberg, 26.06.1997 - 8 U 79/97

Papierfundstellen

  • r+s 1997, 409
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Köln, 22.05.2001 - 9 U 172/00

    Grob fahrlässige Herbeiführung des Versicherungsfalls

    Eine Vorfahrtverletzung durch Überfahren eines Stoppschildes ist wegen der großen Gefährlichkeit für den Straßenverkehr objektiv grob fahrlässig (OLG Oldenburg, r+s 1995, 42; OLG Hamm, ZfS 1998, 262: insoweit Aufgabe der früheren, noch von der Klägerin zitierten Auffassung in VersR 1993, 826; OLG Nürnberg, r+s 1997, 409) und ist ein Indiz für grobe Fahrlässigkeit in subjektiver Hinsicht (BGH r+s 1992, 292).
  • LG Aachen, 29.10.2002 - 9 O 196/02
    In Rechtsprechung und Literatur ist weitgehend anerkannt, dass ein Verkehrsteilnehmer, der das für ihn geltende Stoppschild deutschen Rechts nicht beachtet, regelmäßig objektiv und subjektiv grob fahrlässig handelt (OLG Köln, r + s 2002, 57 f., OLG Köln, SP 1996, 21 f., OLG Oldenburg r + s 1995, 42, OLG Hamm, ZFS 1998, 262, OLG Nürnberg, r + s 1997, 409 wohl: Knappmann, in Prölss/Martin, a.a.O., § 12 AKB Rd. 83, jeweils m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht