Rechtsprechung
   EGMR, 13.06.1979 - 6833/74   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1979,366
EGMR, 13.06.1979 - 6833/74 (https://dejure.org/1979,366)
EGMR, Entscheidung vom 13.06.1979 - 6833/74 (https://dejure.org/1979,366)
EGMR, Entscheidung vom 13. Juni 1979 - 6833/74 (https://dejure.org/1979,366)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1979,366) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MARCKX v. BELGIUM

    Art. 34, Art. 8, Art. 8 Abs. 1, Art. 14+8, Art. 14, Protokoll Nr. 1 Art. 1, Protokoll Nr. 1 Art. 1 Abs. 1, Art. 14+P1 Abs. 1, Art. 3, Art. 12, Art. 41 MRK
    Violation of Art. 8 Violation of Art. 14+8 Violation of Art. 14+P1-1 Non-pecuniary damage - finding of violation sufficient (englisch)

  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

    MARCKX c. BELGIQUE

    Art. 34, Art. 8, Art. 8 Abs. 1, Art. 14+8, Art. 14, Protokoll Nr. 1 Art. 1, Protokoll Nr. 1 Art. 1 Abs. 1, Art. 14+P1 Abs. 1, Art. 3, Art. 12, Art. 41 MRK
    Violation de l'Art. 8 Violation de l'Art. 14+8 Violation de l'Art. 14+P1-1 Préjudice moral - constat de violation suffisant (französisch)

  • eugrz.info PDF

    Marckx ./. Belgien

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 1979, 2449
  • FamRZ 1979, 903
  • Serie A Nr. 31
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (453)

  • EGMR, 23.02.2012 - 27765/09

    Italiens Flüchtlingspolitik: Rechte auch auf hoher See

    Furthermore, it is essential that the Convention is interpreted and applied in a manner which renders the guarantees practical and effective and not theoretical and illusory (see Marckx v. Belgium, 13 June 1979, § 41, Series A no. 31; Airey v. Ireland, 9 October 1979, § 26, Series A no. 32; Mamatkulov and Askarov v. Turkey [GC], nos. 46827/99 and 46951/99, § 121, ECHR 2005-I; and Leyla Sahin v. Turkey [GC], no. 44774/98, § 136, ECHR 2005-XI).
  • EGMR, 12.11.2008 - 34503/97

    Demir und Baykara ./. Türkei - Streikrecht für Beamte

    Thus, in the Marckx v. Belgium case, concerning the legal status of children born out of wedlock, the Court based its interpretation on two international conventions of 1962 and 1975 that Belgium, like other States Parties to the Convention, had not yet ratified at the time (Marckx v. Belgium, 13 June 1979, §§ 20 and 41, Series A no. 31).

    In its Marckx v. Belgium judgment of 13 June 1979 (§ 58, Series A no. 31), the Court, responding to the Government's request for determination of the effects of its ruling on previous situations, and taking into account the slow evolution towards the equality of treatment at issue in that case, dispensed the Belgian State from re-opening legal acts or situations that antedated the delivery of its judgment.

  • BVerfG, 24.06.2014 - 1 BvR 2926/13

    Großeltern müssen bei der Auswahl eines Vormunds in Betracht gezogen werden

    Bestehen zwischen nahen Verwandten tatsächlich von familiärer Verbundenheit geprägte engere Bindungen, sind diese vom Schutz des Art. 6 Abs. 1 GG erfasst (vgl. Jarass, in: Jarass/Pieroth, GG, 12. Aufl. 2012, Art. 6 Rn. 10; Kingreen, in: Jura 1997, S. 401 ; Pirson, in: Bonner Kommentar, Bd. 2, Art. 6 Abs. 1, Rn. 21 ; Robbers, in: v. Mangoldt/Klein/Starck, GG, Bd. 1, 6. Aufl. 2010, Art. 6 Abs. 1, Rn. 88 m.w.N.; Uhle, in: Epping/Hillgruber, GG, 2. Aufl. 2013, Art. 6 Rn. 14; ebenso EGMR, Urteil vom 13. Juni 1979 - Marckx - NJW 1979, S. 2449, Rn. 45 zum Schutz des "Familienlebens" im Sinne des Art. 8 EMRK. A.A. Burgi, in: Friauf/Höfling, GG, Bd. 1, Art. 6 Rn. 20 ; von Coelln, in: Sachs, GG, 6. Aufl. 2011, Art. 6 Rn. 17. Soweit aus der Entscheidung des Senats vom 31. Mai 1978 <BVerfGE 48, 327 [339]> etwas anderes gefolgert werden mag, hält der Senat daran nicht fest.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht