Rechtsprechung
   EuG, 07.02.2007 - T-317/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,12467
EuG, 07.02.2007 - T-317/05 (https://dejure.org/2007,12467)
EuG, Entscheidung vom 07.02.2007 - T-317/05 (https://dejure.org/2007,12467)
EuG, Entscheidung vom 07. Februar 2007 - T-317/05 (https://dejure.org/2007,12467)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,12467) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • lexetius.com

    Gemeinschaftsmarke - Anmeldung einer dreidimensionalen Marke - Form einer Gitarre - Absolutes Eintragungshindernis - Verletzung der Verteidigungsrechte - Begründung - Art. 73 der Verordnung (EG) Nr. 40/94

  • Judicialis
  • Europäischer Gerichtshof

    'Kustom Musical Amplification / HABM (Forme d''une guitare)'

    Gemeinschaftsmarke - Anmeldung einer dreidimensionalen Marke - Form einer Gitarre - Absolutes Eintragungshindernis - Verletzung der Verteidigungsrechte - Begründung - Art. 73 der Verordnung (EG) Nr. 40/94

  • EU-Kommission

    Kustom Musical Amplification / OHMI (Forme d'une guitare)

    Gemeinschaftsmarke - Anmeldung einer dreidimensionalen Marke - Form einer Gitarre - Absolutes Eintragungshindernis - Verletzung der Verteidigungsrechte - Begründung - Art. 73 der Verordnung (EG) Nr. 40/94

  • EU-Kommission

    Kustom Musical Amplification / OHMI (Forme d'une guitare)

    Gemeinschaftsmarke , Gewerbliches und kommerzielles Eigentum

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anmeldung einer dreidimensionalen Marke in Form eines Gitarrenkorpus; Anspruch auf rechtliches Gehör im Verwaltungsverfahren; Auswirkung der Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör auf die Entscheidung; Mitteilung von Internetadressen als Grundlage der ...

  • online-und-recht.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Europäischer Gerichtshof (Leitsatz)

    'Kustom Musical Amplification / HABM (Forme d''une guitare)'

    Gemeinschaftsmarke - Anmeldung einer dreidimensionalen Marke - Form einer Gitarre - Absolutes Eintragungshindernis - Verletzung der Verteidigungsrechte - Begründung - Art. 73 der Verordnung (EG) Nr. 40/94

Sonstiges (2)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage, eingereicht am 16. August 2005 - Kustom Musical Amplification Inc. / HABM

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Aufhebung der Entscheidung R 1035/2004-2 der Zweiten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 7. Juni 2005 über die Zurückweisung der Beschwerde gegen die Entscheidung des Prüfers, mit der die Anmeldung einer ...

Papierfundstellen

  • Slg. 2007, II-427
  • GRUR 2007, 509 (Ls.)
  • GRUR Int. 2007, 330
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (22)

  • EuG, 23.05.2019 - T-439/18

    Sintokogio/ EUIPO (ProAssist)

    La requérante invoque, à l'appui de cet argument, l'arrêt du 7 février 2007, Kustom Musical Amplification/OHMI (Forme d'une guitare) (T-317/05, EU:T:2007:39).

    Par ailleurs, les faits de l'espèce se distinguent de ceux de l'affaire ayant donné lieu à l'arrêt du 7 février 2007, Forme d'une guitare (T-317/05, EU:T:2007:39), invoqué par la requérante.

    En effet, premièrement, force est de constater, à l'instar de l'EUIPO, que, contrairement à la présente affaire qui concerne une marque verbale et les significations notoires des éléments qui la composent, l'affaire ayant donné lieu à l'arrêt du 7 février 2007, Forme d'une guitare (T-317/05, EU:T:2007:39), concernait une marque tridimensionnelle représentant la forme du corps d'une guitare et les habitudes du marché en cause.

    Deuxièmement, l'affaire ayant donné lieu à l'arrêt du 7 février 2007, Forme d'une guitare (T-317/05, EU:T:2007:39), concernait, d'une part, des adresses de liens Internet appartenant à des producteurs de guitares transmises avant l'adoption de la décision de la chambre de recours, dans les communications des motifs de refus, et, d'autre part, des adresses de liens Internet communiquées pour la première fois dans la décision de la chambre de recours.

    Contrairement à ce que fait valoir la requérante en se référant à l'affaire ayant donné lieu à l'arrêt du 7 février 2007, Forme d'une guitare (T-317/05, EU:T:2007:39), la question de l'accessibilité ou de la modification du contenu des liens Internet mentionnés par l'examinateur ne se pose pas dans la présente affaire, dès lors que les deux pages Internet sont toujours accessibles et que leur contenu n'a pas changé par rapport au contenu cité par l'examinateur (voir point 18 ci-dessus).

    Par conséquent, l'argument de la requérante fondé sur l'arrêt du 7 février 2007, Forme d'une guitare (T-317/05, EU:T:2007:39), doit être écarté.

  • EuG, 01.06.2016 - T-34/15

    Wolf Oil / EUIPO - SCT Lubricants (CHEMPIOIL)

    Il convient de rappeler que, selon la jurisprudence, il découle de l'article 75, deuxième phrase, du règlement n° 207/2009 que l'EUIPO ne peut fonder sa décision que sur des éléments de fait ou de droit sur lesquels les parties ont pu présenter leurs observations [arrêts du 21 octobre 2004, KWS Saat/OHMI, C-447/02 P, EU:C:2004:649, point 42, et du 7 février 2007, Kustom Musical Amplification/OHMI (Forme d'une guitare), T-317/05, EU:T:2007:39, point 25].

    En vertu de ce principe, les destinataires des décisions des autorités publiques qui affectent de manière sensible leurs intérêts doivent être mis en mesure de faire connaître utilement leur point de vue (arrêt du 7 février 2007, Forme d'une guitare, T-317/05, EU:T:2007:39, point 26).

    Le droit à être entendu s'étend à tous les éléments de fait ou de droit qui constituent le fondement de l'acte décisionnel, mais non à la position finale que l'administration entend adopter [arrêts du 3 décembre 2003, Audi/OHMI (TDI), T-16/02, EU:T:2003:327, point 75 ; du 7 février 2007, Forme d'une guitare, T-317/05, EU:T:2007:39, point 27, et du 23 septembre 2009, Evets/OHMI (DANELECTRO et QWIK TUNE), T-20/08 et T-21/08, EU:T:2009:356, point 47].

  • EuG, 17.10.2018 - T-8/17

    Golden Balls/ EUIPO - Les Éditions P. Amaury (GOLDEN BALLS) - Unionsmarke -

    Conformément à cette disposition, une chambre de recours de l'EUIPO ne peut fonder sa décision que sur des éléments de fait ou de droit sur lesquels les parties ont pu présenter leurs observations [arrêts du 21 octobre 2004, KWS Saat/OHMI, C-447/02 P, EU:C:2004:649, points 42 et 43, et du 7 février 2007, Kustom Musical Amplification/OHMI (Forme d'une guitare), T-317/05, EU:T:2007:39, point 25].

    Ladite disposition consacre, dans le cadre du droit des marques de l'Union européenne, le principe général de protection des droits de la défense en vertu duquel les destinataires des décisions des autorités publiques qui affectent de manière sensible leurs intérêts doivent être mis en mesure de faire connaître utilement leur point de vue (arrêts du 6 septembre 2012, Storck/OHMI, C-96/11 P, non publié, EU:C:2012:537, point 74, et du 7 février 2007, Forme d'une guitare, T-317/05, EU:T:2007:39, point 26).

    Le droit d'être entendu s'étend à tous les éléments de fait ou de droit qui constituent le fondement de l'acte décisionnel et non à la position finale que l'administration entend adopter [arrêts du 3 décembre 2003, Audi/OHMI (TDI), T-16/02, EU:T:2003:327, point 75, et du 7 février 2007, Forme d'une guitare, T-317/05, EU:T:2007:39, point 27].

  • EuG, 25.03.2009 - T-191/07

    DAS GERICHT BESTÄTIGT DIE ENTSCHEIDUNG DES HABM, DEN BEGRIFF "BUDWEISER" NICHT

    73 Satz 2 der Verordnung Nr. 40/94 gewährleistet im Rahmen des Gemeinschaftsmarkenrechts den allgemeinen Grundsatz des Schutzes der Rechte der Verteidigung (Urteile des Gerichts vom 15. September 2005, Citicorp/HABM [LIVE RICHLY], T-320/03, Slg. 2005, II-3411, Randnr. 21, und vom 7. Februar 2007, Kustom Musical Amplification/HABM [Form einer Gitarre], T-317/05, Slg. 2007, II-427, Randnr. 26).
  • EuG, 25.03.2009 - T-402/07

    Kaul / OHMI - Bayer (ARCOL) - Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren -

    Der Anspruch auf rechtliches Gehör erstreckt sich auf alle tatsächlichen oder rechtlichen Gesichtspunkte, die die Grundlage der Entscheidungsfindung bilden, nicht aber auf den endgültigen Standpunkt, den die Verwaltung einnehmen will (vgl. Urteil des Gerichts vom 7. Februar 2007, Kustom Musical Amplification/HABM [Form einer Gitarre], T-317/05, Slg. 2007, II-427, Randnrn. 24, 26 und 27 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 13.05.2020 - T-156/19

    Koenig & Bauer/ EUIPO (we're on it) - Unionsmarke - Anmeldung der Unionswortmarke

    Drittens sind im vorliegenden Fall die in der angefochtenen Entscheidung genannten Internetlinks, anders als in der Rechtssache, in der das Urteil vom 7. Februar 2007, Kustom Musical Amplification/HABM (Form einer Gitarre) (T-317/05, EU:T:2007:39), ergangen ist, auf das sich die Klägerin zur Stützung ihrer Argumentation beruft, nicht unzugänglich geworden, und ihr Inhalt hat sich seit der Prüfung durch den Prüfer oder die Beschwerdekammer nicht geändert.
  • EuG, 17.01.2018 - T-68/16

    Deichmann/ EUIPO - Munich (Représentation d'une croix sur le côté d'une chaussure

    Gestrichelte Linien werden nämlich regelmäßig in vergleichbaren Situationen in dieser Weise verwendet, d. h. in Bezug auf verschiedene Waren, an denen eine Marke angebracht ist, ohne zwangsläufig im Detail alle Konturen oder anderen Eigenschaften dieser Waren anzugeben (Urteile vom 7. Februar 2007, Kustom Musical Amplification/HABM [Form einer Gitarre], T-317/05, EU:T:2007:39, entsprechend vom 14. Juni 2011, Sphere Time/HABM - Punch [An einem Schlüsselband befestigte Uhr], T-68/10, EU:T:2011:269, Rn. 62 bis 64, vom 26. Februar 2014, Sartorius Lab Instruments/HABM [Gelber Bogen am unteren Rand einer Anzeigeeinheit], T-331/12, EU:T:2014:87, und vom 14. März 2014, Lardini/HABM [Anbringung einer Blume an einem Kragen], T-131/13, nicht veröffentlicht, EU:T:2014:129; vgl. ebenfalls in diesem Sinne Urteil vom 4. Dezember 2015, K-Swiss/HABM [Darstellung paralleler Streifen auf einem Schuh], T-3/15, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:937, und entsprechend Urteil vom 21. Mai 2015, adidas/HABM - Shoe Branding Europe [Zwei parallele Streifen auf einem Schuh], T-145/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:303).
  • EuG, 17.12.2010 - T-13/09

    'Storck / HABM (Forme d''une souris en chocolat)' - Gemeinschaftsmarke -

    Der Anspruch auf rechtliches Gehör erstreckt sich auf alle tatsächlichen oder rechtlichen Gesichtspunkte, die die Grundlage der Entscheidungsfindung bilden, nicht aber auf den endgültigen Standpunkt, den die Verwaltung einnehmen will (vgl. Urteil des Gerichts vom 7. Februar 2007, Kustom Musical Amplification/HABM [Form einer Gitarre], T-317/05, Slg. 2007, II-427, Randnrn. 24, 26 und 27 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 13.06.2012 - T-542/10

    XXXLutz Marken / OHMI - Meyer Manufacturing (CIRCON) - Gemeinschaftsmarke -

    Der Anspruch auf rechtliches Gehör erstreckt sich auf alle tatsächlichen oder rechtlichen Gesichtspunkte, die die Grundlage der Entscheidungsfindung bilden (vgl. Urteil des Gerichts vom 7. Februar 2007, Kustom Musical Amplification/HABM [Form einer Gitarre], T-317/05, Slg. 2007, II-427, Randnrn. 24, 26 und 27 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 23.09.2009 - T-20/08

    Evets / HABM (DANELECTRO) - Gemeinschaftsmarke - Gemeinschaftswortmarke

    Der Anspruch auf rechtliches Gehör erstreckt sich auf alle tatsächlichen oder rechtlichen Gesichtspunkte, die die Grundlage der Entscheidungsfindung bilden, nicht aber auf den endgültigen Standpunkt, den die Verwaltung einnehmen will (vgl. Urteil des Gerichts vom 7. Februar 2007, Kustom Musical Amplification/HABM [Form einer Gitarre], T-317/05, Slg. 2007, II-427, Randnrn. 24, 26 und 27 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 08.03.2012 - T-298/10

    Arrieta D. Gross / OHMI - International Biocentric Foundation u.a. (BIODANZA)

  • EuG, 12.05.2009 - T-410/07

    Jurado Hermanos / OHMI (JURADO) - Gemeinschaftsmarke - Gemeinschaftswortmarke

  • EuG, 06.09.2013 - T-599/10

    Eurocool Logistik / OHMI - Lenger (EUROCOOL) - Gemeinschaftsmarke -

  • EuG, 10.12.2009 - T-27/09

    Stella Kunststofftechnik / OHMI - Stella Pack (Stella) - Gemeinschaftsmarke -

  • EuG, 13.02.2019 - T-823/17

    Etnia Dreams/ EUIPO - Poisson (Etnik) - Unionsmarke - Widerspruchsverfahren -

  • EuG, 09.07.2014 - T-184/12

    Moonich Produktkonzepte & Realisierung / OHMI - Thermofilm Australia (HEATSTRIP)

  • EuG, 08.02.2013 - T-33/12

    Piotrowski / HABM (MEDIGYM) - Gemeinschaftsmarke - Internationale Registrierung,

  • EuG, 08.10.2015 - T-547/13

    Rosian Express / HABM (Forme d'une boîte de jeu)

  • EuG, 16.09.2013 - T-284/12

    Oro Clean Chemie / OHMI - Merz Pharma (PROSEPT) - Gemeinschaftsmarke -

  • EuG, 10.02.2015 - T-379/13

    Innovation First / HABM (NANO)

  • EuG, 12.07.2012 - T-279/09

    Aiello / OHMI - Cantoni ITC (100% Capri) - Gemeinschaftsmarke -

  • EuG, 23.10.2015 - T-137/14

    I Castellani / OHMI - Chomarat (Représentation d'un cercle)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht