Rechtsprechung
   BSG, 26.09.2006 - B 1 KR 3/06 R   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,114
BSG, 26.09.2006 - B 1 KR 3/06 R (https://dejure.org/2006,114)
BSG, Entscheidung vom 26.09.2006 - B 1 KR 3/06 R (https://dejure.org/2006,114)
BSG, Entscheidung vom 26. September 2006 - B 1 KR 3/06 R (https://dejure.org/2006,114)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,114) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Krankenversicherung - neuropsychologische Therapie gehörte in 2003/2004 nicht zum Leistungskatalog - Voraussetzungen für Kostenerstattungsanspruch - neue Behandlungsmethode - Erlaubnisvorbehalt - krankenversicherungsrechtlich auszufüllender Rechtsbegriff - Leistungspflicht im Rahmen der stationären Versorgung - keine Übertragbarkeit auf ambulante Versorgung - keine Ausdehnung der BVerfG-Entscheidung vom 6. 12. 2005 auf weitläufigere Bereiche

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Krankenversicherung

  • openjur.de

    Krankenversicherung; neuropsychologische Therapie gehörte in 2003/2004 nicht zum Leistungskatalog; Voraussetzungen für Kostenerstattungsanspruch; neue Behandlungsmethode; Erlaubnisvorbehalt; krankenversicherungsrechtlich auszufüllender Rechtsbegriff; L ...

  • Judicialis
  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Erstattung der Kosten für eine neuropsychologische Therapie; Inanspruchnahme einer Behandlung außerhalb des Sachleistungssystems der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ; Durchführung von "neuen" Behandlungsmethoden im Sinne des Krankenversicherungsrechts ; Neuropsychologische Therapie als eigenständiges Therapieverfahren; Bestehen von Unterschieden für die Leistungserbringung im ambulanten und stationären Bereich; Voraussetzung für eine zulässige Erbringung der Therapie als psychotherapeutische Leistung im System der GKV

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Neuropsychologische Therapie als Leistung der Krankenversicherung

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • nikolaus-beschluss.de (Kurzinformation)

    Neuropsychologischen Therapie - Subarachnoidalblutung

  • aerzteblatt.de (Kurzinformation)

    Ambulante Neuropsychologie: Keine Pflicht zur Kostenerstattung

  • aerzteblatt.de (Kurzinformation)

    Kein Anspruch auf neuro-psychologische Therapie

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Zusammenfassung von "Anmerkung zum Urteil des BSG vom 26.09.2006, Az.: B 1 KR 3/06 (Neuropsychologische Therapie / Kostenerstattung)" von Ri LSG Ulrich Knispel, original erschienen in: SGb 2007, 369 - 372.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZS 2007, 495 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (176)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht