Rechtsprechung
   OLG Braunschweig, 21.10.2005 - Ss (OWi) 81/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,7571
OLG Braunschweig, 21.10.2005 - Ss (OWi) 81/05 (https://dejure.org/2005,7571)
OLG Braunschweig, Entscheidung vom 21.10.2005 - Ss (OWi) 81/05 (https://dejure.org/2005,7571)
OLG Braunschweig, Entscheidung vom 21. Januar 2005 - Ss (OWi) 81/05 (https://dejure.org/2005,7571)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,7571) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • verkehrslexikon.de (Leitsatz und Auszüge)

    Die Gelbphase bei Ampelanlagen muss bei einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h 4 Sekunden umfassen

  • verkehrslexikon.de (Leitsatz)

    Die Vwv. zu § 37 StVO sind zwar keine Rechtssätze, die sich direkt an die Gerichte wenden; vielmehr sind sie unmittelbar nur für die Verwaltungsbehörden verbindlich

  • Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V. (Kurzmitteilung)

    Rotlichtverstoß bei zu kurzer Gelbphase

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Gelbphase eine Sekunde zu kurz - Rotlichtverstoß wird deshalb milder bestraft

  • fahrschule-online.de (Kurzinformation)

    Fahrverbot: Länge der Gelbphase entscheidet

  • taxi-zeitschrift.de (Kurzinformation)

    Fahrverbot: Länge der Gelbphase entscheidet

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Rotlichtverstoß bei zu kurzer Ampelgelbphase innerorts?

Verfahrensgang

  • AG Göttingen - 36 OWi 314/05
  • OLG Braunschweig, 21.10.2005 - Ss (OWi) 81/05

Papierfundstellen

  • NZV 2006, 219
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Wiesbaden, 25.03.2008 - 7 E 687/07

    Nichtigkeit einer Verkehrseinrichtung bei fehlender Verbandskompetenz und

    In einem solchen Fall hat die Straßenbaubehörde die Entscheidung der Straßenverkehrsbehörde über die in einem Verkehrszeichenplan vorgesehenen Maßnahmen einzuholen (vgl. VV - StVO Rn. 46 zu § 45 Abs. 2 StVO, abgedruckt bei Jagow/Burmann/Heß, Straßenverkehrsrecht, 20. A., 2008; vgl. zur Bindungswirkung der Verwaltungsvorschrift nur OLG Braunschweig DAR 2006, 222).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht