Rechtsprechung
   OLG Zweibrücken, 29.09.2010 - 1 VAs 1/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,6001
OLG Zweibrücken, 29.09.2010 - 1 VAs 1/10 (https://dejure.org/2010,6001)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 29.09.2010 - 1 VAs 1/10 (https://dejure.org/2010,6001)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 29. September 2010 - 1 VAs 1/10 (https://dejure.org/2010,6001)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,6001) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 35 BtMG, § 55 RVG, Nr 3100 RVG-VV, Nr 4204 RVG-VV, § 23 GVGEG
    Vergütung des im Weg der Prozesskostenhilfe beigeordneten Rechtsanwalts: Zurückstellung einer Freiheitsstrafe zur Durchführung einer Suchtbehandlung

  • IWW
  • ra.de
  • edoweb-rlp.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vergütung des Rechtsanwalts in einem gerichtlichen Verfahren betreffend die Zurückstellung der Strafvollstreckung nach § 35 BtMG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation)

    Verfahren nach § 35 BtMG - wonach verdient man in denen sein Geld?

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Vergütung des Rechtsanwalts in einem gerichtlichen Verfahren betreffend die Zurückstellung der Strafvollstreckung nach § 35 Betäubungsmittelgesetz (BtMG)

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2011, 32
  • Rpfleger 2011, 116
  • StRR 2010, 480
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Jena, 27.11.2015 - 1 VAs 8/14

    Kostenfestsetzung nach einem Antragsverfahren auf gerichtliche Entscheidung wegen

    Mit Beschluss vom 31.07.2015 hat das Thüringer Oberlandesgericht - Rechtspflegerin - dem als sofortige Beschwerde angesehenen Rechtsbehelf unter Bezugnahme auf eine Entscheidung des OLG Zweibrücken (Rpfleger 2011, 116) nicht abgeholfen und das Verfahren dem Senat zur Entscheidung vorgelegt.
  • LG Wiesbaden, 11.09.2014 - 2 Qs 69/14

    Ähnliche Verfahren, Zurückstellung, Strafvollstreckung

    Kommt es dagegen zu einem Verfahren nach § 23 ff EGGVG sind die Gebühren nach Nr. 3100 VV RVG festzusetzen (so OLG Zweibrücken, Beschluss vom 29.09.2010, 1 VAs 1/10, dieser Entscheidung folgend Mayer-Kroiß, RVG, Rn 4 zu Nummern 4200 - 4207 VV).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht