Rechtsprechung
   OLG Nürnberg, 07.06.2001 - VAs 567/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,8338
OLG Nürnberg, 07.06.2001 - VAs 567/01 (https://dejure.org/2001,8338)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 07.06.2001 - VAs 567/01 (https://dejure.org/2001,8338)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 07. Juni 2001 - VAs 567/01 (https://dejure.org/2001,8338)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,8338) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Zulässigkeit der Kontrolle eines Rechtsanwaltes mittels Metalldetektors vor Betreten einer Justizvollzugsanstalt der höchsten Sicherheitsstufe; Vereinbarkeit des Durchsuchens eines Verteidigers mit dem Grundrecht der Berufsfeiheit sowie der Menschenwürde; Frage nach der ...

  • archive.org (Leitsatz und Auszüge)

    EGGVG §§ 23 ff; GG Art 1 Abs 1, 12 Abs 1; StVollzG § 24 ABS 3
    Kontrolle vor Betreten einer Justizvollzugsanstalt

  • archive.org (Leitsatz und Auszüge)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    EGGVG § 23; StVollzG § 24 Abs. 3
    Zulässigkeit von Kontrollen eines Rechtsanwalts bei Betreten einer Justizvollzugsanstalt

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2002, 694
  • StV 2002, 669
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.09.2013 - 4 A 1778/12

    Fortsetzungsfeststellungsinteresse aus einer Widerholungsgefahr bei Ungewissheit

    vgl. dazu OVG NRW, Beschluss vom 12. Februar 2007 - 1 A 749/06 -, NJW 2007, 3798; OLG Nürnberg, Beschluss vom 7. Juni 2001 - VAs 567/01 -, NJW 2002, 694; Dickert/ Hagspiel, BayVBl. 2013, 102, 104.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 12.02.2007 - 1 A 749/06

    Beschlagnahme eines als Schlüsselanhänger benutzten Taschenmessers und eines

    In der Bevölkerung stoßen derartige Kontrollen schon im Eigeninteresse der Kontrollierten nicht nur auf Duldung, sondern auf breiteste Akzeptanz, vgl. schon den vom Kläger zitierten Beschluss des OLG Nürnberg vom 7. Juni 2001 - VAs 567/01 -, NJW 2002, 694 (zur Lage vor September 2001), was sich ohne weiteres daraus erklärt, dass die Kontrollmaßnahmen generell nicht mit persönlichen Vorwürfen oder gar einem individuellen Gefahrenverdacht verbunden sind.
  • OLG Jena, 03.02.2003 - 1 Ws 380/02

    Rechtsmittel eines hauptamtlichen Bewährungshelfers gegen seine Durchsuchung beim

    Insbesondere wird die Anordnung der Absondung eines Bewährungshelfers nicht dessen Grundrechte nach Art. 2 Abs. 1 GG verletzen (vgl. hierzu - allerdings zur Absondung von Verteidigern - BVerfG, Vorprüfungsausschuss, ZfStrVO 1982, 377; BVerfG, NJW 1998, 296; OLG Nürnberg, StV 2002, 669).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht