Weitere Entscheidung unten: OLG Dresden, 25.05.2007

Rechtsprechung
   OLG München, 11.05.2007 - 2 Ws 224/07 H, 2 Ws 224/07   

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • StV 2007, 591



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)  

  • OLG Nürnberg, 11.02.2009 - 1 Ws 28/09  

    Ermittlungsverfahren in Strafsachen: Einzelfallentscheidung zum Vorliegen der

    Die Strafkammer hat bei unveränderter Entscheidungsgrundlage den dringenden Tatverdacht bejaht und Haftfortdauer angeordnet (zum Verhältnis von hinreichendem und dringenden Tatverdacht im Rahmen der Eröffnungsentscheidung siehe auch OLG München StV 2007, 591).
  • OLG Nürnberg, 11.02.2009 - 1 Ws 34/09  

    Anforderungen an die Beschleunigung von Haftsachen; Verzögerung des Verfahrens

    Die Strafkammer hat bei unveränderter Entscheidungsgrundlage den dringenden Tatverdacht bejaht und Haftfortdauer angeordnet (zum Verhältnis von hinreichendem und dringenden Tatverdacht im Rahmen der Eröffnungsentscheidung siehe auch OLG München StV 2007, 591).
  • OLG Nürnberg, 11.02.2009 - 1 Ws 33/09  

    Anforderungen an die Beschleunigung von Haftsachen; Verzögerung des Verfahrens

    Die Strafkammer hat bei unveränderter Entscheidungsgrundlage den dringenden Tatverdacht bejaht und Haftfortdauer angeordnet (zum Verhältnis von hinreichendem und dringenden Tatverdacht im Rahmen der Eröffnungsentscheidung siehe auch OLG München StV 2007, 591).
  • OLG Nürnberg, 11.02.2009 - 1 Ws 30/09  

    Anforderungen an die Beschleunigung von Haftsachen; Verzögerung des Verfahrens

    Die Strafkammer hat bei unveränderter Entscheidungsgrundlage den dringenden Tatverdacht bejaht und Haftfortdauer angeordnet (zum Verhältnis von hinreichendem und dringenden Tatverdacht im Rahmen der Eröffnungsentscheidung siehe auch OLG München StV 2007, 591).
  • OLG Nürnberg, 11.02.2009 - 1 Ws 29/09  

    Anforderungen an die Beschleunigung von Haftsachen; Verzögerung des Verfahrens

    Die Strafkammer hat bei unveränderter Entscheidungsgrundlage den dringenden Tatverdacht bejaht und Haftfortdauer angeordnet (zum Verhältnis von hinreichendem und dringenden Tatverdacht im Rahmen der Eröffnungsentscheidung siehe auch OLG München StV 2007, 591).
  • OLG Nürnberg, 26.04.2011 - 1 Ws 125/11  

    Zwischenverfahren in Strafsachen: Verstoß gegen das Beschleunigungsgebot bei

    Soweit die Kammer dabei einen dringenden Tatverdacht für gegeben erachtet hat, wurde von ihr damit auch insoweit eine Eröffnungsreife bejaht (Senatsbeschluss v. 11.2.2009 - 1 Ws 28-30, 33 - 34/09 H, dort unter 2.a) aa); vgl. auch OLG München StV 2007, 591).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   OLG Dresden, 25.05.2007 - 2 Ws 218/07   

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Aufhebung der Untersuchungshaftanordnung gegen einen Mitbeschuldigten; Aussetzung des Vollzuges eines Haftbefehls wegen Verletzung des Beschleunigungsgebots; Gleichbehandlung mehrerer Mitbeschuldigter

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • StV 2007, 591
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht