Rechtsprechung
   OLG Hamm, 19.12.2000 - (2) 4 Ausl. 124/00 (108/2000)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,7769
OLG Hamm, 19.12.2000 - (2) 4 Ausl. 124/00 (108/2000) (https://dejure.org/2000,7769)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19.12.2000 - (2) 4 Ausl. 124/00 (108/2000) (https://dejure.org/2000,7769)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19. Dezember 2000 - (2) 4 Ausl. 124/00 (108/2000) (https://dejure.org/2000,7769)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,7769) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Burhoff online

    Auslieferung, ordre public, unangemessen harte Strafe im Ausland zu verbüßen

  • Judicialis

    Auslieferung, ordre public, unangemessen harte Strafe im Ausland zu verbüßen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    IRG § 73
    Auslieferung; ordre public; unangemessen harte Strafe im Ausland zu verbüßen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • StV 2001, 527
  • StraFo 2001, 239
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Köln, 04.05.2005 - Ausl 9/05

    Kein Auslieferungshindernis der unverhältnismäßig hohen Strafe bei

    Hiervon ist allerdings nur auszugehen, wenn die verhängte Strafe unerträglich hart und als unter jedem denkbaren Gesichtspunkt unangemessen erscheint (so etwa in den Fällen OLG Hamm StraFo 2001, 239, 240 [acht Jahre Freiheitsentzug für geringes Zollvergehen]; OLG Stuttgart, NStZ-RR 2002, 180 [Freiheitsstrafe von drei Jahren und vier Monaten wegen Erwerbs von 0, 05 g Heroin]; OLG Stuttgart, Die Justiz 2003, 454, 455 ([Freiheitsstrafe von 12 Jahren wegen Unterschlagung], nicht aber in den Fällen BVerfG JZ 141 m. Anm. Vogel [bei drohender lebenslanger Freiheitsstrafe für Betrug]; OLG Hamm NStZ-RR 2001, 315 [3 Jahre Freiheitsstrafe für unerlaubten Waffenbesitz]; OLG Hamm StraFo 2001, 326, 327 [10 Jahre Freiheitsstrafe für sexuellen Missbrauch eines Kindes]; OLG Schleswig SchlHA 2002, 217 [Strafdrohung von bis zu 20 Jahren gegen einen Jugendlichen wegen Mordes]; 2004, 268, 269 [Strafdrohung von 20 Jahren für Vergewaltigung]; OLG Stuttgart NStZ-RR 2004, 345 [Freiheitsstrafe von 1 Jahr und 8 Monaten wegen Raubes gegen Heranwachsenden]).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht