Rechtsprechung
   EuG, 15.07.2014 - T-18/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,16810
EuG, 15.07.2014 - T-18/13 (https://dejure.org/2014,16810)
EuG, Entscheidung vom 15.07.2014 - T-18/13 (https://dejure.org/2014,16810)
EuG, Entscheidung vom 15. Juli 2014 - T-18/13 (https://dejure.org/2014,16810)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,16810) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Laszkiewicz / OHMI - Cables y Eslingas (PROTEKT)

  • EU-Kommission

    Grzegorz Laszkiewicz gegen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (HABM

    [fremdsprachig]

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Laszkiewicz / OHMI - Cables y Eslingas (PROTEKT)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Klage des Anmelders der gelben Bildmarke mit dem Wortbestandteil "PROTEKT" für Waren der Klassen 6, 7, 9, 22 und 25 auf Aufhebung der Entscheidung R 701/20114 der Vierten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 24. Oktober 2012 über die Zurückweisung der Beschwerde des Klägers gegen die Entscheidung der Widerspruchsabteilung, mit der die Eintragung der genannten Marke auf den Widerspruch der Inhaberin der nationalen Wortmarken "PROTEK" für Waren der Klassen 6 und 9 hin abgelehnt wurde

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • EuG, 24.11.2015 - T-278/10

    riha WeserGold Getränke (früher Wesergold Getränkeindustrie) / OHMI - Lidl

    Nach der Rechtsprechung hat diese Verpflichtung den gleichen Umfang wie die aus Art. 296 Abs. 2 AEUV, und ihr Ziel besteht darin, den Beteiligten zu ermöglichen, sich über die Gründe für die erlassene Maßnahme zu unterrichten, damit sie ihre Rechte verteidigen können, und es außerdem dem Unionsrichter zu ermöglichen, die Rechtmäßigkeit der Entscheidung zu überprüfen (Urteile vom 6. September 2012, Storck/HABM, C-96/11 P, EU:C:2012:537, Rn. 86, und vom 15. Juli 2014, Laszkiewicz/HABM - Cables y Eslingas [PROTEKT], T-18/13, EU:T:2014:666, Rn. 71).

    Die Begründung kann auch implizit erfolgen, sofern sie es den Betroffenen ermöglicht, die Gründe für die Entscheidung der Beschwerdekammer zu erfahren, und dem zuständigen Gericht ausreichende Angaben an die Hand gibt, damit es seine Kontrolle wahrnehmen kann (Urteile vom 21. Oktober 2004, KWS Saat/HABM, C-447/02 P, Slg, EU:C:2004:649, Rn. 65; vom 16. September 2009, Alber/HABM [Griff], T-391/07, EU:T:2009:336, Rn. 74, und PROTEKT, oben in Rn. 68 angeführt, EU:T:2014:666, Rn. 72).

    Hieraus folgt, dass aus dem Umstand allein, dass die Beschwerdekammer nicht sämtliche Argumente eines Beteiligten wiedergegeben oder beantwortet hat, nicht geschlossen werden kann, dass die Beschwerdekammer es abgelehnt hat, sie zu berücksichtigen (Urteile vom 9. Dezember 2010, Tresplain Investments/HABM - Hoo Hing [Golden Elephant Brand], T-303/08, Slg, EU:T:2010:505, Rn. 46, und PROTEKT, oben in Rn. 68 angeführt, EU:T:2014:666, Rn. 73).

  • EuG, 17.10.2017 - T-704/16

    Murka / EUIPO (SCATTER SLOTS)

    Dès lors, la fonction du Tribunal n'est pas celle de réexaminer les circonstances de fait à la lumière des preuves présentées pour la première fois devant lui [arrêts du 18 décembre 2008, Les Éditions Albert René/OHMI, C-16/06 P, EU:C:2008:739, points 136 et 138, et du 15 juillet 2014, Laszkiewicz/OHMI - Cables y Eslingas (PROTEKT), T-18/13, non publié, EU:T:2014:666, point 18].

    Il convient donc de préciser que le contrôle de légalité de la décision attaquée se fera au regard des seuls éléments qui ont été communiqués lors de la procédure administrative et qui figurent dans le dossier de l'EUIPO [voir, en ce sens, arrêts du 15 juillet 2014, PROTEKT, T-18/13, non publié, EU:T:2014:666, point 20, et du 13 septembre 2016, Globo Comunicação e Participações/EUIPO (Marque sonore), T-408/15, EU:T:2016:468, point 20].

  • EuG, 08.10.2015 - T-336/14

    Nestlé / HABM (NOURISHING PERSONAL HEALTH)

    Selon la jurisprudence, l'obligation de motivation prévue à l'article 75, première phrase, du règlement n° 207/2009 a la même portée que celle consacrée par l'article 296, deuxième alinéa, TFUE et son objectif est de permettre, d'une part, aux intéressés de connaître les justifications de la mesure prise afin de défendre leurs droits et, d'autre part, au juge de l'Union européenne d'exercer son contrôle sur la légalité de la décision [voir arrêt du 15 juillet 2014, Laszkiewicz/OHMI - Cables y Eslingas (PROTEKT), T-18/13, EU:T:2014:666, point 71 et jurisprudence citée].

    Il lui suffit d'exposer les faits et les considérations juridiques revêtant une importance essentielle dans l'économie de la décision (voir arrêt PROTEKT, point 11 supra, EU:T:2014:666, point 73 et jurisprudence citée).

  • EuG, 22.03.2018 - T-60/17

    Safe Skies / EUIPO - Travel Sentry (TSA LOCK)

    Dès lors, le contrôle de légalité de la décision attaquée s'effectue au regard des seuls éléments qui ont été communiqués lors de la procédure administrative et qui figurent dans le dossier de l'EUIPO [voir, en ce sens, arrêts du 15 juillet 2014, Laszkiewicz/OHMI - Cables y Eslingas (PROTEKT), T-18/13, non publié, EU:T:2014:666, point 20, et du 13 septembre 2016, Globo Comunicação e Participações/EUIPO (Marque sonore), T-408/15, EU:T:2016:468, point 20].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht