Rechtsprechung
   EuG, 19.06.2019 - T-307/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,16545
EuG, 19.06.2019 - T-307/17 (https://dejure.org/2019,16545)
EuG, Entscheidung vom 19.06.2019 - T-307/17 (https://dejure.org/2019,16545)
EuG, Entscheidung vom 19. Juni 2019 - T-307/17 (https://dejure.org/2019,16545)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,16545) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Adidas/ EUIPO - Shoe Branding Europe (Représentation de trois bandes parallèles)

    (fremdsprachig)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Unionsmarke von Adidas ist nichtig

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Adidas 3-Streifen-Marke war wegen Nichtigkeit zu löschen / ACHTUNG: Urteil bezieht sich auf bestimmte 3-Streifen-Marke!

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Unionsmarke von Adidas bestehend aus drei parallelen in beliebiger Richtung angebrachten Streifen mangels Unterscheidungskraft nichtig

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Löschung der für Adidas eingetragenen Unionsmarke "Drei Streifen"

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Adidas verliert (überraschend) Rechtsstreit um 3-Streifen-Marke

  • bundesanzeiger-verlag.de (Kurzinformation)

    Adidas-Streifen nicht markenfähig

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Adidas-Marke (Drei Streifen) nichtig

  • das-gruene-recht.de (Kurzinformation)

    Adidas verliert Streit um Drei-Streifen Unionsmarke

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Gericht der Europäischen Union bestätigt Nichtigkeit der Unionsmarke von adidas - Erlangung von Unterscheidungskraft der Marke im gesamten EU-Gebiet nicht nachgewiesen

Besprechungen u.ä.

  • lto.de (Entscheidungsbesprechung)

    Adidas unterliegt in Markenstreit: Streifen sind nicht gleich Streifen

Sonstiges (3)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • EuGH, 28.05.2020 - C-74/20

    Hästens Sängar/ EUIPO

    Par le troisième moyen de son pourvoi, la requérante fait valoir qu'en jugeant qu'elle aurait dû déposer ladite marque accompagnée d'une description, le Tribunal a fait une application erronée de la règle selon laquelle «ce que l'on voit est ce que l'on obtient», de la jurisprudence de la Cour, notamment du point 57 de l'arrêt du 6 mars 2014, Pi-Design e.a./Yoshida Metal Industry (C-337/12 P à C-340/12 P, non publié, EU:C:2014:129), ainsi que de sa propre jurisprudence, notamment des points 27 et 30 de l'arrêt du 19 juin 2019, adidas/EUIPO - Shoe Branding Europe (Représentation de trois bandes parallèles) (T-307/17, EU:T:2019:427).

    Elle résulterait, dans un deuxième temps, de la prétendue existence d'une contradiction entre, d'une part, le point 36 de l'arrêt attaqué, et, d'autre part, notamment les points 69 et 71 de l'arrêt du 30 novembre 2017, Red Bull/EUIPO - Optimum Mark (Combinaison des couleurs bleue et argent) (T-101/15 et T-102/15, EU:T:2017:852) et les points 27 et 30 de l'arrêt du 19 juin 2019, adidas/EUIPO - Shoe Branding Europe (Représentation de trois bandes parallèles) (T-307/17, EU:T:2019:427).

  • LG Düsseldorf, 22.01.2020 - 2a O 288/18
    Der Ähnlichkeit im Gesamteindruck steht auch nicht das von der Beklagten angeführte Urteil des EuG vom 19.06.2019, Az. T-307/17, zu der Bildmarke der Klägerin unter der Registernummer 12442166 entgegen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht