Rechtsprechung
   EuG, 31.01.2012 - T-378/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,824
EuG, 31.01.2012 - T-378/09 (https://dejure.org/2012,824)
EuG, Entscheidung vom 31.01.2012 - T-378/09 (https://dejure.org/2012,824)
EuG, Entscheidung vom 31. Januar 2012 - T-378/09 (https://dejure.org/2012,824)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,824) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Europäischer Gerichtshof

    Spar / OHMI - Spa Group Europe (SPA GROUP)

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke SPA GROUP - Ältere nationale Bildmarken SPAR - Relatives Eintragungshindernis - Keine Verwechslungsgefahr - Keine Ähnlichkeit der Zeichen - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. ...

  • EU-Kommission

    Spar Handelsgesellschaft mbH gegen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modell

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke SPA GROUP - Ältere nationale Bildmarken SPAR - Relatives Eintragungshindernis - Keine Verwechslungsgefahr - Keine Ähnlichkeit der Zeichen - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Gemeinschaftsmarke SPA GROUP; unbegründete Aufhebungsklage der Spar Handelsgesellschaft mbH gegen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt bei fehlender Verwechselungsgefahr

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Gemeinschaftsmarke SPA GROUP; unbegründete Aufhebungsklage der Spar Handelsgesellschaft mbH gegen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt bei fehlender Verwechselungsgefahr

  • rechtsportal.de (Leitsatz)

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)
  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Anfechtungsklage des Anmelders der nationalen Bildmarken "SPAR" für Waren und Dienstleistungen der Klassen 1-36 und 38-41 gegen die Entscheidung R 123/2008"1 der Ersten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 16. Juli ...

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (10)

  • Generalanwalt beim EuGH, 14.11.2019 - C-328/18

    EUIPO/ Equivalenza Manufactory

    Erstaunlicherweise hat das Gericht im Rahmen dieser zusätzlichen Prüfung bisweilen Zeichen für "insgesamt ähnlich" erachtet, bei denen es in Bezug auf jeden der drei Aspekte einen Unterschied festgestellt hatte (vgl. insbesondere Urteil vom 31. Januar 2012, Spar/HABM - Spa Group Europe [SPA GROUP] [T-378/09, nicht veröffentlicht, EU:T:2012:34, Rn. 38, 47, 53 und 54]).

    45 Vgl. u. a. Urteile vom 17. März 2004, El Corte Inglés/HABM - González Cabello und Iberia Líneas Aéreas de España (MUNDICOR) (T-183/02 und T-184/02, EU:T:2004:79, Rn. 93), vom 31. Januar 2012, SPA GROUP (T-378/09, nicht veröffentlicht, EU:T:2012:34, Rn. 48 bis 53), und vom 13. Mai 2015, Koragel (T-169/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:280, Rn. 67 bis 69).

  • EuG, 11.12.2014 - T-480/12

    Coca-Cola / OHMI - Mitico (Master)

    Nach ständiger Rechtsprechung sind zwei Marken ähnlich, wenn sie aus Sicht der angesprochenen Verkehrskreise hinsichtlich eines oder mehrerer relevanter Aspekte, d. h. des bildlichen, des klanglichen und des begrifflichen Aspekts, mindestens teilweise übereinstimmen (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 23. Oktober 2002, Matratzen Concord/HABM - Hukla Germany (MATRATZEN), T-6/01, Slg, EU:T:2002:261, Rn. 30, vom 31. Januar 2012, Spar/HABM - Spa Group Europe (SPA GROUP), T-378/09, EU:T:2012:34, Rn. 27, und vom 31. Januar 2013, K2 Sports Europe/HABM - Karhu Sport Iberica (SPORT), T-54/12, EU:T:2013:50, Rn. 22 und die dort angeführte Rechtsprechung).

    Überdies steht diese Gesamtbeurteilung im Einklang mit der Rechtsprechung, nach der Marken mit Unterschieden sowohl in bildlicher als auch in klanglicher und begrifflicher Hinsicht gleichwohl in der Gesamtbeurteilung einen geringen oder ganz geringen Grad der Ähnlichkeit aufwiesen (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 23. September 2009, Arcandor/HABM - dm drogerie markt [S-HE], T-391/06, EU:T:2009:348, Rn. 54, und SPA GROUP, oben in Rn. 40 angeführt, EU:T:2012:34, Rn. 54).

  • EuG, 21.11.2018 - T-339/17

    Shenzhen Jiayz Photo Industrial/ EUIPO - Seven (SEVENOAK) - Unionsmarke -

    Bien que les consommateurs concernés ne s'apercevront probablement pas de toutes ces différences, étant donné qu'ils n'ont que rarement la possibilité de procéder à une comparaison directe des différentes marques, mais doivent se fier à l'image imparfaite qu'ils en ont gardé en mémoire [voir, en ce sens, arrêts du 22 juin 1999, Lloyd Schuhfabrik Meyer, C-342/97, EU:C:1999:323, point 26, et du 31 janvier 2012, Spar/OHMI - Spa Group Europe (SPA GROUP), T-378/09, non publié, EU:T:2012:34, point 20], l'impression visuelle générale des deux marques que les consommateurs en question garderont en mémoire sera tout de même très différente malgré la présence du mot «seven» dans ces deux marques, ainsi que le fait valoir, en substance, la requérante.
  • EuG, 08.03.2013 - T-498/10

    Mayer Naman / OHMI - Daniel e Mayer (David Mayer)

    p. II-287, point 17, et la jurisprudence citée, et du 31 janvier 2012, Spar/OHMI - Spa Group Europe (SPA GROUP), T-378/09, non publié au Recueil, point 83].
  • EuG, 09.03.2018 - T-103/17

    Recordati Orphan Drugs / EUIPO - Laboratorios Normon (NORMOSANG) - Unionsmarke -

    En effet, même pour un public faisant preuve d'un niveau d'attention élevé, il n'en demeure pas moins que le consommateur moyen n'a que rarement la possibilité de procéder à une comparaison directe des différentes marques, mais doit se fier à l'image imparfaite qu'il en a gardée en mémoire [arrêts du 22 juin 1999, Lloyd Schuhfabrik Meyer, C-342/97, EU:C:1999:323, point 26, et du 31 janvier 2012, Spar/OHMI - Spa Group Europe (SPA GROUP), T-378/09, non publié, EU:T:2012:34, point 20].
  • EuG, 21.11.2013 - T-443/12

    Equinix (Germany) / OHMI - Acotel (ancotel.) - Gemeinschaftsmarke -

    Denn selbst für ein Publikum, das einen hohen Aufmerksamkeitsgrad an den Tag legt, trifft es zu, dass sich dem Durchschnittsverbraucher nur selten die Möglichkeit bietet, verschiedene Marken unmittelbar miteinander zu vergleichen, sondern dass er sich auf das unvollkommene Bild verlassen muss, das er von ihnen im Gedächtnis behalten hat (Urteil des Gerichtshofs vom 22. Juni 1999, Lloyd Schuhfabrik Meyer, C-342/97, Slg. 1999, I-3819, Randnr. 26, und Urteil des Gerichts vom 31. Januar 2012, Spar/HABM - Spa Group Europe [SPA GROUP], T-378/09, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 20).
  • EuG, 08.04.2016 - T-638/14

    Frinsa del Noroeste / EUIPO - Frisa Frigorífico Rio Doce (FRISA)

    Sauf dans le cas où la nature spécifique des produits concernés justifie leur production en nombre très limité, les informations sur le volume et la portée des ventes des produits identifiés par la marque antérieure sont, en principe, nécessaires pour évaluer si cette marque a fait l'objet d'un usage sérieux [voir, en ce sens, arrêt du 31 janvier 2012, Spar/OHMI - Spa Group Europe (SPA GROUP), T-378/09, EU:T:2012:34, point 82].
  • EuG, 01.07.2014 - T-239/12

    Jyoti Ceramic Industries / OHMI - DeguDent (ZIECON) - Gemeinschaftsmarke -

    Zunächst ist darauf hinzuweisen - wie es auch das HABM in seiner Klagebeantwortung getan hat -, dass die Kennzeichnungskraft einer älteren Marke, auf die ein Widerspruch gestützt wird, zwar bei der Beurteilung der Verwechslungsgefahr zu berücksichtigen ist, dass sie aber nur einen der bei dieser Beurteilung zu berücksichtigenden Faktoren darstellt (vgl. in diesem Sinne Urteil des Gerichts vom 31. Januar 2012, Spar/HABM - Spa Group Europe [SPA GROUP], T-378/09, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Rn. 22 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 15.01.2013 - T-237/11

    Lidl Stiftung / OHMI - Lactimilk (BELLRAM) - Gemeinschaftsmarke -

    Zunächst ist darauf hinzuweisen, dass die Kennzeichnungskraft einer älteren Marke zwar bei der Beurteilung der Verwechslungsgefahr zu berücksichtigen ist, aber nur einen der bei dieser Beurteilung zu berücksichtigenden Faktoren darstellt (vgl. in diesem Sinne Urteil des Gerichts vom 31. Januar 2012, Spar/HABM - Spa Group Europe [SPA GROUP], T-378/09, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 22 und die dort angeführte Rechtsprechung).
  • EuG, 25.04.2013 - T-55/12

    Chen / OHMI - AM Denmark (Dispositif de nettoyage)

    p. II-5213, et du 31 janvier 2012, Spar/OHMI - Spa Group Europe (SPA GROUP), T-378/09, non publié au Recueil, point 22].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht