Rechtsprechung
   EuG, 12.12.2014 - T-405/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,39262
EuG, 12.12.2014 - T-405/13 (https://dejure.org/2014,39262)
EuG, Entscheidung vom 12.12.2014 - T-405/13 (https://dejure.org/2014,39262)
EuG, Entscheidung vom 12. Dezember 2014 - T-405/13 (https://dejure.org/2014,39262)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,39262) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Comptoir d'Épicure / OHMI - A-Rosa Akademie (da rosa)

  • EU-Kommission (Verfahrensmitteilung)

    Klage

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Klage des Anmelders der internationalen Registrierung mit Benennung der Europäischen Union der die Wortelemente "da rosa" enthaltenden gemeinschaftlichen, nationalen und internationalen Bildmarke für Waren und Dienstleistungen in den Klassen 29, 30 ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (14)

  • EuG, 30.11.2017 - T-101/15

    Red Bull / EUIPO - Optimum Mark () und argent) - Unionsmarke -

    Die Eintragung eines Zeichens als Unionsmarke hängt nämlich von besonderen, im Rahmen der tatsächlichen Umstände des Einzelfalls anwendbaren Kriterien ab, anhand deren zu ermitteln ist, ob das fragliche Zeichen nicht unter ein Eintragungshindernis fällt (vgl. Urteil vom 12. Dezember 2014, Comptoir d"Épicure/HABM - A-Rosa Akademie [da rosa], T-405/13, nicht veröffentlicht, EU:T:2014:1072, Rn. 63 und die dort angeführte Rechtsprechung).

    Folglich hat die Beschwerdekammer zu Recht festgestellt, dass sich die Klägerin zur Stützung eines angeblichen Verstoßes gegen den Grundsatz des Vertrauensschutzes nicht mit Erfolg auf frühere Entscheidungen des EUIPO berufen kann (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 12. Dezember 2014, da rosa, T-405/13, nicht veröffentlicht, EU:T:2014:1072, Rn. 64 und die dort angeführte Rechtsprechung).

  • EuG, 21.04.2021 - T-663/19

    Hasbro/ EUIPO - Kreativni Dogadaji (MONOPOLY)

    À titre liminaire, il convient de rappeler, s'agissant de la violation du droit à un procès équitable invoquée par la requérante, que, selon la jurisprudence, l'application aux procédures devant les chambres de recours de l'EUIPO du droit à un «procès» équitable est exclue, étant donné que ces procédures revêtent non pas une nature juridictionnelle, mais une nature administrative [voir, en ce sens, arrêts du 12 décembre 2014, Comptoir d'Épicure/OHMI - A-Rosa Akademie (da rosa), T-405/13, non publié, EU:T:2014:1072, point 71, et du 3 mai 2018, Raise Conseil/EUIPO - Raizers (RAISE), T-463/17, non publié, EU:T:2018:249, point 22 et jurisprudence citée].
  • EuG, 01.02.2018 - T-457/16

    Aldi Einkauf / EUIPO - Schwamm & Cie. (Le Coq de France) - Unionsmarke -

    Wie die Beschwerdekammer in der angefochtenen Entscheidung zutreffend festgestellt hat, ergänzt die Ware "Kaffee" die Waren "Milch und Milchprodukte" insofern, als zumindest für jene Verbraucher, die sie konsumieren, indem sie den Kaffee mit Milch mischen, die Verwendung der einen Ware für die Verwendung der anderen wichtig ist (vgl. entsprechend in Bezug auf Milch und Kakao Urteil vom 12. Dezember 2014, Comptoir d"Épicure/HABM - A-Rosa Akademie [da rosa], T-405/13, nicht veröffentlicht, EU:T:2014:1072, Rn. 99, und in Bezug auf Kaffee und Milchprodukte Urteil vom 26. April 2016, Franmax/EUIPO - Ehrmann [Dino], T-21/15, nicht veröffentlicht, EU:T:2016:241, Rn. 26).

    Hinzuzufügen ist, dass "Kaffee" und "Milch und Milchprodukte" dieselben Vertriebskanäle teilen, im Supermarkt typischerweise im selben Regal oder nicht weit davon entfernt angeboten werden und von denselben Herstellern stammen können (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 12. Dezember 2014, da rosa, T-405/13, nicht veröffentlicht, EU:T:2014:1072, Rn. 99, und vom 26. April 2016, Dino, T-21/15, nicht veröffentlicht, EU:T:2016:241, Rn. 27).

  • EuG, 26.04.2016 - T-21/15

    Franmax / EUIPO - Ehrmann (Dino)

    Comme cela a été indiqué à bon droit par la chambre de recours dans la décision attaquée, le «café», le «cacao» et les «succédanés du café» sont complémentaires des «produits laitiers» dans la mesure où ils sont fréquemment consommés ensemble, le café, le cacao et les succédanés de café étant généralement mélangés avec du lait [voir, en ce sens, arrêt du 12 décembre 2014, Comptoir d'Épicure/OHMI - A-Rosa Akademie (da rosa), T-405/13, EU:T:2014:1072, point 99].

    Par ailleurs, il y a lieu d'ajouter que le «café», le «cacao», les «succédanés du café» et les «produits laitiers» partagent les mêmes canaux de distribution, sont généralement présentés, en supermarchés, dans les mêmes rayons ou à proximité et qu'ils peuvent provenir des mêmes producteurs (voir, en ce sens, arrêt da rosa, point 26 supra, EU:T:2014:1072, point 99).

  • EuG, 07.02.2019 - T-287/17

    Swemac Innovation/ EUIPO - SWEMAC Medical Appliances (SWEMAC) - Unionsmarke -

    Nach der im Zusammenhang mit Widerspruchsverfahren entwickelten Rechtsprechung hat der Umstand, dass der Inhaber einer angefochtenen Marke Inhaber einer nationalen Marke ist, die noch älter ist als die ältere Marke, an sich keine Bedeutung, da das Widerspruchsverfahren auf Unionsebene nicht dazu bestimmt ist, Konflikte auf nationaler Ebene beizulegen (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 21. April 2005, PepsiCo/HABM - Intersnack Knabber-Gebäck [RUFFLES], T-269/02, EU:T:2005:138, Rn. 26 und 28, sowie vom 12. Dezember 2014, Comptoir d"Épicure/HABM - A-Rosa Akademie [da rosa], T-405/13, nicht veröffentlicht, EU:T:2014:1072, Rn. 45).
  • EuG, 01.03.2018 - T-438/16

    Altunis / EUIPO - Hotel Cipriani (CIPRIANI) - Unionsmarke - Widerspruchsverfahren

    Dès lors, c'est à bon droit que la chambre de recours a considéré qu'il existait un certain degré de similitude entre les produits et les services en cause [voir, en ce sens, arrêts du 12 décembre 2014, Comptoir d'Épicure/OHMI - A-Rosa Akademie (da rosa), T-405/13, EU:T:2014:1072, points 97 et 98 et jurisprudence citée, et du 4 juin 2015, YOO, T-562/14, non publié, EU:T:2015:363, points 25 à 28].
  • EuG, 24.02.2016 - T-816/14

    Tayto Group / OHMI - MIP Metro (REAL HAND COOKED)

    Il s'ensuit que l'argumentation de la requérante relative à une violation de son droit à un procès équitable doit être écartée comme étant manifestement non fondée [voir arrêt du 12 décembre 2014, Comptoir d'Épicure/OHMI - A-Rosa Akademie (da rosa), T-405/13, EU:T:2014:1072, point 71 et jurisprudence citée].
  • EuG, 17.05.2018 - T-760/16

    Basil/ EUIPO - Artex (Paniers spéciaux pour cycles) -

    Soweit die Klägerin unter Berufung auf Art. 47 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union und Art. 6 Abs. 1 der am 4. November 1950 in Rom unterzeichneten Europäischen Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten einen Verstoß gegen den Anspruch auf einen fairen Prozess geltend macht, ist anzumerken, dass das Gericht die Geltendmachung eines solchen Anspruchs gegenüber den Beschwerdekammern des EUIPO ausgeschlossen hat, weil das Verfahren vor den Beschwerdekammern kein gerichtliches Verfahren, sondern ein Verwaltungsverfahren ist (Urteile vom 20. April 2005, Krüger/HABM - Calpis [CALPICO], T-273/02, EU:T:2005:134, Rn. 62, und vom 12. Dezember 2014, Comptoir d"Épicure/HABM - A-Rosa Akademie [da rosa], T-405/13, nicht veröffentlicht, EU:T:2014:1072, Rn. 71; vgl. in diesem Sinne auch Urteil vom 12. Dezember 2002, Procter & Gamble/HABM [Form einer Seife], T-63/01, EU:T:2002:317, Rn. 23).
  • EuG, 20.07.2017 - T-780/16

    Mediaexpert / EUIPO - Mediaexpert (mediaexpert) - Unionsmarke -

    Ainsi, constituent de telles assurances, quelle que soit la forme sous laquelle ils sont communiqués, des renseignements précis, inconditionnels et concordants, émanant de sources autorisées et fiables [arrêt du 12 décembre 2014, Comptoir d'Épicure/OHMI - A-Rosa Akademie (da rosa), T-405/13, non publié, EU:T:2014:1072, point 65 ; voir également, en ce sens, ordonnance du 21 septembre 2012, Noscira/OHMI, C-69/12 P, non publiée, EU:C:2012:589, point 27].
  • EuG, 06.10.2017 - T-139/16

    SDSR / EUIPO - Berghaus (BERG OUTDOOR)

    Il incombe au requérant et à son avocat d'exposer les moyens de fait et de droit sur lesquels ils entendent fonder le recours et le Tribunal ne saurait se substituer à eux en essayant de rechercher et d'identifier lui-même les éléments, entre toutes les preuves auxquelles la requête renvoie globalement, qu'il pourrait considérer comme étant susceptibles de justifier les conclusions formulées dans la requête [voir, en ce sens, arrêt du 12 décembre 2014, Comptoir d'Épicure/OHMI - A-Rosa Akademie (da rosa), T-405/13, non publié, EU:T:2014:1072, point 21 et jurisprudence citée].
  • EuG, 09.11.2016 - T-716/15

    Gallardo Blanco / EUIPO - Expasa Agricultura y Ganadería (Représentation d'un

  • EuG, 04.06.2015 - T-562/14

    Yoo Holdings / OHMI - Eckes-Granini Group (YOO)

  • EuG, 23.10.2017 - T-833/16

    Karp / Parlament

  • EuG, 23.09.2015 - T-400/13

    L'Oréal / OHMI - Cosmetica Cabinas (AINHOA)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht