Rechtsprechung
   EuG, 16.05.2007 - T-491/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,7227
EuG, 16.05.2007 - T-491/04 (https://dejure.org/2007,7227)
EuG, Entscheidung vom 16.05.2007 - T-491/04 (https://dejure.org/2007,7227)
EuG, Entscheidung vom 16. Mai 2007 - T-491/04 (https://dejure.org/2007,7227)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,7227) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke FOCUS - Ältere nationale Bildmarke MICRO FOCUS - Verwechslungsgefahr - Ähnlichkeit der Zeichen - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 40/94

  • MIR - Medien Internet und Recht

    FOCUS v.s. MICRO FOCUS - Die Unterschiede zwischen der Bildmarke Micro Focus und der Wortmarke Focus reichen nicht aus, um die Gefahr von Verwechslungen bei den maßgeblichen Verkehrskreisen auszuschließen.

  • Judicialis
  • Europäischer Gerichtshof

    Merant / OHMI - Focus Magazin Verlag (FOCUS)

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke FOCUS - Ältere nationale Bildmarke MICRO FOCUS - Verwechslungsgefahr - Ähnlichkeit der Zeichen - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 40/94

  • EU-Kommission

    Merant / OHMI - Focus Magazin Verlag (FOCUS)

    Gemeinschaftsmarke

  • EU-Kommission

    Merant / OHMI - Focus Magazin Verlag (FOCUS)

  • aufrecht.de

    Wortmarke "FOCUS" wegen Verwechselungsgefahr mit "MICRO FOCUS" nicht eintragungsfähig

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Der zwei Marken gemeinsame Bestandteil "Focus" als dominierendes Element der älteren Marke; Verfahrensrechtliche Stellung des Harmonisierungsamtes für den Binnenmarkt (HABM); Erhöhte Gefahr von Verwechslungen angesichts von Identität der Waren und Dienstleistungen; ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges (3)

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des EuG vom 16.05.2007, Az.: Rs. T-491/04 (FOCUS/MICORO FOCUS)" von RA Dr. Michael Loschelder, original erschienen in: MarkenR 2007, 361.

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage der Merant GmbH gegen das Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle), eingereicht am 21. Dezember 2004

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Klage der Inhaberin der nationalen und internationalen Bildmarke "MICRO FOCUS" für Waren der Klassen 9, 16, 41 und 42 auf Aufhebung der Entscheidung R 542/2002-2 der Zweiten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (HABM) vom 18. ...

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR Int. 2007, 839
  • GRUR-RR 2007, 385
  • GRUR-RR 2008, 328 (Ls.)
  • MIR 2007, Dok. 227
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (15)

  • HABM, 09.02.2009 - R 41/07
    14 Durch Urteil des Gerichts erster Instanz, T-491/04 vom 16. Mai 2007, bestätigt durch Beschluss des Gerichtshofes, C-344/07 vom 11. April 2008, wurde die Gemeinschaftsmarkenanmeldung teilweise für Waren und Dienstleistungen der Klassen 9, 16, 41 und 42 rechtskräftig zurückgewiesen.

    Das Urteil des Gerichts erster Instanz vom 16. Mai 2007 T-491/04 (bestätigt durch Urteil des Gerichtshofs C-344/07 vom 11. April 2008), mit dem eine Ähnlichkeit zwischen der (der Widersprechenden des vorliegenden Verfahrens gehörenden) Widerspruchsmarke MICRO FOCUS mit der (einer Fa. Merant GmbH gehörenden) angefochtenen Anmeldung FOCUS bejaht wurde, ist unmittelbar einschlägig.

    (außer T-491/04 unter anderem: - Jello Schuhpark/ Schuhpark, Urteil des Gerichts vom 8.3.2005, T-32/03; - Westlife/ West, Urteil des Gerichts vom 4.5.2005, T-22/04; - Miles/ Biker Miles, Urteil des Gerichts vom 7.7.2005, T-385/03; - Kiap Mou/Mou, Urteil des Gerichts vom 25.11.2003, T-286/02; - NL Sport /NL, Urteil des Gerichts vom 6.10.2004, T-177/03; - Barbara Becker/Becker, Urteil des Gerichts vom 2.12.2008, T-212/07, Rdn. 30).

    Der hinzugefügte Bestandteil "MULTI" ist allemal noch schwächer, so dass die jüngere Marke durch den Bestandteil "FOCUS" dominiert wird, der durch "MULTI-" eine Qualifikation im Sinne einer "mehrfach, multipel" einsetzbaren Ware erhält, was die Verwechslungsgefahr nicht ausschließt (siehe Urteil des Gerichts erster Instanz vom 16. Mai 2007, T-491/04, "Focus/ Micro Focus", Rdn. 50, 51, 64).

  • EuG, 05.07.2016 - T-518/13

    Future Enterprises / EUIPO - McDonald's International Property (MACCOFFEE) -

    Was die begriffliche Ähnlichkeit der einander gegenüberstehenden Marken angeht, so kommen Marken einander dann recht nahe, wenn sie denselben Gedanken zum Ausdruck bringen (vgl. in diesem Sinne Urteile vom 16. Mai 2007, Merant/HABM - Focus Magazin Verlag [FOCUS], T-491/04, nicht veröffentlicht, EU:T:2007:141, Rn. 57, und vom 11. Dezember 2008, Tomorrow Focus/HABM - Information Builders [Tomorrow Focus], T-90/06, nicht veröffentlicht, EU:T:2008:567, Rn. 35).
  • EuG, 19.11.2015 - T-526/14

    Matratzen Concord / OHMI - Barranco Rodriguez (Matratzen Concord) -

    Nach der Rechtsprechung sind zwei Marken ähnlich, wenn sie aus der Sicht der maßgeblichen Verkehrskreise hinsichtlich eines oder mehrerer relevanter Aspekte mindestens teilweise übereinstimmen (Urteil vom 16. Mai 2007, Merant/HABM - Focus Magazin Verlag [FOCUS], T-491/04, EU:T:2007:141, Rn. 45).
  • EuG, 14.04.2011 - T-466/08

    Lancôme / OHMI - Focus Magazin Verlag (ACNO FOCUS)

    In begrifflicher Hinsicht stehen die beiden Marken einander recht nahe, da sie mit der Verwendung des Wortes "Focus" beide auf die Idee der "geistigen Konzentration" oder der "Fokalisierung" Bezug nehmen (vgl. in diesem Sinne Urteile des Gerichts in der Rechtssache Tomorrow Focus, Randnr. 35, und vom 16. Mai 2007, Merant/HABM - Focus Magazin Verlag [FOCUS], T-491/04, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 57).
  • Generalanwalt beim EuGH, 23.01.2014 - C-591/12

    Bimbo / HABM - Rechtsmittel - Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren -

    Was das Gericht angeht, vgl. u. a. Urteile vom 16. Mai 2007, Merant/HABM - Focus Magazin Verlag (FOCUS) (T-491/04, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Rn. 43 und 44).
  • EuG, 16.09.2013 - T-338/09

    mbp. - Relatives Eintragungshindernis - Verwechslungsgefahr - Art. 8 Abs. 1

    Die einander gegenüberstehenden Marken haben somit einen gemeinsamen Bestandteil, "mbp", der für beide Marken sowohl in bildlicher als auch in klanglicher Hinsicht identisch ist, so dass die beiden Zeichen in bildlicher und klanglicher Hinsicht eine gewisse Ähnlichkeit aufweisen (vgl. in diesem Sinne u. a. Urteil des Gerichts vom 16. Mai 2007, Merant/HABM - Focus Magazin Verlag [FOCUS], T-491/04, nicht in der amtlichen Sammlung veröffentlicht, Randnr. 47).
  • EuG, 28.02.2019 - T-459/18

    Lotte/ EUIPO - Générale Biscuit-Glico France (PEPERO original) - Unionsmarke -

    Sur le plan conceptuel, des signes en conflit sont assez proches dès lors qu'ils évoquent la même idée [voir, en ce sens, arrêts du 16 mai 2007, Merant/OHMI - Focus Magazin verlag (FOCUS), T-491/04, non publié, EU:T:2007:141, point 57, et du 11 décembre 2008, Tomorrow Focus/OHMI - Information Builders (Tomorrow Focus), T-90/06, non publié, EU:T:2008:567, point 35].
  • EuGH, 11.04.2008 - C-344/07

    Focus Magazin Verlag / HABM und Merant - Rechtsmittel - Gemeinschaftsmarke -

    Mit ihrem Rechtsmittel beantragt die Focus Magazin Verlag GmbH (im Folgenden: Focus Magazin Verlag) die Aufhebung des Urteils des Gerichts erster Instanz der Europäischen Gemeinschaften vom 16. Mai 2007, Merant/HABM - Focus Magazin Verlag (FOCUS) (T-491/04, Slg. 2007, II-45, im Folgenden: angefochtenes Urteil), mit dem das Gericht der Klage der Merant GmbH (im Folgenden: Merant) auf Aufhebung der Entscheidung der Zweiten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (HABM) vom 18. Oktober 2004 (Sache R 542/2002-2, im Folgenden: streitige Entscheidung) stattgegeben hat.
  • EuG, 16.01.2018 - T-398/16

    Starbucks / EUIPO - Nersesyan (COFFEE ROCKS) - Unionsmarke -

    En outre, selon la jurisprudence, deux marques sont similaires lorsque, du point de vue du public pertinent, il existe entre elles une égalité au moins partielle en ce qui concerne un ou plusieurs aspects pertinents [arrêts du 16 mai 2007, Merant/OHMI - Focus Magazin verlag (FOCUS), T-491/04, non publié, EU:T:2007:141, point 45, et du 19 novembre 2015, Matratzen Concord/OHMI - Barranco Rodriguez et Barranco Schnitzler (Matratzen Concord), T-526/14, non publié, EU:T:2015:869, point 38].
  • EuG, 27.10.2016 - T-625/15

    Spa Monopole / EUIPO - YTL Hotels & Properties (SPA VILLAGE)

    Sur le plan conceptuel, des signes en conflit sont assez proches dès lors qu'ils évoquent la même idée [voir, en ce sens, arrêts du 16 mai 2007, Merant/OHMI - Focus Magazin verlag (FOCUS), T-491/04, non publié, EU:T:2007:141, point 57, et du 11 décembre 2008, Tomorrow Focus/OHMI - Information Builders (Tomorrow Focus), T-90/06, non publié, EU:T:2008:567, point 35].
  • EuG, 17.09.2015 - T-323/14

    Bankia / OHMI - Banco ActivoBank (Portugal)

  • EuG, 17.03.2015 - T-611/11

    Spa Monopole / OHMI - South Pacific Management (Manea Spa)

  • EuG, 26.03.2015 - T-551/13

    Radecki / OHMI - Vamed (AKTIVAMED) - Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren -

  • EuG, 08.11.2017 - T-271/16

    Pempe / EUIPO - Marshall Amplification (THOMAS MARSHALL GARMENTS OF LEGENDS)

  • EuG, 27.02.2015 - T-377/12

    Spa Monopole / OHMI - Olivar Del Desierto (OLEOSPA)

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht