Weitere Entscheidung unten: EuG, 17.04.2018

Rechtsprechung
   EuG, 19.11.2015 - T-526/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,34108
EuG, 19.11.2015 - T-526/14 (https://dejure.org/2015,34108)
EuG, Entscheidung vom 19.11.2015 - T-526/14 (https://dejure.org/2015,34108)
EuG, Entscheidung vom 19. November 2015 - T-526/14 (https://dejure.org/2015,34108)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,34108) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Europäischer Gerichtshof

    Matratzen Concord / OHMI - Barranco Rodriguez (Matratzen Concord)

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke Matratzen Concord - Ältere nationale Wortmarken MATRATZEN - Relatives Eintragungshindernis - Nachweis der Benutzung - Verwechslungsgefahr - Art. 8 Abs. 1 Buchst. b und Art. 42 Abs. 2 der ...

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verwechslungsgefahr zwischen den Wortmarken "Matratzen Concord" und "MATRATZEN"; unbegründete Aufhebungsklage der Anmelderin gegen das Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt bei bildlicher und klanglicher Ähnlichkeit

  • kanzlei.biz

    Verwechslungsgefahr der Marken "Matratzen" und "Matratzen Concord" bejaht

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verwechslungsgefahr zwischen den Wortmarken "Matratzen Concord" und "MATRATZEN"; unbegründete Aufhebungsklage der Anmelderin gegen das Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt bei bildlicher und klanglicher Ähnlichkeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Sonstiges

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Matratzen Concord / OHMI - Barranco Rodriguez und Barranco Schnitzler (Matratzen Concord)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • EuG, 17.04.2018 - T-526/14

    Matratzen Concord/ EUIPO - Barranco Rodriguez und Barranco Schnitzler (Matratzen

    wegen Festsetzung der Kosten im Anschluss an das Urteil vom 19. November 2015, Matratzen Concord/HABM - Barranco Rodriguez und Barranco Schnitzler (Matratzen Concord) (T-526/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:869),.

    Mit Urteil vom 19. November 2015, Matratzen Concord/HABM - Barranco Rodriguez und Barranco Schnitzler (Matratzen Concord) (T-526/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:869), wies das Gericht die Klage als unbegründet ab und erlegte der Klägerin auf der Grundlage von Art. 134 Abs. 1 seiner Verfahrensordnung die Kosten einschließlich der Kosten der Streithelfer auf.

    Da es zwischen den Parteien nicht zu einer Einigung über die Höhe der erstattungsfähigen Kosten gekommen ist, haben die Streithelfer mit Schriftsatz, der am 10. Oktober 2017 bei der Kanzlei des Gerichts eingegangen ist, nach Art. 170 Abs. 1 der Verfahrensordnung beantragt, die Kosten für das Verfahren, in dem das Urteil vom 19. November 2015, Matratzen Concord/HABM - Barranco Rodriguez und Barranco Schnitzler (Matratzen Concord) (T-526/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:869), ergangen ist, gemäß der dem Antrag beigefügten Honorar- und Auslagenrechnung festzusetzen.

    Wie sich dem Urteil vom 19. November 2015, Matratzen Concord/HABM - Barranco Rodriguez und Barranco Schnitzler (Matratzen Concord) (T-526/14, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:869), entnehmen lässt, betraf die in Rede stehende Rechtssache weder eine neue Rechtsfrage noch eine komplexe Tatfrage und kann daher nicht als besonders schwierig eingestuft werden.

  • BPatG, 04.10.2019 - 28 W (pat) 3/19
    Das Vorliegen eines Ähnlichkeitsverhältnisses von Einzelhandelsdienstleistungen zu Waren, die ihren Gegenstand bilden, wird zunehmend bejaht (vgl. BGH GRUR 2014, 378, Rdnr.39 - OTTO CAP; EuG GRUR Int. 2009, 421, Rdnr. 45 ff. - O STORE; EuG, Urteil vom 19. November 2015, T-526/14 - Concord/ MATRATZEN; EuG, Urteil vom 9. Juni 2010, T-138/09 - RIOJAVINA; EuG GRUR-RR 2011, 253, Rdnr. 36 ff. - YORMAS/NORMA).
  • EuG, 16.01.2018 - T-398/16

    Starbucks / EUIPO - Nersesyan (COFFEE ROCKS) - Unionsmarke -

    En outre, selon la jurisprudence, deux marques sont similaires lorsque, du point de vue du public pertinent, il existe entre elles une égalité au moins partielle en ce qui concerne un ou plusieurs aspects pertinents [arrêts du 16 mai 2007, Merant/OHMI - Focus Magazin verlag (FOCUS), T-491/04, non publié, EU:T:2007:141, point 45, et du 19 novembre 2015, Matratzen Concord/OHMI - Barranco Rodriguez et Barranco Schnitzler (Matratzen Concord), T-526/14, non publié, EU:T:2015:869, point 38].
  • EuGH, 28.04.2016 - C-35/16

    Matratzen Concord / EUIPO - Rechtsmittel - Art. 181 der Verfahrensordnung -

    Mit ihrem Rechtsmittel beantragt die Matratzen Concord GmbH die Aufhebung des Urteils des Gerichts der Europäischen Union vom 19. November 2015, Matratzen Concord/HABM - Barranco Rodriguez und Barranco Schnitzler (Matratzen Concord) (T-526/14, EU:T:2015:869, im Folgenden: angefochtenes Urteil), mit dem das Gericht ihre Klage auf Aufhebung der Entscheidung der Ersten Beschwerdekammer des Amtes der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) vom 9. April 2014 (Sache R 1523/2013-1) zu einem Widerspruchsverfahren zwischen Herrn Mariano Barranco Rodriguez und Herrn Pablo Barranco Schnitzler einerseits sowie Matratzen Concord andererseits abgewiesen hat.
  • EuG, 08.07.2020 - T-19/17

    Fastweb / Kommission

    À cet égard, il convient de rappeler que, selon la jurisprudence, dans ces circonstances, ces frais ne peuvent pas être considérés comme indispensables [voir, par analogie, ordonnance du 17 avril 2018, Matratzen Concord/OHMI - Barranco Rodriguez (Matratzen Concord), T-526/14, EU:T:2018:200, points 35 à 40 ; voir, aussi, ordonnance du 22 novembre 2017, HX/Conseil, T-723/14 DEP, EU:T:2017:832, point 32].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   EuG, 17.04.2018 - T-526/14 DEP   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,10498
EuG, 17.04.2018 - T-526/14 DEP (https://dejure.org/2018,10498)
EuG, Entscheidung vom 17.04.2018 - T-526/14 DEP (https://dejure.org/2018,10498)
EuG, Entscheidung vom 17. April 2018 - T-526/14 DEP (https://dejure.org/2018,10498)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,10498) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Sonstiges

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • EuG, 19.01.2021 - T-212/18

    Romanska/ Frontex

    Pour autant, le juge de l'Union n'est pas lié par le décompte déposé par la partie qui entend récupérer des dépens [ordonnances du 14 juillet 2015, Ntouvas/ECDC, T-223/12 DEP, non publiée, EU:T:2015:570, point 20, et du 17 avril 2018, Matratzen Concord/EUIPO - Barranco Rodriguez et Barranco Schnitzler (Matratzen Concord), T-526/14 DEP, non publiée, EU:T:2018:200, point 22].
  • EuG, 27.11.2020 - T-103/15

    Flabeg Deutschland / Kommission - Verfahren - Kostenfestsetzung

    Er ist jedoch nicht an die vom Antragsteller vorgelegte Kostenberechnung gebunden (Beschlüsse vom 14. Juli 2015, Ntouvas/ECDC, T-223/12 DEP, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:570, Rn. 20, und vom 17. April 2018, Matratzen Concord/EUIPO - Barranco Rodriguez und Barranco Schnitzler [Matratzen Concord], T-526/14 DEP, nicht veröffentlicht, EU:T:2018:200, Rn. 22).
  • EuG, 07.10.2020 - T-206/17

    Argus Security Projects/ Kommission und EUBAM Libya

    Pour autant, le juge de l'Union n'est pas lié par le décompte déposé par la partie qui entend récupérer des dépens [ordonnances du 14 juillet 2015, Ntouvas/ECDC, T-223/12 DEP, non publiée, EU:T:2015:570, point 20, et du 17 avril 2018, Matratzen Concord/EUIPO - Barranco Rodriguez et Barranco Schnitzler (Matratzen Concord), T-526/14 DEP, non publiée, EU:T:2018:200, point 22].
  • EuG, 08.07.2020 - T-19/17

    Fastweb / Kommission

    À cet égard, il convient de rappeler que, selon la jurisprudence, dans ces circonstances, ces frais ne peuvent pas être considérés comme indispensables [voir, par analogie, ordonnance du 17 avril 2018, Matratzen Concord/OHMI - Barranco Rodriguez (Matratzen Concord), T-526/14, EU:T:2018:200, points 35 à 40 ; voir, aussi, ordonnance du 22 novembre 2017, HX/Conseil, T-723/14 DEP, EU:T:2017:832, point 32].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht