Rechtsprechung
   BGH, 10.07.2015 - V ZR 206/14   

Volltextveröffentlichungen (13)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 667 BGB, § 950 Abs 1 BGB, § 985 BGB
    Eigentumserwerb an Tonbändern mit Gesprächsaufnahmen zur Vorbereitung einer von einem Ghostwriter zu erstellenden Kanzler-Biographie; auftragsrechtlicher Herausgabeanspruch des Interviewten

  • Telemedicus

    Herausgabeanspruch bei Interview-Tonbändern

  • damm-legal.de

    Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl kann Tonbänder zur Aufzeichnung seiner Interviews gemäß § 667 BGB herausverlangen

  • Jurion

    Beurteilung des Bespielens eines Tonbandes als Herstellung einer neuen Sache; Herstellung einer neuen Sache durch Verarbeitung oder Umbildung; Anforderungen an die Konkretisierung des Streitgegenstands in einem Klageantrag

  • kanzlei.biz

    Altkanzler Helmut Kohl kann Herausgabe der Tonbandaufzeichnungen verlangen

  • debier datenbank(Leitsatz frei, Volltext 2,50 €)

    Kohl-Tonbänder

    §§ 667, 950 BGB

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Beurteilung des Bespielens eines Tonbandes als Herstellung einer neuen Sache; Herstellung einer neuen Sache durch Verarbeitung oder Umbildung; Anforderungen an die Konkretisierung des Streitgegenstands in einem Klageantrag

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (20)

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Altkanzler Helmut Kohl kann von Heribert Schwan Herausgabe der Tonbänder verlangen - Anspruch nach § 667 BGB nach Beendigung des Auftragsverhältnisses

  • mueller-roessner.net (Kurzinformation)

    Altkanzler Kohl kann Herausgabe der Tonbänder verlangen

  • Kanzlei Prof. Schweizer (Pressemitteilung)

    Herausgabeansprüche von Tonbändern mit Aufnahmen von Altkanzler Kohl

  • urheberrecht.org (Kurzinformation)

    Herausgabe der Tonbandaufzeichnungen des Altkanzlers Kohl

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Herausgabeantrag - und seine hinreichende Bestimmtheit

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Interview-Tonbänder - und ihre Herausgabe an den Auftraggeber

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die Kohl-Interviews- und ihre Tonbänder

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Altkanzler Kohl kann Herausgabe von Tonbändern verlangen

  • ip-rechtsberater.de (Kurzinformation)

    Altkanzler Kohl kann Herausgabe von Tonbändern verlangen

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Altkanzler Kohl kann Herausgabe der Tonbänder verlangen

  • raschlegal.de (Kurzinformation)

    Helmut Kohl darf Tonbänder behalten.

  • loebisch.com (Kurzinformation)

    Kohl-Tonbänder: Herausgabepflicht

  • new-media-law.net (Kurzinformation)

    Kohl Tonbänder

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Altkanzler Kohl kann Herausgabe der Tonbänder verlangen


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • wbs-law.de (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    Helmut Kohl-Memoiren - Tonbandaufnahmen

  • spiegel.de (Pressemeldung zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 06.09.2014)

    Streit mit seinem Biografen: Bundesgerichtshof entscheidet über Kohl-Tonbänder

  • loebisch.com (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    Tonbänder mit Helmut-Kohl-Interviews

Besprechungen u.ä. (2)

  • Telemedicus (Entscheidungsbesprechung)

    Eigentum an Kohl-Tagebüchern

  • lto.de (Entscheidungsbesprechung, auf der Grundlage der Pressemitteilung)

    Kohl Memoiren - Im Auftrag des Altkanzlers

Verfahrensgang

Zeitschriftenfundstellen

  • NJW 2016, 317
  • MDR 2015, 1432
  • GRUR 2016, 109
  • MMR 2016, 199 (Ls.)
  • K&R 2016, 45
  • ZUM 2016, 47
  • afp 2015, 560



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LG Köln, 13.11.2014 - 14 O 315/14  

    Altkanzler prüft Klage: Verlag liefert umstrittenes Kohl-Buch aus

    Der Beklagte zu 2) hat gegen das Urteil des Oberlandesgerichts Köln Revision eingelegt, das Verfahren wird vom Bundesgerichtshof unter dem Az. V ZR 206/14 geführt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht