Rechtsprechung
   BGH, 02.06.2017 - V ZR 230/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,17540
BGH, 02.06.2017 - V ZR 230/16 (https://dejure.org/2017,17540)
BGH, Entscheidung vom 02.06.2017 - V ZR 230/16 (https://dejure.org/2017,17540)
BGH, Entscheidung vom 02. Juni 2017 - V ZR 230/16 (https://dejure.org/2017,17540)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,17540) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (16)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    Art 47 Abs 1 AGBGB BY, Art 52 Abs 1 S 2 AGBGB BY
    Nachbarrecht in Bayern: Anspruch auf Rückschnitt einer Grenzbepflanzung bei tiefer liegendem Nachbargrundstück; Anspruchsverjährung

  • Deutsches Notarinstitut

    BayAGBGB Art. 47 Abs. 1, 50 Abs. 1 S. 1, 52 Abs. 1 S. 2 u. 3; BGB §§ 204 Abs. 1 Nr. 4, 1004
    Berechnung der nach nachbarrechtlichen Vorschriften zulässigen Pflanzenwuchshöhe

  • Wolters Kluwer

    Nachbarrechtlicher Anspruch auf Rückschnitt einer Thujenhecke; Messung der nach den nachbarrechtlichen Vorschriften zulässigen Pflanzenwuchshöhe bei der Grenzbepflanzung eines tiefer als das Nachbargrundstück liegenden Nachbargrundstücks

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    BayAGBGB Art. 47 Abs. 1
    Messung der zulässigen Wuchshöhe der Grenzbepflanzung vom Geländeniveau des betroffenen Nachbargrundstücks bei Hanglage der Grundstücke

  • rabüro.de

    Zum Anspruch auf Rückschnitt einer Grenzbepflanzung bei tiefer liegendem Nachbargrundstück

  • rewis.io
  • wertermittlerportal
  • blogspot.de (Kurzinformation und Volltext)

    Grenzbepflanzungen: Verjährung eines Rückschnittanspruchs und zu den Grundlagen für die Messung der maßgeblichen Pflanzenhöhe

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BayAGBGB Art. 47 Abs. 1
    Nachbarrechtlicher Anspruch auf Rückschnitt einer Thujenhecke; Messung der nach den nachbarrechtlichen Vorschriften zulässigen Pflanzenwuchshöhe bei der Grenzbepflanzung eines tiefer als das Nachbargrundstück liegenden Nachbargrundstücks

  • datenbank.nwb.de

    Nachbarrecht in Bayern: Anspruch auf Rückschnitt einer Grenzbepflanzung bei tiefer liegendem Nachbargrundstück; Anspruchsverjährung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (21)

  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung)

    Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Das Grundstück in Hanglage - und die Heckenhöhe

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Grenzbepflanzung - und der Beseitigungsanspruch des höherliegenden Nachbarn

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zur Bemessung der Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

  • versr.de (Kurzinformation)

    Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Thujen-Hecke in "Hanglage" - Hauseigentümer setzt Rückschnitt einer Hecke an der Grundstücksgrenze durch

  • koelner-hug.de (Kurzinformation/Leitsatz)

    Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

  • vermieter-ratgeber.de (Kurzinformation/Auszüge)

    Grundstücksgrenze: Wie hoch darf die Hecke sein?

  • dresdner-fachanwaelte.de (Kurzinformation)

    Ärger zwischen Nachbarn: Bäume und Hecken an der Grundstücksgrenze

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Ärger zwischen Nachbarn: Bäume und Hecken an der Grundstücksgrenze

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Im Nachbarrecht kommt es bei grenzständigen Pflanzen auf die Höhe an

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Nachbarrecht: Höhe einer Hecke bei tiefer liegenden Nachbargrundstücken, Art. 47 Abs. 1 BayAGBGB

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Nachbarschaftsstreit: Wie hoch darf die Hecke sein?

  • rechtstipp24.de (Kurzinformation)

    Heckenhöhe auf Nachbarsgrundstück bei Hanglage

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Zulässigkeit einer Grenzbepflanzung

  • datev.de (Kurzinformation)

    Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

  • hwhlaw.de (Kurzinformation)

    Berechnung der Heckenhöhe bei Nachbargrundstücken in Hanglage


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung - vor Ergehen der Entscheidung)

    Heckenhöhe bei Grundstücken in Hanglage

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Heckenhöhe bei Nachbargrundstücken in Hanglage? (IMR 2017, 373)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2017, 1427
  • MDR 2017, 994
  • NZM 2017, 710
  • ZMR 2017, 945
  • BauR 2017, 1745
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • BGH, 27.10.2017 - V ZR 8/17

    Nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch für erhöhten Reinigungsaufwand infolge

    Ausgeschlossen ist hiernach der Anspruch auf Beseitigung oder Rückschnitt der Bäume, der dem Nachbarn bereits alleine wegen der Missachtung der Grenzabstandsregelungen eingeräumt wird; auf eine konkrete Beeinträchtigung des Eigentums kommt es insoweit nicht an (Senat, Beschluss vom 4. März 2010 - V ZB 130/09, NJW-RR 2010, 807 Rn. 24; Urteil vom 2. Juni 2017 - V ZR 230/16, juris Rn. 18).
  • BGH, 19.07.2019 - V ZR 255/17

    Zur Ersitzung gestohlener Kunstwerke

    (b) Für eine abweichende Beweislastverteilung bei abhanden gekommenen Gegenständen, die angesichts des klaren Wortlauts von § 937 Abs. 2 BGB nur mit einer teleologischen Reduktion des Anwendungsbereichs der Vorschrift zu begründen wäre (vgl. hierzu etwa Senat, Urteil vom 2. Juni 2017 - V ZR 230/16, MDR 2017, 994 Rn. 17 ff.), ist kein Raum.
  • AG Brandenburg, 27.09.2019 - 31 C 272/17

    Hecke - zulässige Höhe und Abstand zum Grundstück des Nachbarn

    Dieser Anspruch auf Höhen-Rückschnitt entsteht im Übrigen immer erst, wenn die Buchen-Heckenpflanzen unter Hinzurechnung der Differenz zwischen dem Geländeniveau des ggf. tiefer gelegenen Grundstücks der Beklagten, auf dem sie stehen, und dem des evtl. etwas höher gelegenen Grundstücks des Klägers die zulässige Pflanzenwuchshöhe überschritten haben (BGH, Urteil vom 02.06.2017, Az.: V ZR 230/16, u.a. in: NJW-RR 2017, Seiten 1427 ff.; LG Münster, Beschluss vom 18.07.1990, Az.: 8 S 488/89, u.a. in: NJW-RR 1991, Seite 717).
  • LG Wuppertal, 09.01.2018 - 1 O 215/14

    Grundstücksnachbarn, Zaun, Rückbau, maßgebliches Bodenniveau, Schutzzweck § 6

    Dies führt dazu, dass zu der zulässigen Höhe die Differenz zwischen dem tiefer gelegenen Geländeniveau und des höher gelegenen Geländes hinzuzurechnen ist (vgl. BGH, Urteil vom 02.06.2017 - V ZR 230/16 -, juris).
  • OLG Karlsruhe, 07.05.2020 - 12 U 52/19

    Thujen-Bäume ohne Heckencharakter müssen Grenzabstand einhalten!

    Soweit nach Wegfall des Heckencharakters wieder ein Dichtschluss bestanden haben sollte, der durch das Wachstum der Thujen oder durch Kürzungs- oder Rückschnittmaßnahmen wieder aufgehoben worden ist, wäre der Anspruch mit Aufhebung des Heckencharakters jeweils wieder neu entstanden (vgl. BGH, Urteil vom 02.06.2017 - V ZR 230/16, zum Anspruch auf Rückschnitt von Pflanzen nach jedem Nachwachsen über die nach Art. 47 Abs. 1 BayAGBG zulässige Höhe).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.08.2020 - 7 A 846/19

    Abstandsflächenberechnung BauO = Geländeoberfläche nach Höhe an Grenze

    vgl. BGH, Urteil vom 2.6.2017 - V ZR 230/16 -, NJW-RR 2017, 1427.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht