Rechtsprechung
   BFH, 16.01.2019 - VI R 24/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,11488
BFH, 16.01.2019 - VI R 24/16 (https://dejure.org/2019,11488)
BFH, Entscheidung vom 16.01.2019 - VI R 24/16 (https://dejure.org/2019,11488)
BFH, Entscheidung vom 16. Januar 2019 - VI R 24/16 (https://dejure.org/2019,11488)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,11488) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (12)

  • IWW

    § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2 der Finanzgerichtsordnung, § 9 Abs. 1 Satz 1 des Einkommensteuergesetzes, § 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 6 EStG, § 12 Nr. 1 Satz 2 EStG, § 143 Abs. 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    EStG § 9 Abs 1 S 1, EStG § 12 Nr 1 S 2, EStG VZ 2012
    Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

  • Bundesfinanzhof

    Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 9 Abs 1 S 1 EStG 2009, § 12 Nr 1 S 2 EStG 2009, EStG VZ 2012
    Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

  • JurPC

    Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

  • juris.de

    § 9 Abs 1 S 1 EStG 2009, § 12 Nr 1 S 2 EStG 2009, EStG VZ 2012
    Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

  • Betriebs-Berater

    Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 9 Abs. 1 Satz 1
    Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

  • rechtsportal.de

    EStG § 9 Abs. 1 Satz 1
    Abzugsfähigkeit der Aufwendungen eines Fußballtrainers für ein Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit

  • datenbank.nwb.de

    Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • Bundesfinanzhof (Pressemitteilung)

    Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

  • raschlosser.com (Kurzinformation)

    Das Sky-Bundesliga-Abo kann man von der Steuer absetzen

  • lto.de (Kurzinformation)

    Zu Werbungskosten: Sky-Abo für Fußballtrainer womöglich steuerlich absetzbar

Besprechungen u.ä.

  • Wolters Kluwer (Entscheidungsbesprechung)

    Aufwendungen für Sky-Bundesligaabonnement als Werbungskosten

Sonstiges (2)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 9, EStG § 19, EStG § 12 Nr 1
    Veranlassungszusammenhang, Private Lebensführung, Berufliche Veranlassung, Werbungskosten, Aufteilung

  • juris (Verfahrensmitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 263, 449
  • NJW 2019, 1631
  • NZA-RR 2019, 396
  • NZG 2019, 797
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • BFH, 14.01.2021 - VI R 15/19

    Aufwendungen für einen sog. Schulhund als Werbungskosten

    Ist der erwerbsbezogene Anteil nicht von untergeordneter Bedeutung, kann eine Aufteilung und ein Abzug des beruflich veranlassten Teils der Aufwendungen in Betracht kommen, sofern der den Beruf fördernde Teil der Aufwendungen sich nach objektiven Maßstäben zutreffend und in leicht nachprüfbarer Weise abgrenzen lässt (Beschluss des Großen Senats des BFH in BFHE 227, 1, BStBl II 2010, 672; Senatsbeschluss vom 24.09.2013 - VI R 35/11; Senatsurteile vom 08.07.2015 - VI R 46/14, BFHE 250, 392, BStBl II 2015, 1013, und vom 16.01.2019 - VI R 24/16, BFHE 263, 449, BStBl II 2019, 376).
  • BFH, 14.01.2021 - VI R 52/18

    Im Wesentlichen inhaltsgleich mit BFH-Urteil vom 14.01.2021 - VI R 15/19:

    Ist der erwerbsbezogene Anteil nicht von untergeordneter Bedeutung, kann eine Aufteilung und ein Abzug des beruflich veranlassten Teils der Aufwendungen in Betracht kommen, sofern der den Beruf fördernde Teil der Aufwendungen sich nach objektiven Maßstäben zutreffend und in leicht nachprüfbarer Weise abgrenzen lässt (Beschluss des Großen Senats des BFH in BFHE 227, 1, BStBl II 2010, 672; Senatsbeschluss vom 24.09.2013 - VI R 35/11; Senatsurteile vom 08.07.2015 - VI R 46/14, BFHE 250, 392, BStBl II 2015, 1013, und vom 16.01.2019 - VI R 24/16, BFHE 263, 449, BStBl II 2019, 376).
  • BFH, 19.12.2019 - VI R 8/18

    Krankheitskosten aufgrund eines Wegeunfalls sind als Werbungskosten abziehbar

    Nach ständiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs liegen Werbungskosten vor, wenn zwischen den Aufwendungen und den steuerpflichtigen Einnahmen ein Veranlassungszusammenhang besteht (z.B. Senatsurteile vom 16.01.2019 - VI R 24/16, BFHE 263, 449, BStBl II 2019, 376, Rz 8, und vom 20.01.2016 - VI R 24/15, BFHE 253, 326, BStBl II 2016, 744, Rz 8).
  • FG Düsseldorf, 05.11.2019 - 15 K 1338/19

    Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

    Der Bundesfinanzhof -BFH- ließ die Revision zu, hob mit Gerichtsbescheid vom 16.01.2019 das angefochtene Urteil auf und verwies die Sache an das Finanzgericht -FG- zurück (VI R 24/16, Bundessteuerblatt -BStBl- II 2019, 376).
  • BFH, 28.04.2020 - VI R 5/18

    Werbungskostenabzug bei Zuwendungen der Bundeswehr durch die Zurverfügungstellung

    Davon ist auszugehen, wenn die Aufwendungen mit der Einkünfteerzielung objektiv zusammenhängen und ihr subjektiv zu dienen bestimmt sind (z.B. Senatsurteile vom 16.01.2019 - VI R 24/16, BFHE 263, 449, BStBl II 2019, 376, Rz 8; vom 18.08.2016 - VI R 52/15, Rz 11, und Senatsbeschluss vom 02.02.2011 - VI R 15/10, BFHE 232, 494, BStBl II 2011, 456, Rz 10, m.w.N.).
  • FG Sachsen, 09.11.2020 - 1 K 1869/18
    - die Frage der Berufskleidung aktuell beim BFH anhängig sei (VII R 33/18); der BFH habe mit Beschluss vom 16. Januar 2019 festgestellt, dass die Gründe, die einen Steuerpflichtigen zur den Aufwendungen bewogen hätten, das auslösende Moment seien, denen die steuerliche Beurteilung folge (BFH-Urteil vom 16. Januar 2019, VI R 24/16).

    (bb) Etwas anderes ergibt sich auch nicht aus dem vom Kläger angeführten Urteil des BFH vom 16. Januar 2019 (VI R 24/16, BFHE 263, 449, BStBl II 2019, 376).

  • FG Sachsen, 27.04.2020 - 6 K 1390/19
    Dabei bilden die Gründe, die den Steuerpflichtigen zu den Aufwendungen bewogen haben, das auslösende Moment (zum Ganzen: Urteil des BFH vom 16. Januar 2019, VI R 24/16, BStBl II 2019, 376).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht