Rechtsprechung
   BFH, 03.07.1987 - VI R 43/86   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1987,1639
BFH, 03.07.1987 - VI R 43/86 (https://dejure.org/1987,1639)
BFH, Entscheidung vom 03.07.1987 - VI R 43/86 (https://dejure.org/1987,1639)
BFH, Entscheidung vom 03. Juli 1987 - VI R 43/86 (https://dejure.org/1987,1639)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1987,1639) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Simons & Moll-Simons

    EStG § 34 Abs. 3

  • Wolters Kluwer

    Außerordentliche Einnahme - Firmenjubiläum - Mehrjährige Tätigkeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EStG § 34 Abs. 3

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)

    Zuwendungen an Arbeitnehmer aus Anlaß eines Geschäftsjubiläums: Verteilung auf mehrere Jahre gem. § 34 Abs. 3 EStG nur, soweit Entlohnung für mehrjährige Tätigkeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BFHE 150, 431
  • BB 1987, 2430
  • BStBl II 1987, 820
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (14)

  • BFH, 07.05.2015 - VI R 44/13

    Ermäßigt zu besteuernder Arbeitslohn für eine mehrjährige Tätigkeit - Verletzung

    Die Entlohnung muss vielmehr für sich betrachtet zweckbestimmtes Entgelt für eine mehrjährige Tätigkeit sein, die Vergütung folglich für einen Zeitraum von mehr als zwölf Monaten und veranlagungszeitraumübergreifend geleistet werden (vgl. z.B. Senatsurteile vom 7. August 2014 VI R 57/12, BFH/NV 2015, 181, und vom 3. Juli 1987 VI R 43/86, BFHE 150, 431, BStBl II 1987, 820; Mellinghoff in Kirchhof, EStG, 14. Aufl., § 34 Rz 32; Schmidt/ Wacker, EStG, 34. Aufl., § 34 Rz 44; Horn in Herrmann/ Heuer/Raupach, § 34 EStG Rz 64; Zimmermann in Lademann, EStG, § 34 Rz 121; Blümich/Lindberg, § 34 EStG Rz 57; Graf in Littmann/Bitz/Pust, Das Einkommensteuerrecht, Kommentar, § 34 Rz 106; Schiffers in Korn, § 34 EStG Rz 59; Herrmann in Frotscher, EStG, Freiburg 2011, § 34 Rz 51; R 34.4 Abs. 2 der Einkommensteuer-Richtlinien).
  • BFH, 14.10.2004 - VI R 46/99

    Einkünfte für mehrjährige Tätigkeit

    a) "Mehrjährig" i.S. des § 34 Abs. 3 EStG a.F. ist eine Tätigkeit, wenn sie sich über mindestens zwei Veranlagungszeiträume erstreckt (so bereits --in Abkehr von der Rechtsprechung des Reichsfinanzhofs-- Urteil des Bundesfinanzhofs --BFH-- vom 12. Mai 1961 VI 107/59 U, BFHE 73, 364, BStBl III 1961, 399; bestätigt durch BFH-Urteile vom 3. Juli 1987 VI R 43/86, BFHE 150, 431, BStBl II 1987, 820, und vom 6. Oktober 1993 I R 98/92, BFH/NV 1994, 775; ebenso: Lindberg in Blümich, Einkommensteuergesetz, § 34 Rz. 100; Horn in Herrmann/Heuer/ Raupach, Einkommensteuer- und Körperschaftsteuergesetz, Kommentar, § 34 EStG Anm. 63, m.w.N.; Schmidt/Seeger, Einkommensteuergesetz, § 34 Rz. 40; Gänger in Bordewin/Brandt, Einkommensteuergesetz, § 34 Anm. 27).
  • BFH, 31.08.2016 - VI R 53/14

    Tarifermäßigung gemäß § 34 Abs. 2 Nr. 4 EStG für mehrjährige Tätigkeit: Prämie

    Die Entlohnung muss vielmehr für sich betrachtet zweckbestimmtes Entgelt für eine mehrjährige Tätigkeit sein, die Vergütung folglich für einen Zeitraum von mehr als zwölf Monaten und veranlagungszeitraumübergreifend geleistet werden (z.B. Senatsurteile vom 7. Mai 2015 VI R 44/13, BFHE 249, 523, BStBl II 2015, 890; vom 7. August 2014 VI R 57/12, BFH/NV 2015, 181, und vom 3. Juli 1987 VI R 43/86, BFHE 150, 431, BStBl II 1987, 820; Mellinghoff in Kirchhof, EStG, 15. Aufl., § 34 Rz 32; Schmidt/ Wacker, EStG, 35. Aufl., § 34 Rz 44; Horn in Herrmann/Heuer/ Raupach, § 34 EStG Rz 64; Zimmermann in Lademann, EStG, § 34 Rz 121; Blümich/Lindberg, § 34 EStG Rz 57; Graf in Littmann/ Bitz/Pust, Das Einkommensteuerrecht, Kommentar, § 34 Rz 106; R 34.4 Abs. 2 der Einkommensteuer-Richtlinien).
  • BFH, 16.12.1996 - VI R 51/96

    Eine ausschließlich nach der Kostenersparnis des Arbeitgebers berechnete Prämie

    Zuwendungen werden "für" eine mehrjährige Tätigkeit gewährt, wenn sich aus den Umständen der Zahlung ergibt, daß mit ihnen eine mehrjährige Tätigkeit abgegolten werden soll (Urteil des Bundesfinanzhofs - BFH - vom 3. Juli 1987 VI R 43/86, BFHE 150, 431, BStBl II 1987, 820).
  • FG Berlin-Brandenburg, 01.08.2012 - 1 K 1102/09

    Geldgeschenk als Arbeitslohn

    Wird die Zuwendung hingegen auch nach der Dauer der Firmenzugehörigkeit bemessen, kann insoweit ein Entgelt für mehrjährige Tätigkeit gegeben sein (vgl. hierzu BFH-Urteil vom 03.07.1987 VI R 43/86, BFHE 150, 431, BStBl II 1987, 820).
  • FG Münster, 27.04.2013 - 12 K 1625/12

    Entlohnung für eine mehrjährige Tätigkeit, Entschädigung, Fünftelregelung

    Zuwendungen werden "für" eine mehrjährige Tätigkeit gewährt, wenn sich aus den Umständen der Zahlung ergibt, dass mit ihnen eine mehrjährige Tätigkeit abgegolten werden soll (Urteil des Bundesfinanzhofs --BFH-- vom 3. Juli 1987 VI R 43/86, BFHE 150, 431, BStBl II 1987, 820).
  • BFH, 19.09.1997 - VI R 32/97

    Geschäftsjubiläum einer Gewerkschaft

    Das FG hat stillschweigend ohne Rechtsverstoß angenommen, daß es sich bei den Jubiläumszuwendungen um steuerbare Einnahmen der Arbeitnehmer der Klägerin handelt (vgl. BFH-Urteil vom 3. Juli 1987 VI R 43/86, BFHE 150, 431, BStBl II 1987, 820).
  • FG Hamburg, 02.07.2002 - II 83/01

    Überstundenvergütungen für mehrere Jahre

    Die betreffenden Einkünfte müssen vielmehr für sich betrachtet das Entgelt für eine mehrjährige Tätigkeit darstellen (vgl. BFH-Urteil vom 03.Juli 1987 VI R 43/86, BFHE 150, 431 , BStBl II 1987, 820 ; Mellinghof in Kirchhof, EStG , Kommentar, Rz 45 zu § 34 ; Herrmann in Frotscher, EStG , Kommentar, Rz 50 zu § 34 ; Seeger in Schmidt, EStG , Kommentar, 17. Aufl. 1998, Rz 55 zu § 34).
  • FG Berlin-Brandenburg, 01.08.2012 - 1 K 1223/09

    Zahlungen der vormaligen Alleingesellschafterin der Arbeitgeberin nach

    Wird die Zuwendung hingegen auch nach der Dauer der Firmenzugehörigkeit bemessen, kann insoweit ein Entgelt für mehrjährige Tätigkeit gegeben sein (vgl. hierzu BFH-Urteil vom 03.07.1987 VI R 43/86, BFHE 150, 431 , BStBl II 1987, 820 ).
  • BFH, 06.12.1991 - VI R 135/88

    Einkünfte im Sinne von § 34 Abs. 3 S. 1 Einkommensteuergesetz (EStG)

    Beispielsweise hat der Senat im BFH-Urteil vom 3. Juli 1987 VI R 43/86 (BFHE 150, 431, BStBl II 1987, 820) nur denjenigen Teil einer Jubiläumszuwendung nach § 34 Abs. 3 EStG für verteilbar angesehen, der eine Entlohnung für einen längeren Zeitraum als ein Jahr dargestellt hat.
  • FG Hamburg, 20.04.2005 - VI 113/03

    Tarifermäßigung für kapitalisierte Betriebsrentenzahlung

  • FG Baden-Württemberg, 09.05.1996 - 4 K 80/96

    Steuerbegünstigung für vom Arbeitgeber gezahlte Verbesserungsvorschlagsprämie;

  • FG Nürnberg, 13.11.2018 - 1 K 833/17

    Einkommensteuer 2011

  • FG München, 24.07.2001 - 13 K 800/98

    Begünstigter Steuersatz; Zusammenballung von Einkünften (laufende

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht