Rechtsprechung
   BGH, 26.02.2013 - VI ZR 116/12   

Volltextveröffentlichungen (14)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 823 Abs 1 BGB, § 823 Abs 2 BGB, § 1 Abs 2 StVO, § 3 Abs 1 S 1 StVO, § 4 Abs 1 S 1 StVO
    Haftungsrechtlicher Zurechnungszusammenhang: Sturz eines Verkehrsunfallbeteiligten bei eisglatter Fahrbahn während der Inaugenscheinnahme der Unfallfolgen

  • verkehrslexikon.de

    Zum haftungsrechtlichen Zurechnungszusammenhang beim Sturz eines Verkehrsunfallbeteiligten auf eisglatter Fahrbahn bei der Feststellung der Unfallfolgen

  • ra-skwar.de

    Unfallbegutachtung - Eisglätte - Sturz

  • Jurion

    Eröffnung eines eigenständigen Gefahrenkreises bei Verlassen eines Fahrzeugs auf eisglatter Fahrbahn durch einen Unfallbeteiligten

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Verkehrsunfall - Sturz nach Verkehrsunfall - Haftung

  • nwb

    BGB § 823 Abs. 1, Abs. 2 Bf, C, Eb; StVO § ... 1 Abs. 2, § 3 Abs. 1 Satz 1, § 4 Abs. 1; BGB § 823 Abs. 1, Abs. 2 Bf, C, Eb; StVO § 1 Abs. 2, § 3 Abs. 1 Satz 1, § 4 Abs. 1 Satz 1; StVG § 7 ; Satz 1; StVG § 7

  • rabüro.de

    Zwischen Unfall und Sturz bei Unfallaufnahme besteht haftungsrechtlicher Zusammenhang

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Eröffnung eines eigenständigen Gefahrenkreises bei Verlassen eines Fahrzeugs auf eisglatter Fahrbahn durch einen Unfallbeteiligten

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Sturz durch Glatteis nach Unfall: besondere Gefahr!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Unfall bei Eisglätte

  • bld.de (Leitsatz/Kurzinformation)

    Haftungsrechtlicher Zurechnungszusammenhang zwischen Unfall und Sturz bei Unfallaufnahme

  • unfallzeitung.de (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    BGH urteilt über Glatteissturz nach Auffahrunfall

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Schadensersatz für Sturz nach Verkehrsunfall

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Der Unfall nach dem Unfall - Nach einem Auffahrunfall stieg ein Fahrer aus und stürzte auf eisglatter Straße

  • schadenfixblog.de (Kurzinformation)

    Haftung für Folgen eines Sturzes nach Auffahrunfall

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Glatteis

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Zurechenbarer Sturz nach Verkehrsunfall

  • taxi-zeitschrift.de (Kurzinformation)

    Sturz auf Glatteis nach Unfall

Besprechungen u.ä. (3)

  • unfallzeitung.de (Kurzinformation/Entscheidungsbesprechung)

    BGH urteilt über Glatteissturz nach Auffahrunfall

  • Ruhr-Universität Bochum (Entscheidungsbesprechung)

    Schmerzensgeld und Heilbehandlungskosten bei Sturz als Unfallfolge?

  • juraexamen.info (Fallbesprechung - aus Ausbildungssicht)

    Schmerzensgeld und Heilbehandlungskosten bei Sturz als Unfallfolge?

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2013, 1679
  • NJW 2013, 8
  • MDR 2013, 461
  • NZV 2013, 279
  • NZV 2013, 4
  • VersR 2013, 599



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (19)  

  • BGH, 22.09.2016 - VII ZR 14/16  

    Schadensersatzpflicht eines Zuschauers gegenüber dem Verein für das Zünden eines

    Insoweit ist eine wertende Betrachtung geboten (vgl. BGH, Urteile vom 20. Mai 2014 - VI ZR 381/13, BGHZ 201, 263 Rn. 10; vom 26. Februar 2013 - VI ZR 116/12, NJW 2013, 1679 Rn. 12; vom 6. September 2012 - VII ZR 72/10, NJW 2012, 3371 Rn. 11; vom 22. Mai 2012 - VI ZR 157/11, NJW 2012, 2024 Rn. 14; vom 11. Januar 2005 - X ZR 163/02, NJW 2005, 1420, 1421 f., juris Rn. 18, jeweils m.w.N.; Palandt/Grüneberg, BGB, 75. Aufl., vor § 249 Rn. 29 f. m.w.N.).
  • BGH, 09.12.2014 - VI ZR 155/14  

    Haftung für Einnahmeausfälle einer Autobahnrastanlage infolge einer

    Welchen dieser Regelungen - was der erkennende Senat für § 1 Abs. 2 StVO bereits anerkannt hat (vgl. Senatsurteile vom 26. Februar 2013 - VI ZR 116/12, VersR 2013, 599 Rn. 8, 13; vom 11. Juli 1972 - VI ZR 79 und 80/71, VersR 1972, 1072, 1073) und darüber hinaus jedenfalls für § 22 Abs. 2 Satz 1 StVO der herrschenden Meinung entsprechen dürfte (vgl. König in Hentschel/König/Dauer, 42. Aufl., § 22 StVO Rn. 11, 33; vgl. ferner OLG Celle, NStZ-RR 2007, 215) - grundsätzlich Schutznormcharakter zukommt, kann im Streitfall freilich dahinstehen.
  • BGH, 17.12.2013 - VI ZR 211/12  

    Persönlichkeitsrechtsverletzung durch Internetveröffentlichung: Zurechnung bei

    Wirken in der Rechtsgutsverletzung dagegen die besonderen Gefahren fort, die durch die erste Ursache gesetzt wurden, kann der haftungsrechtliche Zurechnungszusammenhang nicht verneint werden (vgl. Senatsurteile vom 5. Oktober 2010 - VI ZR 286/09, VersR 2010, 1662 Rn. 20; vom 26. Februar 2013 - VI ZR 116/12, VersR 2013, 599 Rn. 10; BGH, Urteile vom 28. April 1955 - III ZR 161/53, BGHZ 17, 153, 159; vom 15. November 2007 - IX ZR 44/04, BGHZ 174, 205 Rn. 11 ff.; vgl. auch MünchKomm/BGB/Oetker, 6. Aufl., § 249 Rn. 141 ff., 157 ff.; Staudinger/Schiemann, BGB, Neubearbeitung 2005, § 249 Rn. 35, 58 ff.; Palandt/Grüneberg, BGB, 73. Auflage, Vorb.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht