Rechtsprechung
   BGH, 06.11.2012 - VI ZR 174/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,39262
BGH, 06.11.2012 - VI ZR 174/11 (https://dejure.org/2012,39262)
BGH, Entscheidung vom 06.11.2012 - VI ZR 174/11 (https://dejure.org/2012,39262)
BGH, Entscheidung vom 06. November 2012 - VI ZR 174/11 (https://dejure.org/2012,39262)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,39262) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (16)

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 831 Abs 1 BGB
    Geschäftsherrn-/Verrichtungsgehilfenverhältnis zwischen konzernangehörigen Gesellschaften

  • IWW
  • Deutsches Notarinstitut

    BGB § 831 Abs. 1
    Zu den Voraussetzungen eines Geschäftsherrn-/Verrichtungsgehilfenverhältnisses bei konzernangehörigen Gesellschaften

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Bestehen eines Geschäftsherrnverhältnisses oder Verrichtungsgehilfenverhältnisses durch Beurteilung nach den tatsächlichen Umständen i.R.e. Schadensersatzanspruchs

  • zip-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Zum Verrichtungsgehilfenverhältnis zwischen Konzernunternehmen

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Unzutreffende Besucherzahlen im vermieteten Einkaufszentrum; Schadensersatz des Gewerbemieters wegen nicht erreichter Besucherfrequenz; Garantieansprüche; Mietmangel; Eignung zum wirtschaftlichen Betrieb; Verrichtungsgehilfe

  • rewis.io

    Geschäftsherrn-/Verrichtungsgehilfenverhältnis zwischen konzernangehörigen Gesellschaften

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 280 Abs. 1; BGB § 536a; BGB § 831 Abs. 1
    Bestehen eines Geschäftsherrnverhältnisses oder Verrichtungsgehilfenverhältnisses durch Beurteilung nach den tatsächlichen Umständen i.R.e. Schadensersatzanspruchs

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Geschäftsherrn-/Verrichtungsgehilfenverhältnis?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die Konzerntochter als Verrichtungsgehilfe

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    AktG §§ 93, 116, 120
    Konzernrecht, Weisung, Weisungsfreiheit

  • bld.de (Leitsatz/Kurzinformation)

    Regelmäßig keine Verrichtungsgehilfeneigenschaft gemäß § 831 BGB von konzernangehörigen Gesellschaften untereinander

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zu den Voraussetzungen eines Geschäftsherrn-/ Verrichtungsgehilfenverhältnisses zwischen konzernangehörigen Gesellschaften

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Unternehmen ist kein Verrichtungsgehilfe beim Fehlen von Weisungsgebundenheit

Besprechungen u.ä.

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Konzernschwester als Verrichtungsgehilfe i.S.d. § 831 BGB?

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2013, 1002
  • ZIP 2013, 77
  • MDR 2013, 144
  • NZM 2013, 147
  • NJ 2013, 126
  • VersR 2013, 203
  • NZG 2013, 279
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (31)

  • BGH, 18.12.2015 - V ZR 55/15

    Haftung des Grundstückseigentümers bei Beschädigung einer auf dem

    Richtig ist zwar, dass das beauftragte Abrissunternehmen kein Verrichtungsgehilfe im Sinne von § 831 Abs. 1 BGB ist (vgl. BGH, Urteil vom 6. November 2011 - VI ZR 174/11, NJW 2013, 1002 Rn. 15 f.; MüKoBGB/Wagner, 6. Aufl., § 831 Rn. 16, jeweils mwN).
  • LG Hanau, 07.06.2018 - 9 O 76/18

    Abgasskandal: Daimler muss Fahrzeuge zurücknehmen

    Es genügt, dass der Geschäftsherr die Tätigkeit des Handelnden jederzeit beschränken oder entziehen oder nach Zeit und Umfang bestimmen kann (BGH, NJW 2013, 1002 Tz. 15).
  • LG Stuttgart, 24.10.2018 - 22 O 101/16

    Schadensersatzverpflichtung der Porsche Holding SE gegenüber Investoren

    Die Delegation von Aufgaben der Konzernobergesellschaft an eine Tochtergesellschaft oder zwischen Tochtergesellschaften begründet nach der Rechtsprechung nicht die Verrichtungsgehilfeneigenschaft der übernehmenden Gesellschaft für die delegierende Gesellschaft (BGH, Urt. vom 6. November 2012, VI ZR 174/11, VersR 2013, 203 Rn. 16).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht