Rechtsprechung
   BGH, 15.02.1966 - VI ZR 201/64   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1966,2580
BGH, 15.02.1966 - VI ZR 201/64 (https://dejure.org/1966,2580)
BGH, Entscheidung vom 15.02.1966 - VI ZR 201/64 (https://dejure.org/1966,2580)
BGH, Entscheidung vom 15. Februar 1966 - VI ZR 201/64 (https://dejure.org/1966,2580)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1966,2580) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Zusammenstoß von Pkw und Motorrad im Straßenverkehr - Versagung der Lenkungseinrichtung des Pkw als Unfallursache - Haftung des Geschäftsherrn für eigenes Verschulden - Unterlassung von vom Herstellerwerk vorgeschriebenen Inspektionen bei Gebrauchtwagen als ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • VersR 1966, 564
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 14.10.1997 - VI ZR 404/96

    Prüfungspflicht des PKW-Halters

    Den Beklagten zu 1 traf als Halter gemäß § 31 Abs. 2 StVZO die Verpflichtung dafür zu sorgen, daß sich der Pkw in einem verkehrssicheren Zustand befand (vgl. Senatsurteile vom 9. Mai 1995 - VI ZR 128/94 - VersR 1995, 848, 849; vom 15. Februar 1966 - VI ZR 201/64 - VersR 1966, 564, 565 li. Sp.).
  • BGH, 09.05.1995 - VI ZR 128/94

    Pflichten des Kfz-Halters nach Erwerb eines zwölf Jahre alten Pkw

    Das Berufungsgericht geht zutreffend davon aus, daß der Beklagte zu 1) als Fahrzeugführer nach § 23 Abs. 1 StVO für den verkehrssicheren Zustand seines Pkw verantwortlich war und für eine sofortige Behebung erkennbarer Mängel, auch der Bereifung, zu sorgen hatte (vgl. Senatsurteil vom 15. Februar 1966 - VI ZR 201/64 - VersR 1966, 564, 565).
  • BGH, 29.03.1966 - VI ZR 235/64

    Haftungsverteilung bei Vorfahrtverletzung

    In gleichem Sinne hat der erkennende Senat bereits wiederholt entschieden (Urteile vom 21. September 1965 - VI ZR 77/64 - vom 15. Februar 1966 - VI ZR 201/64 - vom 22. März 1966 - VI ZR 234/64 -).
  • BGH, 22.03.1966 - VI ZR 234/64

    Rückübereignung eines Grundstücks - Freistellung eines Grundstücks von Rechten

    Im gleichen Sinne hat dar erkennende Senat bereits wiederholt entschieden (Urteil vom 21. September 1965 - VI ZR 77/64; vom 15. Februar 1966 - VI ZR 201/64).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht