Rechtsprechung
   BGH, 09.11.2017 - VII ZR 62/17   

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW

    § 54 StGB, § 55 StGB, § 54 Abs. 2 Satz 1 StGB, § 54 Abs. 1 Satz 2 StGB, § 54 Abs. 1 Satz 3 StGB, § 287 Abs. 1 ZPO, § 97 Abs. 1 ZPO

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 249 BGB, § 287 Abs 1 ZPO, § 54 StGB
    Haftung eines Zuschauers eines Fußballspiels wegen des Zündens eines Sprengkörpers: Höhe des Schadensersatzanspruchs für den finanziellen Schaden des Vereins durch einen gegen den Verein für diesen und weitere Vorfälle gemeinsam verhängte Verbandsstrafe

  • Jurion
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 249 Bb, Hd; ZPO § 287 Abs. 1
    Höhe der Haftung des Zuschauers eines Fußballspiels für den durch seinen gezündeten Knallkörper entstandenen finanziellen Schaden des Vereins auf Grund einer Verbandstrafe

  • rechtsportal.de

    BGB § 249; StGB § 54 Abs. 1 S. 2; ZPO § 287 Abs. 1
    Höhe der Haftung des Zuschauers eines Fußballspiels für den durch seinen gezündeten Knallkörper entstandenen finanziellen Schaden des Vereins auf Grund einer Verbandstrafe

  • datenbank.nwb.de

    Haftung eines Zuschauers eines Fußballspiels wegen des Zündens eines Sprengkörpers: Höhe des Schadensersatzanspruchs für den finanziellen Schaden des Vereins durch einen gegen den Verein für diesen und weitere Vorfälle gemeinsam verhängte Verbandsstrafe

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (11)

  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung)

    Zünden eines Knallkörpers auf Fußballtribüne - hier: Höhe des Schadensersatzes bei Verbandsstrafe für mehrere Vorfälle

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation)

    Revision des Vereins Fußballclubs zurückgewiesen: Kölner Böllerwerfer muss weiterhin rund 20.000 Euro zahlen

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    1. FC Köln erhält 20.340 EURO Schadensersatz von Fan für Böllerwurf - Zur Berechnung des Schadensersatzes bei Verbandsstrafe

  • lto.de (Kurzinformation)

    Revision des Vereins Fußballclubs zurückgewiesen: Kölner Böllerwerfer muss weiterhin rund 20.000 Euro zahlen

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zünden eines Knallkörpers auf einer Fußballtribüne: Zur Höhe des Schadensersatzanspruchs des Vereins bei einer Verbandsstrafe für mehrere Vorfälle

  • versr.de (Kurzinformation)

    Zünden eines Knallkörpers auf Fußballtribüne - hier: Höhe des Schadensersatzes bei Verbandsstrafe für mehrere Vorfälle

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    20.340 Euro Schadensersatz für Zünden eines Knallkörpers auf Fußballtribüne

  • Jurion (Kurzinformation)

    Zünden eines Knallkörpers auf Fußballtribüne - hier: Höhe des Schadensersatzes bei Verbandsstrafe für mehrere Vorfälle

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Zünden eines Knallkörpers auf Fußballtribüne - hier: Höhe des Schadensersatzes bei Verbandsstrafe für mehrere Vorfälle

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Fußballverein verklagt eigenen Fan auf Schadensersatz


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung - vor Ergehen der Entscheidung)

    Zünden eines Knallkörpers auf Fußballtribüne - hier: Höhe des Schadensersatzes bei Verbandsstrafe für mehrere Vorfälle

Besprechungen u.ä.

  • juris.de (Entscheidungsbesprechung)

    Höhe der Regressforderung eines Fußballklubs gegen einen Zuschauer wegen einer für mehrere Vorfälle gemeinsam verhängten Verbandsstrafe (jurisPR-BGHZivilR 2/2018 Anm. 1)

Papierfundstellen

  • NJW 2018, 394
  • MDR 2018, 146
  • VersR 2018, 173



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BGH, 08.05.2018 - VI ZR 295/17  

    Stromkabel beschädigt: Tiefbauer muss auch den "Qualitätselement-Schaden"

    Soweit eine Zuordnung möglich ist, können deren Auswirkungen gegebenenfalls anteilig bemessen werden (vgl. zur abgrenzbaren Teilkausalität BGH, Urteil vom 9. November 2017 - VII ZR 62/17, NJW 2018, 394 Rn. 9 ff.; Palandt/Grüneberg, BGB 77. Aufl., Vorb. v. § 249 Rn. 34; Palandt/Sprau, BGB 77. Aufl., § 830 Rn. 1 jeweils mwN).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht