Rechtsprechung
   BFH, 20.11.2018 - VIII R 26/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,52419
BFH, 20.11.2018 - VIII R 26/15 (https://dejure.org/2018,52419)
BFH, Entscheidung vom 20.11.2018 - VIII R 26/15 (https://dejure.org/2018,52419)
BFH, Entscheidung vom 20. November 2018 - VIII R 26/15 (https://dejure.org/2018,52419)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,52419) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW

    § 124 Abs. 2 des Fünften Buches Sozialgesetzbuch (SGB V), §§ ... 140a ff. SGB V, § 2 Abs. 1 Satz 2 SGB V, §§ 124 ff. SGB V, § 124 Abs. 4 SGB V, § 124 Abs. 2 SGB V, § 18 Abs. 1 Nr. 1 des Einkommensteuergesetzes (EStG), § 18 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 EStG, § 4 Nr. 14 Buchst. a des Umsatzsteuergesetzes (UStG), § 18 Abs. 1 Nr. 1 EStG, § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 der Finanzgerichtsordnung (FGO), § 2 Abs. 1 des Gewerbesteuergesetzes (GewStG), § 2 Abs. 1 GewStG, § 15 Abs. 2 Satz 1 EStG, § 124 SGB V, § 4 Nr. 14 UStG, § 135 Abs. 1 FGO

  • Bundesfinanzhof

    Tätigkeit eines Heileurythmisten als ähnlicher Beruf i.S. von § 18 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 EStG

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 18 Abs 1 Nr 1 EStG 2009, § 15 Abs 2 S 1 EStG 2009, § 18 Abs 1 Nr 1 S 2 EStG 2009, § 2 Abs 1 GewStG 2002, § 140a SGB 5
    Tätigkeit eines Heileurythmisten als ähnlicher Beruf i.S. von § 18 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 EStG

  • Betriebs-Berater

    Tätigkeit eines Heileurythmisten als ähnlicher Beruf i.S. von § 18 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 EStG

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Tätigkeit eines Heileurythmisten als ähnlicher Beruf i.S. von § 18 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 EStG

  • rechtsportal.de

    Voraussetzungen der Zuordnung der Einkünfte eines Heileurythmisten zu den Einkünften aus selbständiger Tätigkeit

  • datenbank.nwb.de

    Tätigkeit eines Heileurythmisten als ähnlicher Beruf i.S. von § 18 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 EStG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • IWW (Kurzinformation)

    Gewerbesteuer | Eine Heileurythmistin kann freiberuflich tätig sein

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Tätigkeit eines Heileurythmisten als ähnlicher Beruf i. S. von § 18 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 EStG

  • ecovis.com (Kurzinformation)

    Einkünfte verschiedener Heilhilfsberufe können umsatz- und gewerbesteuerfrei sein

  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation)

    Heileurythmisten erbringen gewerbesteuerfreie Leistungen

  • wittich-hamburg.de (Kurzinformation)

    Heileurythmie: Tätigkeit unterliegt als freier Beruf nicht der Gewerbesteuer

Sonstiges

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 18 Abs 1 Nr 1 S 2
    Selbständige Arbeit, Ähnlicher Beruf

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BFH, 07.05.2019 - VIII R 2/16

    Rentenberater sind gewerblich tätig

    (cc) Aus der Senatsentscheidung vom 20. November 2018 - VIII R 26/15 (BFHE 263, 162) folgt nichts anderes.
  • BFH, 07.05.2019 - VIII R 26/16

    Zur Frage der Gewerblichkeit der Tätigkeit eines Rentenberaters

    (cc) Anders als die Klägerin meint, folgt aus der Senatsentscheidung vom 20. November 2018 - VIII R 26/15 (BFHE 263, 162) nichts anderes.
  • FG Hamburg, 09.05.2019 - 2 K 342/17

    Freiberufliche Tätigkeit eines Hufbeschlagschmiedes - Keine Ähnlichkeit zu einem

    Zudem gestalteten sich die staatlichen Regelungen in einzelnen Bundesländern unterschiedlich, was unter dem Gesichtspunkt der Gleichmäßigkeit der Besteuerung bedenklich sei (BFH, Urteile vom 28. August 2003 IV R 69/00, BStBl II 2004, 954, m.w.N.; vom 20. November 2018 VIII R 26/15, DB 2019, 1005).

    Die Zulassung durch die Krankenkasse gebe einen Anhaltspunkt für die Vergleichbarkeit, da sie sich auf die Erbringung von "Heilmitteln" als Dienstleistung beziehe (BFH, Urteil vom 20. November 2018 VIII R 26/15, DB 2019, 1005).

  • FG Niedersachsen, 28.04.2015 - 13 K 50/14

    Betätigung als Heileurythmist kein ähnlicher Beruf i.S. von § 18 Abs. 1 Nr. 1

    Revision eingelegt, BFH-Az. VIII R 26/15.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht