Rechtsprechung
   BGH, 15.12.2010 - VIII ZR 113/10   

Volltextveröffentlichungen (15)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 536 Abs 1 BGB
    Wohnraummiete: Mietminderung bei Unterbrechung der Stromversorgung

  • ra-skwar.de

    Mietminderung - Stromunterbrechung

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Jurion

    Herleitung einer Mietminderung aus einer auf Zahlungsrückstand des Wohnungsmieters gegenüber dem Stromversorger beruhenden Unterbrechung der Stromlieferung

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Mietminderung - Zahlungsrückstand Mieter bei Stromversorger

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Keine Mietminderung bei einem der Sphäre des Mieters zuzurechnenden Mangel; Stromsperre wegen Zahlungsrückstands

  • rabüro.de

    Keine Mietminderung wegen Unterbrechung der Stromlieferung wegen Zahlungsverzug

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Herleitung einer Mietminderung aus einer auf Zahlungsrückstand des Wohnungsmieters gegenüber dem Stromversorger beruhenden Unterbrechung der Stromlieferung

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Ausbau des Stromzählers: Mietminderung?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (10)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Mietminderung wegen Stromsperre

  • haus-und-grund-bonn.de (Kurzinformation)

    Keine Mietminderung bei einem vom Mieter selbst verursachten Mangel

  • koelner-hug.de (Kurzinformation/Leitsatz)

    Stromsperre durch Zahlungsrückstand

  • mietkaution.org (Kurzinformation)

    Unterbrechung der Stromlieferung nach Zahlungsrückstand des Mieters rechtfertigt keine Mietminderung

  • hausundgrund-rheinland.de (Kurzinformation)

    Selbstverschuldeter Mangel berechtigt nicht zur Mietminderung Haus & Grund Rheinland begrüßt Klarstellung durch den BGH

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Keine Mietminderung, wenn Versorger wegen Verzugs den Strom abstellt

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Keine Mietminderung, wenn Versorger wegen Verzugs den Strom abstellt

  • ar-law.de (Kurzinformation)

    Keine Mietminderung bei Unterbrechung der Stromlieferung wegen Zahlungsrückstand des Mieters; Stromsperre

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Mietminderung bei selbst verschuldeten Mängeln unzulässig

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Keine Mietminderung möglich, wenn Stromversorger wegen Zahlungsrückstands des Mieters den Strom abstellt - Mieter ist für Stromversorgung selbst zuständig

Besprechungen u.ä. (3)

  • vhw.de PDF (Entscheidungsbesprechung)

    "Keine Minderung der Miete bei Unterbrechung der Stromversorgung durch den Versorger wegen Zahlungsrückstands des Mieters - "Sphärenzurechnung" "

  • kanzlei-klumpe.de PDF, S. 11 (Entscheidungsbesprechung)

    Mietminderung bei Unterbrechung der Stromlieferung?

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Unterbrechung der Stromzufuhr durch den Netzbetreiber: Keine Mietminderung! (IMR 2011, 138)

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des BGH vom 15.12.2010, Az.: VIII ZR 113/10 (Verantwortung des Gläubigers für nicht vertragsgemäße Leistung des Schuldners)" von Prof. Dr. Felix Maultzsch, LL.M., original erschienen in: JZ 2011, 429 - 432.

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2011, 515
  • MDR 2011, 216
  • NZM 2011, 198
  • ZMR 2011, 371



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • BGH, 19.11.2014 - VIII ZR 191/13  

    Rechte des Mieters nach einem Wohnungsbrand

    Das Berufungsgericht ist zutreffend davon ausgegangen, dass eine Minderung zwar grundsätzlich ausgeschlossen ist, wenn ein Mangel - wie hier - der Sphäre des Mieters zuzurechnen ist (Senatsurteil vom 15. Dezember 2010 - VIII ZR 113/10, WuM 2011, 97 Rn. 18 mwN), im Streitfall jedoch gleichwohl die Voraussetzungen einer Mietminderung gegeben sind, da die Beklagte unter Berücksichtigung der Grundsätze der versicherungsrechtlichen Lösung zur Beseitigung des Mangels verpflichtet ist.
  • KG, 21.11.2016 - 8 U 121/15  

    Formularvertrag über Gewerberaummiete in einem Einkaufszentrum:

    Eine Minderung ist ausgeschlossen, wenn der Mieter den Mangel selbst zu vertreten hat (vgl. BGH NJW 1992, 1936; OLG Naumburg NZM 2001, 100), z.B. wenn der Mieter den Mangel selbst durch sein Verhalten herbeigeführt hat (vgl. BGH NZM 2012, 637; BGH NZM 2011, 198; KG ZMR 2004, 908; Bub/Treier/Kraemer/Ehlert, a.a.O., III.B. Rdnr. 3261 m.w.N.).
  • AG Berlin-Schöneberg, 30.10.2014 - 102 C 194/13  

    Unzureichend geheizt und gelüftet: Schimmelbildung liegt in der Sphäre des

    Nach obergerichtlicher Rechtsprechung und allgemeiner Ansicht im Schrifttum tritt eine Minderung der Miete entsprechend § 326 Abs. 2 S. 1 BGB nicht ein, wenn der betreffende Mangel der Mietsache der Sphäre des Mieters zuzurechnen und von ihm zu vertreten ist (vgl. BGH, Urteil vom 15.12.2010, VIII ZR 113/10, NJW-RR 2011, S. 515; Emmerich in: Staudinger, Mietrecht, 2010, § 536 BGB, Rn. 63; Palandt/Weidenkaff, 73. Aufl., § 536 BGB, Rn. 37).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht