Rechtsprechung
   BGH, 31.01.1996 - VIII ZR 297/94   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,358
BGH, 31.01.1996 - VIII ZR 297/94 (https://dejure.org/1996,358)
BGH, Entscheidung vom 31.01.1996 - VIII ZR 297/94 (https://dejure.org/1996,358)
BGH, Entscheidung vom 31. Januar 1996 - VIII ZR 297/94 (https://dejure.org/1996,358)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,358) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Kilometerstand

§ 463 BGB <Fassung bis 31.12.01>, Wissensvertreter, GmbH & Co. KG, 'aktenmäßig festgehalten', organisatorische Vorkehrungen, Fahrlässigkeit - Arglist (nunmehr § 444 BGB <Fassung seit 1.1.02>), vergessenes Wissen

Volltextveröffentlichungen (7)

  • autokaufrecht.info

    (Keine) arglistige Täuschung über die tatsächliche Laufleistung eines Gebrauchtwagens - Wissenszurechnung

  • Wolters Kluwer

    Wissensvertreter - Arglist

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Fortdauer der Wissenszurechnung eines vergeßlichen Mitarbeiters der Komplementär-GmbH nur bei typischerweise aktenmäßig festgehaltenem Wissen

  • opinioiuris.de

    Wissensvertreter einer GmbH & Co. KG beim Ankauf eines Fahrzeugs

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 166
    Zurechnung des Wissens eines Wissensvertreters einer GmbH & Co. KG

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Besprechungen u.ä.

  • archive.org (Entscheidungsbesprechung)

    § 166 BGB
    Voraussetzungen einer Wissenszurechnung

Papierfundstellen

  • NJW 1996, 1205
  • NJW-RR 1996, 1460 (Ls.)
  • ZIP 1996, 500
  • MDR 1996, 699
  • NZV 1996, 190
  • WM 1996, 824
  • BB 1996, 606
  • DB 1996, 932
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (39)

  • BGH, 12.03.2008 - VIII ZR 253/05

    Bedeutung der Angabe "Unfallschäden lt. Vorbesitzer: Nein" beim Kauf eines

    Fz-Brief" oder "laut Vorbesitzer" bejaht hat (BGHZ, aaO, 400; Urteil vom 31. Januar 1996 - VIII ZR 297/94, WM 1996, 824 = NJW 1996, 1205, unter II 1), hält er hieran nicht mehr fest.
  • BGH, 02.02.1996 - V ZR 239/94

    Wissenszurechnung bei arbeitsteiliger Organisationsform

    Dieser Senat hat zwar bei der Beurteilung der Arglist im Sinne des § 463 S. 2 BGB in seinem Urteil vom 17. Mai 1995, VIII ZR 70/94 = WM 1995, 1145, 1147 für eine Kommanditgesellschaft die Zurechnung von Wissen eines ausgeschiedenen Mitglieds abgelehnt, die entsprechende Frage für eine GmbH & Co KG aber ausdrücklich offengelassen (jetzt weitergehend auch: VIII. Zivilsenat, Urt. v. 31. Januar 1996, VIII ZR 297/94 - zur Veröffentlichung vorgesehen).
  • BGH, 28.02.2012 - VI ZR 9/11

    Beginn der regelmäßigen Verjährungsfrist: Grob fahrlässige Unkenntnis der

    Maßgebender Grund für eine Zurechnung des Wissens von Mitarbeitern anderer als der gerade handelnden Abteilungen entsprechend § 166 BGB ist der Schutz des Rechtsverkehrs (vgl. Senat, Urteil vom 27. März 2001 - VI ZR 12/00 aaO; BGH, Urteile vom 2. Februar 1996 - V ZR 239/94 aaO S. 35 ff.; vom 15. April 1997 - XI ZR 105/96 aaO und vom 31. Januar 1996 - VIII ZR 297/94, NJW 1996, 1205).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht