Rechtsprechung
   BGH, 10.04.2019 - VIII ZR 56/18   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2019,12814
BGH, 10.04.2019 - VIII ZR 56/18 (https://dejure.org/2019,12814)
BGH, Entscheidung vom 10.04.2019 - VIII ZR 56/18 (https://dejure.org/2019,12814)
BGH, Entscheidung vom 10. April 2019 - VIII ZR 56/18 (https://dejure.org/2019,12814)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,12814) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • IWW

    § 3 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, § ... 4 UKlaG, § 2 Abs. 1 Satz 1 UKlaG, § 41 Abs. 2 Satz 1 EnWG, § 41 Abs. 2 EnWG, Anhang I Abs. 1 Buchst. d der Richtlinie 2009/73/EG, Richtlinie 2003/55/EG, Richtlinie 2009/72/EG, Richtlinie 2003/54/EG, § 13 BGB

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 41 Abs 2 S 1 EnWG

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Zur Pflicht des Energieversorgers, dem Kunden vor Abschluss eines Stromlieferungsvertrages mit einem Haushaltskunden außerhalb der Grundversorgung verschiedene Zahlungsmöglichkeiten anzubieten (hier bezogen auf einen Bestellvorgang im Internet)

  • online-und-recht.de

    Bei Online-Bestellung ausschließlich Lastschriftverfahren ist rechtswidrig

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    EnWG § 41 Abs. 2 S. 1

  • rechtsportal.de

    EnWG § 41 Abs. 2 S. 1
    Prüfung des Vorliegens eines Verstoßes gegen § 41 Abs. 2 S. 1 EnWG bei Abschluss eines Stromlieferungsvertrages mit einem Haushaltskunden außerhalb der Grundversorgung; Abhängigmachung des Abschlusses eines Stromvertrags von der Verpflichtung zur Zahlung per Bankeinzug

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Strom muss nicht per Lastschrift bezahlt werden!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Abmahnfähiger Verstoß gegen § 41 Abs. 2 Satz 1 EnWG wenn Energieversorger bei Bestellvorgang im Internet durch Haushaltskunden nur Zahlung per Bankeinzug anbietet

  • juris.de (Pressemitteilung)

    Stromversorgung: Kein Zwang zur Zahlung per Lastschrift

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Kurzinformation)

    Stromversorgung: Kein Zwang zur Zahlung per Lastschrift

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Energieversorgung: Keine Beschränkung von Sonderkunden auf Zahlung per Bankeinzug!

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • WM 2019, 963
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht