Rechtsprechung
   OVG Thüringen, 15.05.2000 - 7 F 930/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,11136
OVG Thüringen, 15.05.2000 - 7 F 930/98 (https://dejure.org/2000,11136)
OVG Thüringen, Entscheidung vom 15.05.2000 - 7 F 930/98 (https://dejure.org/2000,11136)
OVG Thüringen, Entscheidung vom 15. Mai 2000 - 7 F 930/98 (https://dejure.org/2000,11136)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,11136) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Thüringer Verwaltungsgerichtsbarkeit

    GG Art 3 Abs 1; GG Art 14 Abs 1; D... DR-Gesetz-über-die-landwirtschaftlichen-Produktionsgenossenschaften § 8 Abs 1 idFv 3. Juni 1959; DDR-Gesetz-über-die-landwirtschaftlichen-Produktionsgenossenschaften § 9 Abs 2 idFv 3. Juni 1959; DDR-Gesetz-über-die-landwirtschaftlichen-Produktionsgenossenschaften § 10 Abs 1 lit a idFv 3. Juni 1959; DDR-Gesetz-über-die-landwirtschaftlichen-Produktionsgenossenschaften § 13 Abs 2 idFv 3. Juni 1959; DDR-Gesetz-über-die-landwirtschaftlichen-Produktionsgenossenschaften § 18 Abs 1 idFv 2. Juli 1982; DDR-Gesetz-über-die-landwirtschaftlichen-Produktionsgenossenschaften § 18 Abs 2 Satz 1 lit d idFv 2. Juli 1982; DDR-Gesetz-über-die-landwirtschaftlichen-Produktionsgenossenschaften § 27 Abs 1 idFv 2. Juli 1982; LwAnpG § 3; LwAnpG § 53 Abs 3; LwAnpG § 54 Abs 1; LwAnpG § 56 Abs 1; LwAnpG § 58 Abs 1; LwAnpG § 59; LwAnpG § 63 Abs 2; LwAnpG § 64; FlurbG § 5; FlurbG § 7 Abs 1 Satz 2; SachenrechtsbereinigungsG § 31
    Agrarordnung, Flurbereinigung; Agrarordnung, Flurbereinigung; Gebäudeeigentum; Bodeneigentum; Zusammenführung; Eigentumsverhältnisse; Neuordnung; freiwilliger Landtausch; Bodenordnungsverfahren; Anordnung; Einleitung; Durchführung; Flurneuordnungsamt; obere ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Gebäudeeigentum; Bodeneigentum; Zusammenführung; Eigentumsverhältnisse; Neuordnung; Freiwilliger Landtausch; Bodenordnungsverfahren; Anordnung; Einleitung; Durchführung; Flurneuordnungsamt; Obere Flurbereinigungsbehörde; Aufklärungsversammlung; Nutzungsrecht; ...

Papierfundstellen

  • VIZ 2001, 155
  • ZfBR 2001, 214 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • OVG Thüringen, 04.11.2003 - 7 F 320/02

    Agrarordnung, Flurbereinigung; Verhältnis des Flurbereinigungsverfahrens nach dem

    Über die Frage, in wessen Hand Boden- und Gebäudeeigentum zusammengeführt werden, ist nicht schon bei Einleitung des Verfahrens, sondern erst in einem späteren Verfahrensstadium zu entscheiden (vgl. dazu schon Senatsurteil vom 15.5.2000 - 7 F 930/98 -, VIZ 2001, 155 = AgrarR 2001, 219 = ThürVGRspr. 2001, 65).

    Entsprechendes gilt für sonstige Einreden nach diesem Gesetz (vgl. Senatsurteil vom 15.5.2000 - 7 F 930/98 -, a. a. O.).

  • OVG Brandenburg, 21.03.2002 - 8 D 2/00

    Einleitung des nicht von Amts wegen durchzuführenden Bodenordnungsverfahrens;

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • OVG Brandenburg, 08.11.2001 - 8 D 84/00

    Antragsbefugnis zur Einleitung des Bodenordnungsverfahrens; Wiederherstellung der

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • OVG Brandenburg, 21.03.2002 - 8 D 22/99

    Einleitung des Bodenordnungsverfahrens zur Wiederherstellung der Einheit von

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • OVG Brandenburg, 10.01.2003 - 8 D 15/01

    Bodenordnungsrecht, Verfahrensgebietserweiterung/Zuwegung, öffentliche

    Da nach §§ 53 Abs. 3, 56 Abs. 1 LwAnpG das Bodenordnungsverfahren von der Flurneuordnungsbehörde nach Scheitern eines freiwilligen Landtauschverfahrens durchzuführen ist, ist der Beklagte gemäß § 1 Abs. 3 AG-FlurbG für die Einleitung des Bodenordnungsverfahrens und damit auch für Verfahrensgebietsänderungen zuständig (vgl. zur Einleitungszuständigkeit OVG Weimar, VIZ 2001, 155, 156).
  • OVG Brandenburg, 10.01.2003 - 8 D 15

    Einleitung eines Flurbereinigungsverfahrens; Änderung der Flurstücke; Ablehnung

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht