Rechtsprechung
   OLG Hamm, 08.12.2009 - 3 Ss 382/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,6546
OLG Hamm, 08.12.2009 - 3 Ss 382/09 (https://dejure.org/2009,6546)
OLG Hamm, Entscheidung vom 08.12.2009 - 3 Ss 382/09 (https://dejure.org/2009,6546)
OLG Hamm, Entscheidung vom 08. Dezember 2009 - 3 Ss 382/09 (https://dejure.org/2009,6546)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,6546) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Burhoff online

    StGB §§ 69, 69a, 69b; StVG § 21; FEVO § 28
    Fahren ohne Fahrerlaubnis, ausländische Fahrerlaubnis, isolierte Sperrfrist

  • IWW
  • openjur.de

    Ausländische Fahrerlaubnis, isolierte Sperrfrist

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    StGB §§ 69, 69a, 69b; StVG § 21; FEVO § 28
    Ausländische Fahrerlaubnis, isolierte Sperrfrist

  • verkehrslexikon.de

    Strafbares Fahren ohne Fahrerlaubnis bei Benutzung eines ausländischen Führerschein während des Laufs einer isolierten Sperrfrist

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StVG § 21; FEVO § 28 Abs. 4 Nr. 4
    Fahren ohne Fahrerlaubnis bei Gebrauchmachen von einer ausländischen Fahrerlaubnis während des Laufs einer rechtskräftig verhängten Sperrfrist

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Fahren ohne Fahrerlaubnis bei Gebrauchmachen von einer ausländischen Fahrerlaubnis während des Laufs einer rechtskräftig verhängten Sperrfrist

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Nutzung eines gültigen ausländischen EU-Führerscheins: während isolierter deutscher Sperrfrist unzulässig!

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Nutzung eines gültigen ausländischen EU-Führerscheins: während isolierter deutscher Sperrfrist unzulässig

Verfahrensgang

  • LG Detmold - 4 Ns 82/09
  • OLG Hamm, 08.12.2009 - 3 Ss 382/09

Papierfundstellen

  • VRR 2010, 108
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Stuttgart, 23.09.2010 - 5 Ss 471/10

    Fahren ohne Fahrerlaubnis: Verdachtsentziehung einer ausländischen Fahrerlaubnis

    Der Täter, der dem zuwiderhandelt, macht sich regelmäßig wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gem. § 21 StVG strafbar (so auch OLG Hamm VRR 2010, 108 f.).
  • KG, 10.09.2018 - 121 Ss 145/18

    Fahren ohne Fahrerlaubnis: Gebrauchmachen von polnischer Fahrerlaubnis nach

    Auf der Grundlage der vom Amtsgericht getroffenen Feststellungen ist ein Ausschlussgrund nach § 29 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 FeV gegeben, weil es sich bei der durch Strafbefehl des Amtsgerichts Tiergarten vom 1. April 2015 angeordneten Sperrfrist nach § 69a StGB um eine gerichtliche Entscheidung im Sinne von § 29 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 StGB handelt (vgl. Senat, Beschluss vom 25. August 2014 - (3) 121 Ss 71/14 (84/14) - juris; OLG Hamm, Urteil vom 8. Dezember 2012 - 3 Ss 382/09 - juris Rdn. 10; OLG Köln NJW 2010, 2817).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht