Weitere Entscheidung unten: VGH Bayern, 06.03.1981

Rechtsprechung
   BVerwG, 06.03.1981 - 11 B 80 A. 1093   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1981,4772
BVerwG, 06.03.1981 - 11 B 80 A. 1093 (https://dejure.org/1981,4772)
BVerwG, Entscheidung vom 06.03.1981 - 11 B 80 A. 1093 (https://dejure.org/1981,4772)
BVerwG, Entscheidung vom 06. März 1981 - 11 B 80 A. 1093 (https://dejure.org/1981,4772)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1981,4772) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • VRS 61, 394
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   VGH Bayern, 06.03.1981 - 11 B 80 A.1093   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1981,19180
VGH Bayern, 06.03.1981 - 11 B 80 A.1093 (https://dejure.org/1981,19180)
VGH Bayern, Entscheidung vom 06.03.1981 - 11 B 80 A.1093 (https://dejure.org/1981,19180)
VGH Bayern, Entscheidung vom 06. März 1981 - 11 B 80 A.1093 (https://dejure.org/1981,19180)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1981,19180) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • VRS 61, 394
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • KG, 16.01.2013 - 4 Ws 2/13

    Versagung rechtliches Gehör; Fortbildung des Rechts

    Es ist gleichfalls obergerichtlich geklärt, dass auch ein Mieter wie die Betroffene - gegebenenfalls neben dem Vermieter - Halter ist, wenn er das Fahrzeug zur allgemeinen Verwendung für eigene Rechnung benutzt und die Verfügungsgewalt besitzt (vgl. BVerwG VRS 66, 309, 312; VGH München VRS 61, 394; OLG Hamm DAR 1956, 111 und DAR 1976, 25; KG VRS 45, 220; BayObLG DAR 1976, 219; OLG Zweibrücken VRS 57, 375; OLG Karlsruhe NZV 1988, 191, 192; jeweils m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht