Weitere Entscheidung unten: OLG Hamm, 27.10.1983

Rechtsprechung
   OLG München, 10.11.1983 - 24 U 243/83   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1983,3464
OLG München, 10.11.1983 - 24 U 243/83 (https://dejure.org/1983,3464)
OLG München, Entscheidung vom 10.11.1983 - 24 U 243/83 (https://dejure.org/1983,3464)
OLG München, Entscheidung vom 10. November 1983 - 24 U 243/83 (https://dejure.org/1983,3464)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,3464) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Lebenshaltungskostenindex; Schadensersatzanspruch; Schadensersatz; Rentenerhöhung; Pflegebedarf; Anschaffungs- und Betriebskosten; Anschaffungskosten; Betriebskosten; Rente nach § 843 BGB

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB §§ 842, 843

Papierfundstellen

  • VersR 1984, 245
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • OLG Nürnberg, 23.12.2015 - 12 U 1263/14

    Bemessung eines Haushaltsführungsschadens nach Tabellenwerk - Pardey/Schulz-Borck

    Im Einzelfall können auch die Aufwendungen für den Bau oder Ausbau eines der Behinderung angepassten Eigenheims (BGH, Urteil vom 19.05.1981 a. a. O.; Urteil vom 12.07.2005 - VI ZR 83/04, BGHZ 163, 351; OLG Frankfurt, VersR 1990, 912; OLG Düsseldorf, VersR 1995, 1449; OLG Stuttgart, VersR 1998, 366) oder die Kosten für die Anschaffung eines Kraftfahrzeugs ersatzpflichtig sein, nämlich dann, wenn der Verletzte dadurch überhaupt erst in die Lage versetzt wird, seinen Arbeitsplatz aufzusuchen (BGH, Urteil vom 30.06.1979 - VI ZR 5/69, NJW 1970, 1685; OLG München, VersR 1984, 245).
  • BGH, 20.01.2004 - VI ZR 46/03

    Umfang des Schadensersatzes bei Querschnittslähmung; Umbau eines Motorrades

    Im Einzelfall können auch die Aufwendungen für den Bau oder Ausbau eines der Behinderung angepaßten Eigenheims (Senatsurteil vom 19. Mai 1981 - VI ZR 108/79 - aaO; OLG Frankfurt, VersR 1990, 912; OLG Düsseldorf, VersR 1995, 1449; OLG Stuttgart, VersR 1998, 366) oder die Kosten für die Anschaffung eines Kraftfahrzeugs ersatzpflichtig sein, nämlich dann, wenn der Verletzte dadurch überhaupt erst in die Lage versetzt wird, seinen Arbeitsplatz aufzusuchen (Senatsurteil vom 30. Juni 1970 - VI ZR 5/69 - aaO; OLG München, VersR 1984, 245).
  • LG Köln, 23.06.2015 - 5 O 488/05

    Geltendmachung von Ansprüchen wegen einer Verkehrssicherungspflichtverletzung

    Im Einzelfall können auch die Aufwendungen für den Bau oder Ausbau eines der Behinderung angepassten Eigenheims (BGH NJW 1982, 757) oder die Kosten für die Anschaffung eines Kraftfahrzeugs ersatzpflichtig sein (vgl. BGH VersR 1970, 899; OLG München VersR 1984, 245; Küppersbusch, Ersatzansprüche bei Personenschäden, Rn. 264).
  • OLG Stuttgart, 26.01.1995 - 14 U 62/93

    Arzthaftung für Diagnosefehler - Schmerzensgeld

    aa) Die Rechtsprechung gibt dem schadensbedingt auf einen Pkw angewiesenen Geschädigten regelmäßig nur einen Zuschuß zu den Anschaffungskosten in Höhe der behinderungsbedingten Mehraufwendungen für eine besondere Ausstattung (vgl. BGH vom 30.06.1970 - VI ZR 5/69 = VersR 1970, 899; vom 18.02.1992 - VI ZR 367/90 = NJW-RR 1992, 792 ; OLG München DAR 1984, 58 = VersR 1984, 246; OLG Stuttgart ZfS 1987, 165 = VersR 1987, 1226; Wussow/Küppersbusch, Ersatzansprüche bei Personenschäden, 5. Aufl., Rdnr. 184 mit Fn. 6; Lange, Schadensersatz, 2. Aufl., S. 310).
  • OLG Köln, 24.01.1996 - 5 U 62/95
    Daß sich die Anschaffungskosten als ersatzfähiger Schaden darstellen, ist in der Rechtsprechung seit langem anerkannt (vgl. OLG München VersR 84, 245, 246; auch Senat a.a.O.).
  • LG Trier, 15.06.2005 - 4 O 421/03
    Dies hat die Rechtsprechung beispielsweise bei der Anschaffung eines Rollstuhls (BGH NJW 1982, 757), beim Ausbau eines der Behinderung angepassten Eigenheims (OLG Stuttgart VersR 1998, 366) und auch für die Kosten der Anschaffung eines Kraftfahrzeugs angenommen, wenn dadurch der Verletzte erst in die Lage versetzt wird, seinen Arbeitsplatz aufzusuchen (OLG München VersR 1984, 245).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 27.10.1983 - 27 U 340/83   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1983,11064
OLG Hamm, 27.10.1983 - 27 U 340/83 (https://dejure.org/1983,11064)
OLG Hamm, Entscheidung vom 27.10.1983 - 27 U 340/83 (https://dejure.org/1983,11064)
OLG Hamm, Entscheidung vom 27. Januar 1983 - 27 U 340/83 (https://dejure.org/1983,11064)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,11064) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • VersR 1984, 245
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht