Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 07.02.1983 - 1 U 132/82   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1983,2595
OLG Düsseldorf, 07.02.1983 - 1 U 132/82 (https://dejure.org/1983,2595)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 07.02.1983 - 1 U 132/82 (https://dejure.org/1983,2595)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 07. Februar 1983 - 1 U 132/82 (https://dejure.org/1983,2595)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,2595) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Sicherheitsgurte; Mitverschulden; Beweislast; Beweislage; Fahrzeuginsassen

Papierfundstellen

  • VersR 1985, 597
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Düsseldorf, 06.03.2006 - 1 U 141/00

    Richterwechsel nach einer Beweiserhebung - Entziehung des Auftrags an den

    Diesen Ursachenzusammenhang hat aber der Schädiger zu beweisen (Greger a.a.O.; Senat DAR 1985, 59).
  • OLG Karlsruhe, 23.08.1989 - 1 U 347/88

    Angurten; Anschnallen; Mitverschulden; Haftung; Verkehrsunfall

    (c) Während die Beweislast dafür, daß das Nichtangeschnalltsein für die tatsächlich eingetretenen Verletzungsfolgen ursächlich war, der Schädiger trägt und ihm dabei nur unter bestimmten Voraussetzungen Erleichterungen nach den Regeln des Anscheinsbeweises zugute kommen können (vgl. BGH, VersR 1980, 824; allerdings u. U. auch nur bei »geringerer Kollisionsgeschwindigkeit«, vgl. OLG Karlsruhe, Die Justiz 1979, 263; Landscheidt, NZV 1988, 7 ff m. w. Nachw.; Weber, NJW 1986, 2667), führt die Behauptung des Verletzten, bei angelegtem Gurt wären, wenn nicht dieselben, so doch andere Verletzungen in vergleichbarer Schwere entstanden, zu dessen Beweislast (BGH, aaO.; ähnlich im Ergebnis .. OLG Düsseldorf, DAR 1985, 59).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 21.10.1983 - 9 U 106/83   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1983,4870
OLG Hamm, 21.10.1983 - 9 U 106/83 (https://dejure.org/1983,4870)
OLG Hamm, Entscheidung vom 21.10.1983 - 9 U 106/83 (https://dejure.org/1983,4870)
OLG Hamm, Entscheidung vom 21. Januar 1983 - 9 U 106/83 (https://dejure.org/1983,4870)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,4870) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

Papierfundstellen

  • VersR 1985, 597
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Koblenz, 07.04.2003 - 12 U 1829/01

    Umfang der Verkehrssicherungspflicht bei Feld-, Wald- und Wiesenwegen

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • LG Wuppertal, 10.07.2007 - 16 O 7/07

    Verkehrssicherungspflicht - Waldweg

    Zum Teil wird bereits angenommen, dass im Wald überhaupt keine Verkehrssicherungspflichten bestehen, weil sich das Recht der Allgemeinheit zum Betreten des Waldes und damit ein entsprechendes Duldungsrecht des Waldeigentümers aus dem Gesetz ergebe und der Waldeigentümer daher keine Vorkehrungen zum Schutz zu treffen habe (OLG Hamm VersR 1985, Seite 597).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Bamberg, 08.05.1984 - 5 U 21/84   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1984,2956
OLG Bamberg, 08.05.1984 - 5 U 21/84 (https://dejure.org/1984,2956)
OLG Bamberg, Entscheidung vom 08.05.1984 - 5 U 21/84 (https://dejure.org/1984,2956)
OLG Bamberg, Entscheidung vom 08. Mai 1984 - 5 U 21/84 (https://dejure.org/1984,2956)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1984,2956) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Papierfundstellen

  • VersR 1985, 597
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Coburg, 14.04.2004 - 22 O 673/03

    Rückabwicklung eines Fahrzeugkaufvertrages wegen arglistiger Täuschung bzw.

    Bei einem gebrauchten PKW sind grundsätzlich als Sachmängel alle technischen Mängel anzusehen, welche die Zulassung zum öffentlichen Verkehr und die Erteilung der Prüfplakette durch den TÜV verhindern würden ( OLG Bamberg vom 8.5.1984, 5 U 21/84 , juris-Fundstelle, zugleich: DAR 1985, 27).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 20.12.1983 - 23 W 502/83   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1983,3846
OLG Hamm, 20.12.1983 - 23 W 502/83 (https://dejure.org/1983,3846)
OLG Hamm, Entscheidung vom 20.12.1983 - 23 W 502/83 (https://dejure.org/1983,3846)
OLG Hamm, Entscheidung vom 20. Dezember 1983 - 23 W 502/83 (https://dejure.org/1983,3846)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,3846) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • MDR 1985, 59
  • VersR 1985, 597
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Brandenburg, 25.04.2001 - 15 WF 110/00

    Beiordnung eines Verkehrsanwalts im Ehescheidungsverfahren

    Die Kosten einer Informationsreise zum (Haupt-) Bevollmächtigten wären mithin nicht notwendig und erstattungsfähig i.S.v. § 91 ZPO (vgl. OLG Hamm MDR 85, 59).
  • OLG Bremen, 05.10.1990 - 2 W 89/90

    Erstattungsfähigkeit der Kosten eines Mahnanwalts; Widerspruch gegen einen

    Zwar gilt dieser Grundsatz nicht ausnahmslos, nämlich unter anderem dann nicht, wenn es sich um eine Routineangelegenheit aus dem allgemeinen Lebens- und Geschäftsbereich der Partei mit nicht außergewöhnlichem Umfang handelt, weil es in solchen Fällen auf einen persönlichen Kontakt zu ihrem Prozeßbevollmächtigten und auf ein persönliches Informationsgespräch erfahrungsgemäß nicht entscheidend ankommt (vgl. OLG Hamm, MDR 85, 59 und ständige Rechtsprechung des Senats, zuletzt Beschluß vom 14.03.1990 - 2 W 127/89).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Hamburg, 23.08.1984 - 6 U 46/84   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1984,7747
OLG Hamburg, 23.08.1984 - 6 U 46/84 (https://dejure.org/1984,7747)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 23.08.1984 - 6 U 46/84 (https://dejure.org/1984,7747)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 23. August 1984 - 6 U 46/84 (https://dejure.org/1984,7747)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1984,7747) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer (Leitsatz und Volltext)

    Anspruch auf Rückzahlung einer Maklercourtage ; Bereicherungsansprüche bei Unwirksamkeit des vermittelten Vertrages; Nichterteilung einer behördlichen Genehmigung; Übernahme der Verpflichtung zur Zahlung einer Maklercourtage im Grundstückskaufvertrag ; Echter Vertrag zu ...

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 1985, 53
  • VersR 1985, 597
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 20.10.1983 - 1 U 18/83   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1983,7895
OLG Frankfurt, 20.10.1983 - 1 U 18/83 (https://dejure.org/1983,7895)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 20.10.1983 - 1 U 18/83 (https://dejure.org/1983,7895)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 20. Januar 1983 - 1 U 18/83 (https://dejure.org/1983,7895)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1983,7895) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • MDR 1985, 52
  • VersR 1985, 597
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 17.04.1984 - 5 U 116/83   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1984,12817
OLG Frankfurt, 17.04.1984 - 5 U 116/83 (https://dejure.org/1984,12817)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 17.04.1984 - 5 U 116/83 (https://dejure.org/1984,12817)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 17. April 1984 - 5 U 116/83 (https://dejure.org/1984,12817)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1984,12817) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • MDR 1985, 146
  • VersR 1985, 597
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 06.06.1984 - 12 W 114/84   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1984,9313
OLG Frankfurt, 06.06.1984 - 12 W 114/84 (https://dejure.org/1984,9313)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 06.06.1984 - 12 W 114/84 (https://dejure.org/1984,9313)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 06. Juni 1984 - 12 W 114/84 (https://dejure.org/1984,9313)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1984,9313) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • MDR 1984, 1030
  • VersR 1985, 597
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht