Weitere Entscheidung unten: OLG Köln, 10.01.1990

Rechtsprechung
   LG München I, 26.06.1990 - 10 O 16027/89   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1990,13404
LG München I, 26.06.1990 - 10 O 16027/89 (https://dejure.org/1990,13404)
LG München I, Entscheidung vom 26.06.1990 - 10 O 16027/89 (https://dejure.org/1990,13404)
LG München I, Entscheidung vom 26. Juni 1990 - 10 O 16027/89 (https://dejure.org/1990,13404)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1990,13404) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VersR 1992, 193
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Köln, 10.01.1990 - 13 U 210/89   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1990,16267
OLG Köln, 10.01.1990 - 13 U 210/89 (https://dejure.org/1990,16267)
OLG Köln, Entscheidung vom 10.01.1990 - 13 U 210/89 (https://dejure.org/1990,16267)
OLG Köln, Entscheidung vom 10. Januar 1990 - 13 U 210/89 (https://dejure.org/1990,16267)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1990,16267) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • VersR 1992, 193
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 21.02.2008 - III ZR 200/07

    Rechte des Pächters eines Hochwildreviers bei Fehlen von Rotwild als Standwild

    Das entspricht - unter Berücksichtigung landesrechtlicher Besonderheiten - auch überwiegend vertretener Auffassung (vgl. OLG Koblenz, Urteil vom 26. November 1999 - 10 U 376/99 - juris Rn. 10 ff., in r+s 2000, 439 insoweit nicht abgedruckt; OLG Köln VersR 1992, 193 = Jagdrechtliche Entscheidungen II Nr. 114; LG Amberg Jagdrechtliche Entscheidungen III Nr. 116; LG Marburg Jagdrechtliche Entscheidungen III Nr. 182; AG Lauterbach, Jagdrechtliche Entscheidungen III Nr. 132; Leonhardt, Jagdrecht, Stand 1. August 2007, Erl. zu § 11 BJagdG [Kennzahl 11.11] 2.9 S. 13 ff.; einschränkend für die Rechtslage in Rheinland-Pfalz OLG Koblenz Jagdrechtliche Entscheidungen III Nr. 147; für Hessen AG Rothenburg a. d. Fulda Jagdrechtliche Entscheidungen III Nr. 181; siehe auch MünchKomm/Harke, aaO, § 581 Rn. 37).
  • OLG Koblenz, 26.11.1999 - 10 U 376/99

    Mängel der Übertragung auf den Einzelrichter; Mängel eines als Hochwildrevier

    Ein Hochwildrevier ohne jegliches Vorkommen von Hochwild ist indessen kein Hochwildrevier, nicht aber ein "wenig ergiebiges Hochwildrevier" (vgl. auch OLG Köln, VersR 1992, 193), so dass die Regelung in § 1 Abs. 1 des Pachtvertrages für den hier zu beurteilenden Sachverhalt nicht maßgebend ist.

    Demzufolge ist in der Rechtsprechung anerkannt, dass ein als Hochwildrevier verpachtetes Jagdrevier von dem Zeitpunkt an mit einem zur Minderung berechtigenden Mangel behaftet ist, wenn der Jagdbezirk aufgrund einer Veränderung der tatsächlichen Verhältnisse seine Eigenschaft als Hochwildrevier eingebüßt hat (OLG Köln, VersR 1992, 193).

  • OLG Bamberg, 21.06.2007 - 1 U 169/06
    Soweit der Senat in seiner Entscheidung vom 08.08.2002 (a.a.O.) allein auf den Fehlerbegriff abgestellt und den geltend gemachten Minderungsanspruch mit dem für einen Jagdpächter entscheidenden und auch dem Verpächter bekannten Aspekt der Möglichkeit einer Erlegung von Hochwild begründet hat (so auch OLG Köln in VersR 1992, 193 [OLG Köln 10.01.1990 - 13 U 210/89]; LG Amberg, Jagdrechtliche Entscheidungen III Nr. 116; AG Frankenberg - Eder, Jagdrechtliche Entscheidungen III Nr. 170; AG Lauterbach, Jagdrechtliche Entscheidungen III Nr. 132), kann an dieser Rechtsprechung aus den dargelegten Gründen nicht festgehalten werden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht