Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 09.02.1996 - 24 U 118/94   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1996,6334
OLG Frankfurt, 09.02.1996 - 24 U 118/94 (https://dejure.org/1996,6334)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 09.02.1996 - 24 U 118/94 (https://dejure.org/1996,6334)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 09. Februar 1996 - 24 U 118/94 (https://dejure.org/1996,6334)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,6334) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anfechtung; Erklärungsirrtum; Inhaltsirrtum; Irrtümer in der Prämienkalkulation; Wegfall der Geschäftsgrundlage; Fehlerhafte Umschreibung des versicherten Risikos

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 119 Abs. 1; VVG § 5 Abs. 1, 2

Papierfundstellen

  • VersR 1996, 1353
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Köln, 20.02.2001 - 9 U 173/99

    Anfechtung einer Annahmeerklärung wegen fehlerhafter Computer-Bedienung

    In einem solchen Fall einer automatisierten Willenserklärung im Rahmen der Nutzung einer EDV-Anlage ist ein Bedienungsfehler der Computer-Anlage wie ein Irrtum in der Erklärungshandlung nach § 119 Abs. 1 2. Fall BGB anzusehen (vgl. OLG Hamm, NJW 1993, 2321; Palandt-Heinrichs, BGB, 60 Aufl., § 119, Rn 10; siehe auch OLG Frankfurt, VersR 1996, 1353, 1354; OLG Karlsruhe, VersR 1992, 1121).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht