Weitere Entscheidung unten: AG Dortmund, 10.01.2012

Rechtsprechung
   LG Potsdam, 12.10.2011 - 4 S 115/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,46315
LG Potsdam, 12.10.2011 - 4 S 115/11 (https://dejure.org/2011,46315)
LG Potsdam, Entscheidung vom 12.10.2011 - 4 S 115/11 (https://dejure.org/2011,46315)
LG Potsdam, Entscheidung vom 12. Januar 2011 - 4 S 115/11 (https://dejure.org/2011,46315)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,46315) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • mietrechtsiegen.de

    Mieterhöhungsverlangen - Bezugnahme auf Vergleichsobjekte mit abweichenden Wohnflächen

  • wohn-in.de PDF, S. 42

    §§ 558, 558a BGB

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Vergleichswohnung nicht aussagekräftig: Mieterhöhnung unzulässig!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Mieterhöhungsverlangen mit drei Vergleichswohnungen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Begründung eines Mieterhöhungsverlangens durch Heranziehung von drei Vergleichswohnungen; Formell unwirksames Mieterhöhungsverlangen als Grundlage für eine vertragliche Erhöhung

  • koelner-hug.de (Kurzinformation/Leitsatz)

    Erhebliche Flächenabweichung der Vergleichswohnungen bei Mieterhöhung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • WuM 2012, 103
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   AG Dortmund, 10.01.2012 - 425 C 8870/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,3802
AG Dortmund, 10.01.2012 - 425 C 8870/11 (https://dejure.org/2012,3802)
AG Dortmund, Entscheidung vom 10.01.2012 - 425 C 8870/11 (https://dejure.org/2012,3802)
AG Dortmund, Entscheidung vom 10. Januar 2012 - 425 C 8870/11 (https://dejure.org/2012,3802)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,3802) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 558 Abs. 2; BGB § 558b
    Geltender Wert eines Mietspiegelfeldes i.R.d. Rechtfertigung einer Höherstufung der Miete innerhalb der Mietspiegelspanne

  • ibr-online

    Rechtfertigt die Wohnlage eine Erhöhung der Miete in Dortmund?

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Geltender Wert eines Mietspiegelfeldes i.R.d. Rechtfertigung einer Höherstufung der Miete innerhalb der Mietspiegelspanne

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZMR 2012, 706
  • WuM 2012, 103
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • AG Dortmund, 12.08.2014 - 425 C 4765/14

    Mieterhöhung: Korrekte Einordnung in Mietspiegel

    Nach ständiger Rechtsprechung des erkennenden Gerichts und des zuständigen LG Dortmund (Urteil vom 25.6.2012 - 11 S 90/12 (zitiert nach juris) Urteil vom 19.08.2005 - 17 S 59/05 - WuM 2005, 723; Urteil vom 20.08.2010 - 17 S 48/10 WuM 2010, 633; AG Dortmund; Urteil vom 10.1.2012 WuM 2012, 103; Urteil vom 01.04.2003 WuM 2003, 297; WuM 2005, 254; WuM 2004, 718) ist ohne weitere Angaben vom Mittelwert des Mietspiegelfeldes auszugehen.

    Soweit die Klägerin unter Hinweis auf das in 15 Minuten zu erreichende Waldschloss Westhusen und den in 30 Minuten zu erreichenden Revierpark Wischlingen und die Nähe zum Stadtteilzentrum Huckarde, eine Überschreitung des Median für möglich hält, folgt das Gericht, wie in der Vergangenheit (AG Dortmund Urt. v. 10.01.2012 - 425 C 8870/11), dieser Auffassung nicht.

  • LG Dortmund, 25.06.2012 - 11 S 90/12

    Recht eines Vermieters auf Mieterhöhung bei Überschreiten des Mittelwerts der

    Zur näheren Begründung dieser Einschätzung wird Bezug genommen auf die ausführlichen und überzeugenden Ausführungen zu diesem Gesichtspunkt in dem Urteil des Amtsgerichts Dortmund vom 10.01.2012 zum Verfahren 425 C 8870/11 (abgedruckt in WuM 2012, 103-104 - zitiert nach juris), denen sich die Kammer vollumfänglich anschließt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht