Rechtsprechung
   BFH, 18.09.2018 - XI R 36/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,42501
BFH, 18.09.2018 - XI R 36/16 (https://dejure.org/2018,42501)
BFH, Entscheidung vom 18.09.2018 - XI R 36/16 (https://dejure.org/2018,42501)
BFH, Entscheidung vom 18. September 2018 - XI R 36/16 (https://dejure.org/2018,42501)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,42501) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW

    § 96 Abs. 1 der Finanzgerichtsordnung (FGO), § ... 76 Abs. 1 FGO, § 119 Nr. 6 FGO, § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 FGO, § 227 der Abgabenordnung (AO), § 240 Abs. 1 AO, § 102 FGO, § 227 AO, § 240 Abs. 1 Satz 1 AO, § 240 Abs. 1 Satz 4 AO, § 3 Abs. 4 AO, § 357 Abs. 3 Satz 3 AO, § 88 AO, § 126 Abs. 2 FGO, § 120 Abs. 3 Nr. 2 Buchst. b FGO, § 361 Abs. 2 Satz 2 AO, § 69 Abs. 2 Satz 2 FGO, § 96 Abs. 1 FGO, § 135 Abs. 1, Abs. 2 FGO

  • Bundesfinanzhof

    Zum Erlass von Säumniszuschlägen im Billigkeitsverfahren

  • Wolters Kluwer
  • Betriebs-Berater

    Erlass von Säumniszuschlägen im Billigkeitsverfahren

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zum Erlass von Säumniszuschlägen im Billigkeitsverfahren

  • rechtsportal.de

    Billigkeitserlass von Säumniszuschlägen bei teilweiser Ablehnung der Aussetzung der Vollziehung

  • datenbank.nwb.de

    Zum Erlass von Säumniszuschlägen im Billigkeitsverfahren

Kurzfassungen/Presse (4)

Besprechungen u.ä.

  • rae-oehlmann.de (Entscheidungsbesprechung)

    Erlass von Säumniszuschlägen im Billigkeitsverfahren

Sonstiges (2)

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    AO § 227, AO § 240 Abs 1, AO § 361 Abs 2
    Erlass, Säumniszuschlag, Sachliche Unbilligkeit, Aussetzung der Vollziehung

  • IWW (Verfahrensmitteilung)

    AO § 227, AO § 240 Abs 1, AO § 361 Abs 2
    Erlass, Säumniszuschlag, Sachliche Unbilligkeit, Aussetzung der Vollziehung

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 262, 297
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BFH, 17.09.2019 - VII R 31/18

    Säumniszuschläge trotz Anzeige der Masseunzulänglichkeit - Aufrechnung nach

    Sie bleiben gemäß § 240 Abs. 1 Satz 4 AO von einer Korrektur der Steuerfestsetzung (wie sie im Streitfall erfolgt ist) unberührt (BFH-Urteil vom 18.09.2018 - XI R 36/16, BFHE 262, 297, BStBl II 2019, 87).
  • BFH, 19.03.2019 - VII R 27/17

    Rechtsprechungsänderung zum Zuständigkeitswechsel bei Abrechnungsbescheiden

    Darüber hinaus bestimmt § 240 Abs. 1 Satz 4 AO, dass bereits verwirkte Säumniszuschläge von einer Aufhebung, Änderung oder Berichtigung der zugrunde liegenden Steuerfestsetzung unberührt bleiben (s. dazu auch BFH-Urteil vom 18. September 2018 XI R 36/16, BFHE 262, 297, BStBl II 2019, 87, Rz 31 ff.).
  • BFH, 20.02.2019 - III R 28/18

    Billigkeitserlass bei Kindergeldrückforderung

    Dem folgt die ständige Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) zu § 227 AO (z.B. Urteile vom 18. September 2018 XI R 36/16, BFHE 262, 297, BStBl II 2019, 87, Rz 27, und vom 13. September 2018 III R 19/17, BFHE 262, 483, Rz 13).
  • BFH, 17.07.2019 - III R 64/18

    Erlassunwürdigkeit bei Mitwirkungspflichtverletzung

    Dem folgt die ständige Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) zu § 227 AO (z.B. BFH-Urteile vom 01.06.2016 - X R 66/14, BFH/NV 2016, 1668, Rz 14; vom 18.09.2018 - XI R 36/16, BFHE 262, 297, BStBl II 2019, 87, Rz 27, und vom 13.09.2018 - III R 19/17, BFHE 262, 483, BStBl II 2019, 187, Rz 13).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht