Rechtsprechung
   BGH, 07.11.2000 - XI ZR 27/00   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,174
BGH, 07.11.2000 - XI ZR 27/00 (https://dejure.org/2000,174)
BGH, Entscheidung vom 07.11.2000 - XI ZR 27/00 (https://dejure.org/2000,174)
BGH, Entscheidung vom 07. November 2000 - XI ZR 27/00 (https://dejure.org/2000,174)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,174) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (16)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • Judicialis
  • Deutsches Notarinstitut

    BGB §§ 249, 607 a.F., 609 a.F.
    Insichgeschäft bei Bestellung zum GmbHGeschäftsführer

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Annuitätendarlehen - Schadensersatz - Darlehensvertrag - Nichtabnahmeentschädigung - Berechnung - Darlehenssumme - Absoluter Betrag

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Fiktive Berechnung der Entschädigung der Bank bei Nichtabnahme oder vorzeitiger Ablösung eines Darlehens

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Vorfälligkeitsentschädigung bei Darlehen - Berechnung der Nichtabnahmeentschädigung bei Annuitätendarlehen

  • Deutsche Zeitschrift für Wirtschafts- und Insolvenzrecht (Volltext/Leitsatz/Auszüge)

    Vorfälligkeitsausgleich bei vorzeitiger Rückzahlung von Hypothekendarlehen

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung nach der Aktiv-Passiv-Methode

  • FIS Money Advice (Volltext/Auszüge)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB §§ 249, 607
    Nichtabnahmeentschädigung bei Annuitätendarlehen

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Bankenrecht - Schadensersatz wegen Nichtabnahme von Darlehen?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • meyer-koering.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Berechnung der Vorfälligkeits- oder Nichtabnahmeentschädigung. BGH schafft Klarheit für Annuitätendarlehen

  • Deutsches Notarinstitut (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    BGB §§ 249, 607, 609
    Vorfälligkeitsentschädigung

  • zbb-online.com (Leitsatz)

    BGB §§ 249, 607
    Fiktive Berechnung der Entschädigung der Bank bei Nichtabnahme oder vorzeitiger Ablösung eines Darlehens

  • vermieter-ratgeber.de (Kurzinformation/Auszüge)

    Vorfälligkeitsentschädigungen

  • drschmel.de (Kurzinformation)

    Verminderte Entschädigungszahlungen bei vorzeitiger Kreditkündigung

  • 123recht.net (Pressemeldung)

    Vorzeitige Kreditrückzahlung: Vorfälligkeitsentschädigungen sinken um mehrere tausend Mark

Besprechungen u.ä. (3)

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    BGB § 242
    Fiktive Berechnung der Entschädigung der Bank bei Nichtabnahme oder vorzeitiger Ablösung eines Darlehens

  • WuB Entscheidungsanmerkungen zum Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb 11,50 €) (Entscheidungsbesprechung)

    Nichtabnahme von Hypothekendarlehen; Aktiv-/Passiv-Berechnung; Cash-Flow-Methode

  • beck.de (Entscheidungsanmerkung)

    Präzisierungen zur Berechnung von Vorfälligkeits- und Nichtabnahmeentschädigungen bei Annuitätendarlehen

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Das BGH-Urteil vom 7. November 2000 und die Verwendung einer geeigneten Zinsstrukturkurve bei der Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung" von Prof. Dr. Christoph Kaeserer, original erschienen in: WM 2017, 213 - 222.

Papierfundstellen

  • BGHZ 146, 5
  • NJW 2001, 509
  • ZIP 2001, 20
  • MDR 2001, 225
  • WM 2001, 20
  • BB 2001, 167
  • DB 2001, 33
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (66)

  • LG Berlin, 05.12.2017 - 4 O 150/16

    Verbraucherdarlehensvertrag: Widerruf eines finanzierten Autokaufs bei mangelnder

    Dementsprechend hat der BGH auch stets betont, die Berechnung könne "auf unterschiedliche Weise" erfolgen (BGH, Urteil v. 1.7.1997 - XI ZR 267/96 - Rn. 27), wobei die Aktiv-Aktiv-Methode und die Aktiv-Passiv-Methode mit ihren jeweiligen Alternativen Berechnungsweisen anerkannt sind (BGH, Urteil v. 7.11.2000 - XI ZR 27/00 - Rn. 22; Urteil v. 30.11.2004 - XI ZR 285/03 - Rn. 18; Kessal-Wulf in Staudinger, Neubearb. 2012, § 502 BGB Rn. 5), ohne dass damit weitere Methoden ausgeschlossen wären.
  • BGH, 13.05.2014 - XI ZR 405/12

    Allgemeine Geschäftsbedingungen über ein Bearbeitungsentgelt für Privatkredite

    (aa) Der Senat verkennt nicht, dass der Abschluss eines Darlehensvertrages für den Kreditgeber Verwaltungsaufwand hauptsächlich zu Beginn auslöst (Senatsurteil vom 7. November 2001 - XI ZR 27/00, BGHZ 146, 5, 15).
  • BGH, 13.05.2014 - XI ZR 170/13

    Allgemeine Geschäftsbedingungen über ein Bearbeitungsentgelt für Privatkredite

    (aaa) Der Senat verkennt nicht, dass der Abschluss eines Darlehensvertrages für den Kreditgeber Verwaltungsaufwand hauptsächlich zu Beginn auslöst (Senatsurteil vom 7. November 2001 - XI ZR 27/00, BGHZ 146, 5, 15).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht