Rechtsprechung
   BGH, 21.03.2012 - XII ZB 666/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,9137
BGH, 21.03.2012 - XII ZB 666/11 (https://dejure.org/2012,9137)
BGH, Entscheidung vom 21.03.2012 - XII ZB 666/11 (https://dejure.org/2012,9137)
BGH, Entscheidung vom 21. März 2012 - XII ZB 666/11 (https://dejure.org/2012,9137)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,9137) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 181 BGB, § 1896 Abs 3 BGB
    Betreuerbestellung: Voraussetzungen einer Kontrollbetreuung bei Vorliegen einer wirksamen Generalvollmacht mit Befreiung vom Selbstkontrahierungsverbot

  • Deutsches Notarinstitut

    BGB §§ 181, 1896 Abs. 3
    Kontrollbetreuung bei wirksamen Generalvollmacht mit Befreiung von Beschränkungen des § 181 BGB

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Voraussetzungen einer Kontrollbetreuung bei Vorliegen einer wirksamen Generalvollmacht und bei Befreiung des Bevollmächtigten von den Beschränkungen des § 181 BGB

  • rabüro.de

    Zu den Voraussetzungen einer Kontrollbetreuung bei Vorliegen einer wirksamen Generalvollmacht mit Befreiung vom Selbstkontrahierungsverbot

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 181; BGB § 1896 Abs. 3
    Voraussetzungen einer Kontrollbetreuung bei Vorliegen einer wirksamen Generalvollmacht und bei Befreiung des Bevollmächtigten von den Beschränkungen des § 181 BGB

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Familienrecht - Kontrollbetreuung bei wirksamer Generalvollmacht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Kontrollbetreuung bei wirksamer Generalvollmacht

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Betreuungsrecht - Kontrollbetreuung bei Vorliegen einer wirksamen Generalvollmacht

  • bundesanzeiger-verlag.de (Kurzinformation)
  • rechtstipps.de (Kurzinformation)

    Ist eine sogenannte "Kontrollbetreuung" trotz Generalvollmacht erforderlich?

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2012, 834
  • MDR 2012, 648
  • FGPrax 2012, 112
  • FamRZ 2012, 871
  • Rpfleger 2012, 437
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 16.07.2014 - XII ZB 142/14

    Betreuungssache: Voraussetzungen der Einrichtung einer Kontrollbetreuung bei

    Ausreichend sind konkrete Anhaltspunkte dafür, dass der Bevollmächtigte nicht mehr entsprechend der Vereinbarung und dem Interesse des Vollmachtgebers handelt (vgl. Senatsbeschlüsse vom 21. März 2012 - XII ZB 666/11 - FamRZ 2012, 871 Rn. 11 f. und vom 30. März 2011 - XII ZB 537/10 - FamRZ 2011, 1047 Rn. 10 mwN).
  • BGH, 01.08.2012 - XII ZB 438/11

    Einrichtung einer Kontrollbetreuung bei General- und Altersvorsorgevollmacht

    Notwendig ist der konkrete, d.h. durch hinreichende tatsächliche Anhaltspunkte untermauerte Verdacht, dass mit der Vollmacht dem Betreuungsbedarf nicht Genüge getan wird (Senatsbeschluss vom 21. März 2012 - XII ZB 666/11 - FamRZ 2012, 871 Rn. 11 mwN).
  • LG Marburg, 30.11.2015 - 3 T 157/15
    Ausreichend sind konkrete Anhaltspunkte dafür, dass der Bevollmächtigte nicht mehr entsprechend der Vereinbarung und dem Interesse des Vollmachtgebers handelt (vgl. BGH, NJW-RR 2012, 834 [BGH 21.03.2012 - XII ZB 666/11] ; BGH, NJW 2011, 2137 [BGH 30.03.2011 - XII ZB 537/10] ; BGH, NJW 2014, 3237 [BGH 16.07.2014 - XII ZB 142/14] [3238]).
  • AG Marburg, 04.08.2015 - 32 XVII 1065/14

    § 1896 Abs. 3 BGB

    Ausreichend sind konkrete Anhaltspunkte dafür, dass der Bevollmächtigte nicht mehr entsprechend der Vereinbarung und dem Interesse des Vollmachtgebers handelt (vgl. BGH FamRZ 2012, 871 = FGPrax 2012, 112 Rn. 11f.; FamRZ.2011, 1047 = FGPrax 2011, 178 Rn. 10 mwN).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht