Rechtsprechung
   BGH, 12.07.2002 - V ZR 441/00   

Volltextveröffentlichungen (15)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • Judicialis
  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Jurion

    Ausgleichsanspruch - Besitzer - Unterpächter - Aneignungserstattung - Gestattung der Unterverpachtung - Eigentümer - Schadensersatz - Landwirtschaftliches Feld - Verlegung von Leerrohren

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Ausgleichsanspruch zugunsten des Besitzers eines Grundstücks für durch Verlegung einer Telekommunikationsleitung erlittene Schäden

  • Deutsches Notarinstitut

    TKG § 57 Abs. 2
    Ausgleichsanspruch nach Telekommunikationsgesetz

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Telekommunikationsgesetz, Ausgleichsanspruch nach - für Besitzer

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Ausgleichsanspruch aus § 57 Abs. 2 Satz 1 TKG auch für den Besitzer des Grundstücks; zum Aneignungsrecht eines Unterpächters

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    TKG § 57 Abs. 2; BGB § 956 Abs. 2
    Voraussetzungen und Umfang des Schadensersatzanspruchs wegen der Verlegung von Kabeln

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Pachtrecht - Ausgleichsanspruch aus § 57 Abs. 2 Satz 1 TKG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä. (2)

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    TKG § 57 Abs. 2 Satz 1; BGB §§ 254, 956 Abs. 2
    Ausgleichsanspruch zu Gunsten des Besitzers eines Grundstücks für durch Verlegung einer Telekommunikationsleitung erlittene Schäden

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Sachenrecht, Ausgleichsanspruch des Besitzers eines Grundstücks für durch Verlegung einer Telekommunikationsleitung erlittene Schäden

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2002, 1576
  • ZIP 2002, 1849
  • MDR 2003, 21
  • WM 2003, 635
  • MMR 2003, 103
  • DÖV 2003, 732 (Ls.)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • OLG Koblenz, 24.08.2011 - 5 U 433/11  

    Anforderungen an die Überwachungspflichten einer Aufsichtsperson bzgl. eines auf

    Seine Beurteilung wurde gerade nicht offen gelassen (vgl. dazu BGH NJW-RR 1994, 319) und hing auch nicht von der Klärung eines jenseits der Leistungsanträge liegenden Streitpunkts ab (vgl. insoweit BGH ZIP 2002, 1849).
  • BGH, 12.09.2002 - III ZR 214/01  

    Verantwortlichkeit des Inhabers eines Waschplatzes für Gewässerverunreinigungen

    Ein Grundurteil über einen unbezifferten Feststellungsantrag scheidet in aller Regel aus (BGH, Urteil vom 12. Juli 2002 - V ZR 441/00, Umdruck S. 4 f., zur Veröffentlichung bestimmt).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht