Rechtsprechung
   BGH, 11.05.2009 - II ZR 210/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,1388
BGH, 11.05.2009 - II ZR 210/08 (https://dejure.org/2009,1388)
BGH, Entscheidung vom 11.05.2009 - II ZR 210/08 (https://dejure.org/2009,1388)
BGH, Entscheidung vom 11. Mai 2009 - II ZR 210/08 (https://dejure.org/2009,1388)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,1388) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (15)

  • bundesgerichtshof.de PDF
  • Judicialis
  • Deutsches Notarinstitut

    GG Art. 103 Abs. 1; PartGG § 10 ; HGB §§ 145 ff.
    Auseinandersetzung einer Partnerschaftsgesellschaft durch Naturalteilung anstelle durch Liquidation

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Auseinandersetzung einer Partnerschaftsgesellschaft; Auseinandersetzung in Form der Abwicklung entsprechend einer einstimmig zwischen den Partnern getroffenen Vereinbarung

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Auseinandersetzung einer Partnerschaftsgesellschaft durch Naturalteilung statt Liquidation

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Zur Abwicklung einer Partnerschaftsgesellschaft im Wege einstimmiger Vereinbarung; zur Berechnung der Ausgleichsforderung, wenn eine BGB-Gesellschaft mit Eintritt eines neuen, ab Eintritt am Gesellschaftsvermögen prozentual beteiligten Gesellschafters von der ...

  • Anwaltsblatt

    Art 103 GG, § 10 PartGG
    Auseinandersetzung bei einer Partnerschaftsgesellschaft

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    PartGG § 10; HGB § 145 Abs. 1; GG Art. 103 Abs. 1
    Auseinandersetzung einer Partnerschaftsgesellschaft; Auseinandersetzung in Form der Abwicklung entsprechend einer einstimmig zwischen den Partnern getroffenen Vereinbarung

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Partnerausgleich bei Liquidation einer Partnergesellschaft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Auseinandersetzung einer Partnerschaftsgesellschaft

  • zbb-online.com (Leitsatz)

    GG Art. 103 Abs. 1; PartGG § 10
    Auseinandersetzung einer Partnerschaftsgesellschaft durch Naturalteilung statt Liquidation

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Auseinandersetzung der Partner einer Anwaltssozietät in Liquidation

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2009, 2205
  • ZIP 2009, 1376
  • MDR 2009, 935
  • VersR 2009, 983
  • WM 2009, 1231
  • DB 2009, 1396
  • AnwBl 2009, 718
  • NZG 2009, 778
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 13.10.2015 - II ZR 214/13

    Zweigliedrige BGB-Gesellschaft: Vereinfachte Auseinandersetzungsrechnung bei

    Entsprechendes gilt für den Ausgleich der Kapitalkonten nach Beendigung der Liquidation einer OHG oder Partnerschaftsgesellschaft (vgl. BGH, Urteil vom 28. November 1957 - II ZR 55/57, BGHZ 26, 126, 128 f.; Urteil vom 14. April 1966 - II ZR 34/64, WM 1966, 706 f.; Beschluss vom 11. Mai 2009 - II ZR 210/08, ZIP 2009, 1376 Rn. 3 f.).
  • BGH, 11.01.2011 - II ZR 177/09

    Übergehen von zentralem entscheidungserheblichem Parteivorbringen

    Auch hiermit verletzt es in entscheidungserheblicher Weise den Anspruch des Klägers auf rechtliches Gehör (vgl. BGH, Beschluss vom 11. Mai 2009 - II ZR 210/08, ZIP 2009, 1376 Rn. 5).
  • KG, 20.04.2010 - 14 U 73/09
    Auf Beschwerde der Klägerin hat der Bundesgerichtshof dieses Urteil aufgehoben und die Sache an den 14. Zivilsenat des Kammergerichts zur neuen Verhandlung und Entscheidung zurückverwiesen (BGH v. 11. Mai 2009 - II ZR 210/08).

    Wegen der tatsächlichen Feststellungen im bisherigen Verfahren wird auf das angefochtene Urteil, das Urteil des 23. Zivilsenats vom 3. Juli 2008 - 23 U 58/06 - und den Beschluss des Bundesgerichtshofs vom 11. Mai 2009 - II ZR 210/08 - Bezug genommen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht