Weitere Entscheidung unten: LG Neuruppin, 29.09.2010

Rechtsprechung
   AG Göttingen, 26.08.2011 - 74 IN 86/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,8517
AG Göttingen, 26.08.2011 - 74 IN 86/11 (https://dejure.org/2011,8517)
AG Göttingen, Entscheidung vom 26.08.2011 - 74 IN 86/11 (https://dejure.org/2011,8517)
AG Göttingen, Entscheidung vom 26. August 2011 - 74 IN 86/11 (https://dejure.org/2011,8517)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,8517) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Insolvenzeröffnungsverfahren: Fortsetzung des Verfahrens nach Erfüllung der Forderung des antragstellenden Gläubigers

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Zur Fortführung des Insolvenzverfahrens trotz Erfüllung der Forderung des antragstellenden Gläubigers

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Nach Erfüllung einer Forderung muss Gläubiger eine fortbestehende Zahlungsunfähigkeit i.R.d. Stellung eines Insolvenzantrages nicht glaubhaft machen; Pflicht eines Gläubigers zur Glaubhaftmachung einer fortbestehenden Zahlungsunfähigkeit i.R.d. Stellung eines ...

Papierfundstellen

  • ZIP 2011, 2312
  • NZI 2011, 862
  • ZInsO 2011, 2090
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • BGH, 11.04.2013 - IX ZB 256/11

    Insolvenzeröffnung: Glaubhaftmachung des Eröffnungsgrundes als Voraussetzung der

    a) Zutreffend ist die Annahme des Beschwerdegerichts, der Gläubiger müsse das Vorliegen eines Eröffnungsgrundes auch im Falle einer Fortführung des Verfahrens nach der am 1. Januar 2011 gemäß Art. 24 Abs. 2 des Haushaltsbegleitgesetzes 2011 (BGBl. I 2010 S. 1885) in Kraft getretenen Bestimmung des § 14 Abs. 1 Satz 2 InsO glaubhaft machen (vgl. auch AG Wuppertal, ZIP 2012, 1090, 1091; AG Wuppertal, ZIP 2012, 1363, 1364; AG Ludwigshafen, BeckRS 2012, 08155; Pape/Uhländer/Zimmer, InsO, § 14 Rn. 17; Beth, NZI 2012, 1; Harder, NJW-Spezial 2012, 277 f; Wimmer, jurisPR-InsR 23/2010 Anm. 1; aA AG Göttingen, ZInsO 2011, 2090, 2091; HmbKomm-InsO/Wehr, 4. Aufl., § 14 Rn. 72; FK-InsO/Schmerbach, 7. Aufl., § 14 Rn. 88j ff; Pape in Kübler/Prütting/Bork, InsO, 2011, § 14 Rn. 136 f; ders., ZInsO 2011, 2154, 2163; Frind, ZInsO 2011, 412, 416; ders. EWiR 2012, 285, 286; Hackländer/Schur, ZInsO 2012, 901 ff).
  • BGH, 12.07.2012 - IX ZB 18/12

    Insolvenzantrag einer Krankenkasse: Wegfall des Rechtsschutzinteresses nach

    Die von der Rechtsbeschwerde aufgeworfene Frage, ob der Anwendungsbereich des § 14 Abs. 1 Satz 2 InsO in Übereinstimmung mit dem Wortlaut auch dann eröffnet ist, wenn der zeitlich vorangegangene Antrag noch anhängig ist (vgl. Pape in Kübler/Prütting/Bork, InsO 2011, § 14 Rn. 117 ff; HmbKomm-InsO/Wehr, 4. Aufl., § 14 Rn. 69; Frind, ZInsO 2011, 412, 416), oder ob das vorausgegangene Antragsverfahren abgeschlossen sein muss (vgl. LG Leipzig, NZI 2012, 274, 275; AG Göttingen, ZInsO 2011, 1515, 1517; AG Göttingen, ZInsO 2011, 2090, 2091; FK-InsO/Schmerbach, 6. Aufl., § 14 Rn. 175a ff), ist nicht entscheidungserheblich.
  • AG Wuppertal, 16.04.2012 - 145 IN 1070/11
    Dies wird von einem Teil der Literatur und Rechtsprechung verneint (Frind, ZinsO 2011, 412 ff., 416; AG Göttingen, Beschluss vom 26.08.2011 - 74 IN 86/11, ZIP 2011, 2312 f.).
  • LG Dessau-Roßlau, 16.07.2012 - 1 T 141/12

    Erfüllung der Forderung des Insolvenzantragstellers: Zulässigkeit des

    6 a) Entgegen der Auffassung des Amtsgerichts ist § 14 Abs. 1 S. 2 InsO n. F. nach Art. 103e EGInsO in allen Insolvenzverfahren anzuwenden, die seit dem 01.01.2011 beantragt wurden (LG Leipzig, NZI 2012, 274; AG Göttingen, NZI 2011, 862; so auch vorausgesetzt vom AG Hamburg, NZI 2011, 859, 860; so wohl auch AG Köln, NZI 2011, 593; Landfermann in: HK-InsO, 6. Aufl., Art. 103e EGInsO, Rn. 1; davon ebenfalls ausgehend Pape in: Kübler/Prütting/Bork, Lfg. 46/2011, § 14 InsO, Rn. 116; Schmerbach in: FK, 6. Aufl., § 14 InsO, Rn. 171).
  • AG Wuppertal, 03.05.2012 - 145 IN 84/12

    Zulässigkeit eines Insolvenzeröffnungsantrags im Falle der Zahlung der Forderung

    Dies wird z.T. verneint (z.B. Frind, ZInsO 2011, 412 ff., 416; AG Göttingen, NZI 2011, 862, welches jedoch die Bestellung eines vorläufigen Insolvenzverwalters von der vorherigen Feststellung der Zahlungsunfähigkeit abhängig machen will).
  • AG Wuppertal, 05.04.2012 - 145 IN 163/11

    Sonstiges

    Dies wird z.T. verneint (z.B. Frind, ZinsO 2011, 412 ff., 416; AG Göttingen, NZI 2011, 862, welches jedoch die Bestellung eines vorläufigen Insolvenzverwalters von der vorherigen Feststellung der Zahlungsunfähigkeit abhängig machen will).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Neuruppin, 29.09.2010 - 4 S 142/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,41500
LG Neuruppin, 29.09.2010 - 4 S 142/09 (https://dejure.org/2010,41500)
LG Neuruppin, Entscheidung vom 29.09.2010 - 4 S 142/09 (https://dejure.org/2010,41500)
LG Neuruppin, Entscheidung vom 29. September 2010 - 4 S 142/09 (https://dejure.org/2010,41500)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,41500) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    § 50 InsO, § 129 InsO, § 130 InsO, § 131 InsO, § 1287 BGB
    Insolvenzanfechtung: Gläubigerbenachteiligung bei Verwertung eines verpfändeten Depots und Verrechnung des Erlöses gegenüber dem Schuldsaldo

  • Wolters Kluwer

    Erfordernis einer Gläubigerbenachteiligungsabsicht im Rahmen der Geltendmachung von Ansprüchen aus einer Insolvenzanfechtung wegen kongruenter oder inkongruenter Deckung

  • juris (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZInsO 2011, 2090
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht