Rechtsprechung
   BGH, 18.12.2014 - IX ZB 22/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,48477
BGH, 18.12.2014 - IX ZB 22/13 (https://dejure.org/2014,48477)
BGH, Entscheidung vom 18.12.2014 - IX ZB 22/13 (https://dejure.org/2014,48477)
BGH, Entscheidung vom 18. Dezember 2014 - IX ZB 22/13 (https://dejure.org/2014,48477)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,48477) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (14)

  • lexetius.com

    InsO § 35 Abs. 2, § 287 Abs. 1, § 290 Abs. 1 Nr. 3 aF

  • IWW

    §§ 4, ... 6 Abs. 1 InsO, § 289 Abs. 2 InsO, § 574 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 ZPO, § 575 ZPO, § 290 Abs. 1 Nr. 3 InsO, Art. 103h Satz 1 EGInsO, § 35 Abs. 2 InsO, § 290 Abs. 1 Nr. 5 InsO, § 290 Abs. 1 Nr. 6 InsO, § 290 Abs. 1 Nr. 4 InsO, § 298 InsO, § 287a Abs. 2 InsO, § 290 Abs. 1 Nr. 5, 6 und 7 InsO, § 296 InsO, § 297 InsO, §§ 287 ff InsO, § 287 Abs. 2 InsO, § 295 Abs. 1 Nr. 2 InsO

  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 35 Abs 2 InsO, § 287 Abs 1 InsO, § 290 Abs 1 Nr 3 InsO vom 05.10.1994
    Restschuldbefreiungsantrag im zweiten Insolvenzverfahren über das Vermögen des Insolvenzschuldners aus einer selbständigen Tätigkeit

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Freigabe des Vermögens des Schuldners aus seiner selbstständigen Tätigkeit zur Eröffnung eines gesonderten Insolvenzverfahrens

  • zvi-online.de

    InsO § 35 Abs. 2, § 287 Abs. 1, § 290 Abs. 1 Nr. 3 a.F.
    Unzulässigkeit eines Restschuldbefreiungsantrags im Insolvenzverfahren über freigegebenes Sondervermögen

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 11,50 €)

    Unzulässigkeit des Antrags auf Restschuldbefreiung im Insolvenzverfahren über das vom Insolvenzverwalter freigegebene Vermögen des Schuldners, solange über seinen im Ausgangsverfahren gestellten Restschuldbefreiungsantrag nicht entschieden ist

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Freigabe des Vermögens des Schuldners aus seiner selbstständigen Tätigkeit zur Eröffnung eines gesonderten Insolvenzverfahrens

  • rechtsportal.de

    InsO § 35 Abs. 2 ; InsO § 287 Abs. 1
    Freigabe des Vermögens des Schuldners aus seiner selbstständigen Tätigkeit zur Eröffnung eines gesonderten Insolvenzverfahrens

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Das Insolvenzverfahren über das freigebene Vermögen aus selbständiger Tätigkeit - und die Restschuldbefreiung

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Regelung in § 290 Abs. 1 Nr. 3 InsO ist grundsätzlich analogiefähig

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Zwei gleichzeitige Restschuldbefreiungsverfahren nicht statthaft

  • soziale-schuldnerberatung-hamburg.de (Kurzinformation)

    Zum Zweitantrag auf Restschuldbefreiung nach Freigabe der selbständigen Tätigkeit (altes Recht !)

  • rechtsanwalts-kanzlei-wolfratshausen.de (Kurzinformation)

    Ein zweiter Antrag auf Restschuldbefreiung, bevor nicht über den ersten Antrag entschieden worden ist, ist unzulässig

Besprechungen u.ä. (2)

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Unzulässigkeit zweier gleichzeitiger Restschuldbefreiungsverfahren

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Unzulässigkeit zweier gleichzeitiger Restschuldbefreiungsverfahren

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2015, 609
  • ZIP 2015, 19
  • MDR 2015, 364
  • NZI 2015, 289
  • WM 2015, 483
  • Rpfleger 2015, 354
  • ZInsO 2015, 499
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BGH, 22.09.2016 - IX ZB 50/15

    Insolvenzverfahren: Zulässigkeit der Rücknahme des Antrags auf

    Auch eine Rücknahme des Antrags auf Restschuldbefreiung durch den Schuldner ist grundsätzlich möglich (vgl. BGH, Beschluss vom 17. März 2005 - IX ZB 214/04, ZInsO 2005, 597, 598; vom 12. Mai 2011 - IX ZB 221/09, ZInsO 2011, 1127 Rn. 7; vom 20. März 2014 - IX ZB 17/13, ZInsO 2014, 795 Rn. 8; vom 18. Dezember 2014 - IX ZB 22/13, ZInsO 2015, 499 Rn. 7; LG Freiburg, ZInsO 2003, 1106; Häsemeyer, Insolvenzrecht, 4. Aufl., Rn. 26.16; Fischer in Ahrens/Gehrlein/Ringstmeier, Insolvenzrecht, 2. Aufl., § 287 Rn. 10; FK-InsO/Ahrens, 8. Aufl., § 287 Rn. 92 ff; HmbKomm-InsO/Streck, 5. Aufl., § 287 Rn. 6; HK-InsO/Waltenberger, 8. Aufl., § 287 Rn. 30; MünchKomm-InsO/Stephan, 3. Aufl., § 287 Rn. 33a; Pape in Pape/Uhländer, InsO, § 287 Rn. 19; Schmidt/Henning, InsO, 19. Aufl., § 287 Rn. 18; Uhlenbruck/Sternal, InsO, 14. Aufl., § 287 Rn. 28 ff; Wenzel in Kübler/Prütting/Bork, InsO, 2014, § 287 Rn. 3; Fuchs, ZInsO 2002, 298, 306 f mwN; einschränkend Hackländer, ZInsO 2008, 1308, 1314 f).

    dd) Die Gläubiger haben nach der Altfassung des § 290 Abs. 1 Nr. 3 InsO aF einen schutzwürdigen Anspruch darauf, dass es bei einer sachlich berechtigten Versagung der Restschuldbefreiung bleibt, weil die Versagung - jedenfalls wenn der Schuldner einen der Versagungsgründe des § 290 Abs. 1 Nr. 4, 5 oder 6 InsO aF verwirkt hat - nach der gefestigten Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs eine dreijährige Antragssperre in entsprechender Anwendung des § 290 Abs. 1 Nr. 3 InsO aF nach sich zieht (BGH, Beschluss vom 16. Juli 2009 - IX ZB 219/08, BGHZ 183, 13 Rn. 8 ff; vom 14. Januar 2010 - IX ZB 257/09, ZInsO 2010, 347 Rn. 6; vom 11. Februar 2010 - IX ZA 45/09, ZInsO 2010, 490 Rn. 6; vom 7. Mai 2013 - IX ZB 51/12, ZInsO 2013, 1949 Rn. 9; vom 18. Dezember 2014 - IX ZB 22/13, ZInsO 2015, 499 Rn. 7 mwN).

  • AG Göttingen, 20.05.2016 - 74 IK 124/16
    b) Weiter verneint der BGH die Zulässigkeit eines erneuten Restschuldbefreiungsantrages in Zweitverfahren (BGH, Beschl. v. 18.12.2014 - IX ZB 22/13, ZInsO 2015, 499).Die Unzulässigkeit lässt sich ohne Rückgriff auf die Sperrfristrechtsprechung begründen.
  • AG Göttingen, 27.05.2016 - 74 IN 93/16
    Im Rahmen der Sperrfristrechtsprechung hat der BGH die Zulässigkeit eines erneuten Restschuldbefreiungsantrages in Zweitverfahren verneint (BGH, Beschl. v. 18.12.2014 - IX ZB 22/13, ZInsO 2015, 499).
  • LG Landshut, 09.08.2017 - 33 T 334/16

    Rücknahme des Antrags auf Erteilung der Restschuldbefreiung

    Die Gläubiger haben nach der Altfassung des § 290 I Nr. 3 InsO aF einen schutzwürdigen Anspruch darauf, dass es bei einer sachlich berechtigten Versagung der Restschuldbefreiung bleibt, weil die Versagung - jedenfalls wenn der Schuldner einen der Versagungsgründe des § 290 I Nr. 4, 5 oder 6 InsO aF verwirkt hat - nach der gefestigten Rechtsprechung des BGH eine dreijährige Antragssperre in entsprechender Anwendung des § 290 I Nr. 3 InsO aF nach sich zieht (BGHZ 183, 13 = NZI 2009, 691 Rn. 8 ff.; BGH, NZI 2010, 407 Rn. 6; NZI 2010, 263 Rn. 6; NZI 2013, 846 Rn. 9; NZI 2015, 289 Rn. 7 mwN).
  • LG Würzburg, 17.06.2015 - 3 T 619/15

    Keine Rücknahme des Antrags auf Restschuldbefreiung nach Stellung eines

    Der Bundesgerichtshof hat zwischenzeitlich in einem Beschluss vom 18.12.2014 (Az.: IX ZB 22/13) ausdrücklich bestätigt, dass in Insolvenzverfahren, in denen vor dem 01.07.2014 der Eröffnungsantrag gestellt wurde, auch künftig die Rechtsprechungsregeln zur analogen Anwendung des § 290 Abs. 1 Nr. 3 InsO a. F. anwendbar sind (BGH NZI 2015, 289 Rn. 5, 7).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht